heute im heide kurier Schneverdingen Initiative für Ausbildungsstellen Seite 3 Sport Crosslauf: Schwippel auf 1. Platz Seite 6

January 14, 2018 | Author: Petra Schmitt | Category: N/A
Share Embed Donate


Short Description

Download heute im heide kurier Schneverdingen Initiative für Ausbildungsstellen Seite 3 Sport Crosslauf: Schwippel auf 1...

Description

Theatergruppe der SV Munster www.theatergruppe-wundertuete.de

präsentiert:

ERBEN IST IST NICHT NICHT LEICHT LEICHT

Komödie von Walter G. Pfaus · Inszenierung Eva-Maria Hinz Am 11., 17., und 18. März ’06 um 20 Uhr und am 12. März ’06 um 16 Uhr im Soldatenheim Munster, am 26. März ’06 um 16 Uhr in Soltau, Aula Gymnasium, am 31. März ’06 um 20 Uhr in Faßberg Haus Schlichternheide Kartenvorverkauf ab 13. Februar 2006 bei: Buchh. Bremer, Munster · Buchh. Hornbostel, Soltau Behra und L+M, Faßberg

heide

Seite

Seite

6 13.990,- €

Seite

9

Seite

3

Sonderseite Ideen zum Valentinstag

Schneverdingen Ewa Klamt bei Senioren-Union

Seite

4

Hermannsburg Ausstellung zum Thema Islam

5

Sonderseiten Aktuelle Kleinwagen Seite

Soltau Dr. Hans-J. Kann in Künstlerwohnung

Seite

-50%

auf alle Kinder-Winterjacken, Winterstiefel und Einzelteile. Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.30 bis 19.00 Uhr

Marktstr. 5 · 29614 Soltau · Tel. (0 51 91) 1 45 84

Samstag 9.00 bis 14.00 Uhr

„Tag des Fähnrichs“ Beförderungsappell in Munster

Zum feierlichen Beförderungsappell sind Interessierte am kommenden Mittwoch auf den Marktplatz in Munster eingeladen. MUNSTER. Die Stadt Munster und die Panzertruppenschule laden gemeinsam alle Interessierten zum „Tag des Fähnrichs“ ein: Im feierlichen Rahmen werden am Mittwoch, dem 15. Februar, auf dem Marktplatz der Örtzestadt junge Offizieranwärter zum Fähnrich ernannt. 160 Fahnenjunker des 74. Offizieranwärterjahrganges sollen im Verlauf des Appells befördert werden. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr mit dem Einmarsch der Ehrenformation und dauert rund eine Stunde.

Die Ansprache aus Anlaß der Beförderung hält Generalleutnant Wolfgang Otto, Befehlshaber des Heeresführungskommandos in Koblenz. Die Auszeichnung der Hörsaalbesten nehmen die Vorsitzenden der Freundeskreise der Panzeraufkläurngs-, Panzer- und Panzergrenadiertruppe vor. Auch der Bürgermeister der Stadt Munster, Klaus Westerkowsky, wird eine Ansprache halten. Die musikalische Begleitung des Appells übernimmt das Wehrbereichsmusikkorps 3 aus Lüneburg.

Kinder jetzt anmelden WIETZENDORF. Ab sofort bis einschließlich 28. Februar nehmen die Wietzendorfer Kinderbetreuungseinrichtungen Anmeldungen für Betreuungsplätze ab Sommer 2006 oder später entgegen. Dies gilt für folgende Einrichtungen: Kooperative Kindertagesstätte „Stern-

taler“, Lebenshilfe Soltau, Telefon (05196) 250736; Spielmäuse Wietzendorf, Waldkindergarten und Kinderkrippe, Ruf (05196) 963800; Evangelischer St.-Jakobi-Kindergarten, Ruf (05196) 2168. Die Platzzusagen erfolgen in schriftlicher Form möglichst rasch.

Unser Hauspreis:

3

Soltau Familiengottesdienst in St. Johannis

Seite

10

Internet: www.heide-kurier.de Fax Redaktion: (0 51 91) 98 32 49

Jetzt aber LOS!

151,- €* Anzahlung: 2.990,- € (kann auch Ihr Gebrauchter sein) ** Erstzulassung 31.01.2006

11-14

Lebenshilfe ge Verteilte Aufla re 44.000 Exempla

am Sonntag

Manchmal machen auch wir „halbe Sachen“!

**

Sport Crosslauf: Schwippel auf 1. Platz

kurier

Sonntag, 12. Februar 2006 Nr. 13/ 27. Jahrgang Tel.: (0 51 91) 98 32 - 0 Fax Verlag/Anzeigen: (0 51 91) 98 32 14

Mazda 2

heute im heide kurier Schneverdingen Initiative für Ausbildungsstellen

SOLTAU. Das nächste Lebenshilfe-Forum, zu dem die Lebenshilfe Soltau Betroffene, ehrenamtlich Engagierte und Fachleute einlädt, steht am kommenden Mittwoch, dem 15. Februar, um 19.30 Uhr in der Einrichtung in der Celler Straße 167 in Soltau auf dem Plan. Zum Thema „Dialogisches Bilderbuch lesen“ referiert Diplom-Pädagogin Andrea Fuchs. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hannover in der Abteilung „Pädagogik bei Beeinträchtigung der

Ausstattung: • • • •

Klimaanlage Servolenkung Radio mit CD-Player elektrische Fensterheber vorne/hinten

• • • •

6x Airbag Antiblockiersystem Alu-Felgen ZV mit Fernbedienung u.v.m.

* Ein Finanzierungsangebot der CC-Bank, 84 Monate Laufzeit, 4,99% eff. Jahreszins.

AUTOHAUS

MARTIN BROCKMANN SOLTAU-HARBER HEIDBERG 2 · TELEFON (0 51 91) 1 66 88

Sprache und des Sprechens“ hat langjährige Erfahrungen in der Sprachtherapie bei Kindern. „Viele Eltern und Fachleute fragen sich, wie sie die Sprachentwicklung der Kinder fördern können“, erläutert die Lebenshilfe. „Hierzu ist das Bilderbuch ein ideales Medium.“ An

dem Abend wird vermittelt, wie das Medium am besten eingesetzt werden und wie die Förderung aussehen kann. Die Gäste haben selbstverständlich die Möglichkeit, der Referentin Fragen zu stellen und mit ihr zu diskutieren.

Grandiose Landschaft, moderne Metropolen Heide-Kurier-Leserreise führt in den Osten Kanadas SOLTAU (mwi). Mit unserer Leserreise „Der Osten Kanadas“ bieten wir ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein ganz besonderes touristisches Highlight. Aber nicht nur das: Wir haben diese außergewöhnliche Tour - entgegen der ersten Ankündigung - um einen Tag nach hinten verlegt und können sie Ihnen damit für 1615 Euro (pro Person im Doppelzimmer) statt ursprünglich 1795 Euro anbieten. Vom 15. bis 25. Mai 2006 haben Sie die Gelegenheit, die Provinzen Ontario und Quebec dieses grandiosen nordamerikanischen Landes auf einer Rundreise kennenzulernen. Lassen Sie sich von überwältigenden Naturschauspielen beeindrucken, erleben Sie moderne Metropolen, und genießen Sie den gepflegten angelsächsischen Lebensstil, der sich mit selbstbewußten französischem „savoir vivre“ verbindet. Buchen können Sie diese Leserreise ausschließlich beim Heide-Kurier, Kirchstraße 4, in 29614 Soltau, Telefon (05191) 98320. Hier bekommen Sie auch weitere Informationen. Mit dem Bus werden die Reisenden nach Hamburg chauffiert von wo aus sie mit einem Linienflug via Frankfurt über den „großen Teich“ jetten. Das Ziel heißt Toronto. Hier werden sie von ihrer deutschsprechenden Reiseleitung in Empfang genommen. Auf dem Weg zum Hotel lernen die Heidjer bei einer Stadtrundfahrt schon einmal die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Eine absolutes „Muß“ steht am zweiten Tag auf dem Plan: ein ganztätiger Ausflug zu den Niagarafällen, die nur rund 90 Autominuten von Toronto entfernt sind. Auf einer Breite von 800 Metern stürzen hier rund 170 Millionen Liter Wasser 51 Meter in die Tiefe. Die Reisenden erleben dieses Naturschauspiel hautnah auf einer Bootsfahrt mit der „Maid of the Mist" (wetterabhängig), die Sie in die gigantische Arena der „Horseshoe Falls" bis unmittelbar vor die Fälle heranführt. Von Toronto aus geht die Tour am dritten Tag weiter nach Osten am Ufer des malerischen Lake Ontario entlang in Richtung Ottawa. Die Heidjer folgen dem mächtigen St.Lorenz-Strom und erreichen den Na-

Ein „Muß“ ist der Besuch der Niagara-Fälle, die ein einmaliges Naturschauspiel bieten. tionalpark der 1000 Inseln. Vom Ort Rockport aus führt eine Bootsfahrt durch das Insellabyrinth und bietet phantastische Ausblicke. Durch hügeliges Farmland rollt der Bus weiter landeinwärts und erreicht am Abend Ottawa, die idyllische und lebenswerte Hauptstadt Kanadas. Auf einer Stadtrundfahrt durch Ottawa erleben die Reisenden die wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten, bevor sie in den französischsprachigen Teil Kanadas weiterfahren. Unterwegs erleben sie die faszinierende Schönheit der Ahornwälder Quebecs. Am Nachmittag ist Quebec erreicht, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und Kanadas europäischste Stadt. Hier steht am nächsten Morgen ein Stadtrundgang auf dem Programm. Dabei kann es den Nordlichtern durchaus vorkommen, als wären sie irgendwo im alten Frankreich: Die völlig intakte Altstadt aus dem 18. Jahrhundert gilt als einzigartig in Nordamerika und wurde von der UNESCO 1985 zum Weltkulturerbe erklärt. Stets wurde um diese Wiege der französischen Kultur in Amerika gestritten, ob einst mit Waffengewalt oder heute mit politischen Parolen. Das Château Frontenac und die Zi-

tadelle in der Altstadt mit ihren engen Gassen gehören dabei zu den Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag haben die Teilnehmer Zeit zur

freien Verfügung, um das einzigartige Flair der Stadt zu genießen. Lesen Sie weiter auf Seite 2.

Seite 2

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

Naturparkerweiterung NEUENKIRCHEN. Die geplante Erweiterung des Naturparks Lüneburger Heide ist Thema einer öffentlichen Veranstaltung am Dienstag, dem 14. Februar, ab 19 Uhr auf dem Schröers-Hof in Neuenkirchen. Der neue Naturpark soll mehr als 40 Gemeinden aus drei Landkreisen umfassen. Das Büro „Kontor 21“ aus Hamburg hat zusammen mit der „Arbeitsgruppe Naturpark“ und Akteu-

ren der Region ein Konzept entworfen (HK berichtete). Fachbereichsleiter Detlef Lerch vom Fachbereich Planen, Bauen, Umwelt der Stadt Schneverdingen berichtet als Vertreter der „Arbeitsgruppe Naturpark“ über die Erweiterung und die damit verbundenen Ziele. Geschäftsführer Matthias Zimmermann vom Verein Naturschutzpark (VNP) steht für Fragen zum Thema Naturpark zur Verfügung.

Mehr als 20 Unfälle SOLTAU-FALLINGBOSTEL. Zu mehr als 20 Unfällen kam es am Donnerstagmorgen auf den Straßen im Landkreis Soltau-Fallingbostel. Insbesondere im Bereich Soltau - Wietzendorf rutschten aufgrund der teilweise spie-

gelglatten Straßen mehrere Fahrzeuge von der Fahrbahn. Größtenteils blieb es bei Sachschäden an den Autos. Lediglich bei drei Unfällen erlitten Personen leichtere Verletzungen und mußten ambulant behandelt werden.

Mit dem HK nach Kanada Heide-Kurier-Leserreise führt in die Provinzen Ontario und Quebec Fortsetzung von Seite 1 An der historisch und landschaftlich bedeutenden Nordküste des St.Lorenz-Stroms geht die Fahrt von Quebec aus weiter in Richtung Tadoussac. Vorbei an hübschen Ortschaften, die häufig noch bretonische Architektur zeigen, erreichen die Weltenbummler ihr Ziel, das früher ein bekannter Pelzhandelsplatz war. Tadoussac zählt zu den besten Orten für Walbeobachtung. Weiter touren die Teilnehmer am siebten Reistetag nach Roberval. Diese Region ist das Herz der Provinz Quebec, in der an Traditionen so festgehalten wird, als hätten 400 Jahre Geschichte scheinbar nie stattgefunden. Nachmittags besichtigen die Reisenden das historische Dorf Val Jalbert, von dem aus sie einen eindrucksvollen Blick auf den pittoresken See St. Jean genießen können.

Ballett für Kinder

Vorbei an der Holzfällerstadt La Tuque geht die Fahrt am achten Tag zur zweitältesten Stadt Kanadas, Trois Rivieres, die zu einem Spaziergang durch ihre reizvolle Altstadt einlädt. Am herrlichen Ontario See entlang führt die Route schließlich nach Montreal, nach Paris die zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt. Die zauberhaften Metropole begeistert ihre Besucher immer wieder mit einer einzigartigen Mischung aus französischem Charme und nordamerikanischem Lebensgefühl.

Spielerisch, ohne Leistungsdruck und in der Gemeinschaft können Kinder zwischen vier und sieben Jahren jetzt in Schneverdingen an Unterricht für Ballett und tänzerische Gymnastik teilnehmen. Neben Harmonie und Gleichklang von Körper und Seele wird ihnen dabei auch Disziplin und Körperbewußtsein vermittelt. Geplant ist, daß sich die Kinder mittwochs im Gemeindehaus der Eine-Welt-Kirche, Ernst-Dax-Straße 8, treffen. Nähere Informationen zu diesem Angebot und den Terminen gibt es bei Renate Riemer unter Telefon (0160) 90338727.

Busfahrten …

… einfach mal dem Alltag entfliehen!

18.02. Familienausflug zu IKEA n. Großburgwedel mit Frühstück und Kaffee satt................................€ 11,00 22.02. Tagesfahrt nach Papenburg mit Besuch der Meyer-Werft, zu sehen ist die „Pride of Hawaii“ € 27,00 25.02. Tagesausflug i.d. Harz ........Ki. € 6,00 Erw. € 12,00 04.03. Berlin - einfach nur mal so! ...................... € 24,00 11.03. Hamburg - Bummel .................................... € 12,00 18.03. Berlin - einfach nur mal so! ...................... € 24,00 25.03. Autostadt Wolfsburg inkl. Eintritt ..................€ 27,00

Bitte vormerken! 15.07. Abendfahrt nach Hamburg zur QUEEN MARY, der Luxusdampfer wird voraussichtlich gegen 22 Uhr am Kreuzfahrtterminal festmachen ....p. P. € 12,00 Gerne senden wir Ihnen unseren Busreisen-Katalog für 2006 zu!

www.Cohrs-Kurier.de 29633 Munster · Rehrhofer Weg 145  (05192)

987783

besitzt einen bemerkenswerten Tierund Pflanzenreichtum. Nach einem kurzen Halt im Besucherzentrum, haben die Heidjer die Möglichkeit, bei einem Spaziergang mehr über dieses weitgehend unberührte Naturschutzgebiet zu erfahren. Im Anschluß geht es weiter in den Ort Huntsville, der am Eingang des Parks in der wunderschönen Naturlandschaft liegt.

Am frühen Morgen brechen die Teilnehmer in den Algonquin Nationalpark auf. Die 7.600 Quadratkilometer große, dichtbewaldete Hügellandschaft zwischen Georgian Bay und Ottawa River ist durchsetzt von Sümpfen, Flüssen und Seen und

Am zehnten Tag erreichen die Reisenden wieder ihren Ausgangspunkt Toronto und fliegen von dort aus zurück nach Deutschland. In Hamburg wartet dann schon der Bus, der die Globetrotter wieder in die Heide bringt.

Gemütlich

Mittwochtreff

SCHNEVERDINGEN. Ein gemütlicher Nachmittag mit Hannelore Böhling steht beim Schneverdinger Kneipp-Verein am Dienstag, dem 14. Februar, auf dem Programm. Ab 15 Uhr gibt es in den Räumen des Vereins zur Pflege Hilfsbedürftiger, Verdener Straße 10, zunächst Kaffee und Kuchen, anschließend wird gespielt.

SOLTAU. Ein „fröhlicher Nachmittag“ steht beim nächsten Mittwochtreff der Soltauer Luther-Kirchengemeinde am 15. Febraur im Bugenhagenhaus auf dem Plan. Ab 14 Uhr werden die Anmeldungen (mit Anzahlung) für die Seniorenfreizeit vom 26. Juni bis 6. Juli in Bad Gandersheim entgegengenommen. Ab 15 Uhr gibt es Spiel, Spaß und Sitztänze. Die Teilnehmer erwartet auch eine Überraschung. Zu der Veranstaltung fährt ab 14.30 Uhr, Start Tetendorfer Straße 2, ein Bus durch die drei Pfarrbezirke.

Fällt aus SCHNEVERDINGEN. Das Treffen des Schneverdinger Hausfrauenbundes zum Handarbeiten und Klönen im Café „Ramster“ fällt im Februar aus. Am Donnerstag, dem 2. März, steht um 15 Uhr in der FZB ein „bunter Bastelnachmittag“ auf dem Plan. Anmeldungen sind bis zum 20. Februar möglich unter den Rufnummern (05193) 6052 oder (05193) 1307.

Schlechte Deutschnote muss nicht sein LOS: wissenschaftlich bestätigt, von Eltern empfohlen* 1DFKGHP 6DUDKV 'HXWVFKQRWH LP =HXJQLV ZLHGHU VR VFKOHFKW ZDUHQWVFKORVVVLFKLKUH0XWWHU HQGOLFK]XVFKDXHQZRGLH3UR EOHPHLKUHV.LQGHVOLHJHQ

LKUHUNOHLQHQ)|UGHUJUXSSHDUEHLWHW 6DUDK QXQ ]ZHLPDO SUR :RFKH DQ GHP ZDV LKU ELVODQJ VR VFKZHU ILHO

3UREOHPHHUNHQQHQ

'DQNHUVWHU)RUWVFKULWWHLVWVLHZLH GHU ULFKWLJ PRWLYLHUW ± VFKOLH‰OLFK GDVZHL‰VLHEUDXFKWVLHJXWH=HXJ QLVVH XP VSlWHU LKUHQ 7UDXPEHUXI HUOHUQHQ]XN|QQHQ

'DVVHV6DUDKQLFKWDQ,QWHOOLJHQ] IHKOWHPHUNWHPDQGHXWOLFK,Q0D WKHPDWLNHWZDNRQQWHVLHGXUFKDXV JOlQ]HQ1XULKUH+HIWHZDUHQYRO OHU 5HFKWVFKUHLEIHKOHU ± JDQ] ]X VFKZHLJHQYRQGHQ'LNWDWHQ$OOHV hEHQ KDOI QLFKWV 6DUDKV 0XWWHU ZDU UDWORV ± ELV VLH DXI GDV /26 VWLH‰

Die Skyline von Toronto, wo die Rundreise durch den Osten Kanadas beginnt und endet.

(UIROJLQGHU6FKXOH

'HU:HJ]XP/26

t

xjt

i

,QIRUPDWLRQHQHUKlOWOLFKLP/26

jd

hEHU GHQ LQGLYLGXHOOHQ )|UGHU XQWHUULFKWIU,KU.LQGLQIRUPLHUW 6LH Marianne Nickel/26 Soltau Mühlenstraße 1 *XWEHUDWHQLP/26 7HOHIRQ(05191) 968756 6DUDKV 0XWWHU YHUHLQEDUWH VRIRUW [[[[[[[[[[[[[[[[[[[[[[ HLQHQ *HVSUlFKVWHUPLQ ,P /26 VWHOOWH PDQ GDQQ XQWHU DQGHUHP t d i b gu m fo LQ 7HVWV IHVW ZR 6DUDKV LQGLYLGX HOOH 6FKZlFKHQ OLHJHQ $XI %DVLV uf cftuåujh GLHVHU 'LDJQRVH ZXUGH HLQ )|U GHUSODQH[DNWDXIVLH]XJHVFKQLW u Rv bmjuå WHQXPLKUH3UREOHPH]XO|VHQ,Q

Liebe Leserinnen und Leser, unsere Heide-Kurier-Leserreise „Der Osten Kanadas“ bietet Ihnen außergewöhnliche Erlebnisse und einen Einblick in dieses große nordamerikanische Land. Um Ihnen schon im Vorfeld dieser Tour einen Vorgeschmack auf die landschaftlichen Reize und die attraktiven Metropolen zu geben, möchten wir alle Interessierten zu einem Informationsabend einladen: Am Donnerstag, dem 16. März, um 18.30 Uhr zeigen wir Ihnen im Soltauer Hotel Meyn einen kleinen Film über diese Fahrt.

Vorstellen möchten wir Ihnen an diesem Abend auch unsere Leserreise „Donau-Radweg“ - ebenfalls mit einem Film. Diese Tour führt ihre Teilnehmer vom 17. bis zum 24. Juni auf Europas wohl bekanntestem Radweg von Passau nach Wien (798 Euro pro Person im Doppelzimmer bei Halbpension). Die Teilnahme an unserem Informationsabend ist für Sie selbstverständlich völlig unverbindlich. Der HK wird Sie noch einmal rechtzeitig vor dem 16. März auf diesem Termin hinweisen.

Gegen Orangenhaut SCHNEVERDINGEN. Fast jede Frau kennt sie: Unschöne Dellen an Gesäß und Oberschenkeln, die bei jedem Blick in den Spiegel stören. Gegen komplexe Probleme wie Cellulite hilft jetzt ein starkes Kompetenz-Team: Wie die Erfahrung zeigt, verspricht nur eine Kombination aus kosmetischen Behandlungsmethoden, gesunder und ausgewogener Ernährung sowie gezielter Gymnastik und ausreichender Bewegung einen realistischen Erfolg. Wie betroffene Frauen all diese Aspekte in

Schnuckenlämmer Die ersten Heidschnuckenlämmer des Jahres kamen im Naturschutzpark Lüneburger Heide bei Bispingen bereits Neujahr zur Welt. „Normalerweise werden die Lämmer erst Ende Januar, Anfang Februar geboren“, sagt Waltraud Giese von der Bispingen-Touristik, „Dank guter Futterversorgung im vergangenen Jahr ging es 2006 früher los.“ Für die Schäferin Wiebke Mohrmann (Foto) vom Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) mit Sitz in Niederhaverbeck bedeutet das ab Ende Januar Arbeit fast rundum die Uhr: Die Schnucken sind zwar eine sehr robuste Rasse, dennoch müssen die Schäfer den Muttertieren immer wieder bei der Geburt helfen. Heidschnucken dienen im Naturschutzgebiet in erster Linie zur Landschaftspflege: Durch ihren Verbiß sorgen sie dafür, daß die größten zusammenhängenden Calluna-Heiden Mitteleuropas rund um den Wilseder Berg nicht verbuschen und Kiefern und Birken die Oberhand gewinnen. Ohne die Arbeit des VNP und ohne die Beweidung der Flächen durch Heidschnucken würden aus der „Lüneburger Heide“ dann bald der „Lüneburger Wald“ werden.

sinnvoller Weise unter einen Hut bringen können, zeigt jetzt „Physiowell“ in Schneverdingen: In einem sechswöchigen Kurs lernen Teilnehmerinnen von einem aus Kosmetikerin, Physiotherapeutin/ Fitnesstrainerin und Wellnesstherapeutin bestehenden Team, wie „Frau“ wieder Bein zeigen kann. Der Kurs startet am 20. Februar um 20 Uhr. Die maximal zwölf Teilnehmerinnen treffen sich immer montags und mittwochs. Anmeldungen sind unter Ruf (05193) 518458 möglich.

impressum

Herausgeber: AM-Verlag Andreas Müller KG Postfach 13 52, 29603 Soltau Kirchstraße 4, 29614 Soltau Telefon (0 51 91) 98 32 - 0 Telefax (0 51 91) 98 32 14 Verlagsleitung und Anzeigenleitung: Karl-Heinz Bauer Verantwortlich für den redaktionellen Teil: Manfred Wicke Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs und sonntags Der heide kurier wird kostenlos an alle erreichbaren Haushalte des Altkreises Soltau einschließlich Dorfmark, Fintel, Hermannsburg, Müden, Faßberg, Poitzen und Lintzel verteilt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Gewähr. Gültig z.Zt. die Anzeigenpreisliste Nr. 21 vom 1. Oktober 2005. Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr.

Sonntag, 12. Februar 2006

Für mehr Ausbildungsstellen Experten infomierten Schneverdinger Unternehmer SCHNEVERDINGEN (mwi). In der Heideblütenstadt soll sich etwas bewegen, und die Schneverdinger wollen dies selbst in die Hand nehmen. Wie am vergangenen Mittwoch, als der Arbeitskreis (AK) „Pro Ausbildung“ in den Ratssaal gebeten hatte: Rund 50 Unternehmer waren dem Ruf gefolgt, um sich von Experten rund um das Thema Ausbildung informieren zu lassen. Recht zufrieden mit dieser Resonanz zeigte sich im Anschluß AKMitinitiator Holger Dettmer, fiel doch mit dieser Veranstaltung der Startschuß für eine Offensive gegen die Jugendarbeitslosigkeit in Schneverdingen. Hervorgegangen ist der Arbeitskreis aus der Zukunftskonferenz im vergangenen Jahr, die der Heideblütenstadt Perspektiven eröffnen sollte. Und das bedeutet: auch Perspektiven für Jugendliche, die nach einem Ausbildungplatz suchen und dabei häufig keinen Erfolg haben. Hier wollen Dettmer und seine Mitstreiter Deborah Behrens, Gerhard Ott und Rüdiger Petersen als Initiatoren des Arbeitskreises aktiv werden und im Rahmen der neuen Ausbildungsplatzinitiative „Mehr Ausbildungsplätze in Schneverdingen“ offensiv für ihr Anliegen bei den Unternehmen der Heideblütenstadt werben. Unterstützung bekommen sie dabei von der Stadt und vom Handels- und Gewerbeverein, der auch zu der Veranstaltung am vergangenen Mittwoch eingeladen hatte. Um dem Ziel, mehr Schneverdinger Jugendliche „von der Straße zu holen“ und damit auch in die Zukunft

Seite 3

heide kurier

„Altes Soltau“ SOLTAU. Zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen lädt der SPD-Ortsverein Soltau alle Interessierten für Mittwoch, den 15. Februar, ab 15 Uhr in den „Roten Bahnhof“ ein. Bilder und Geschichten aus dem „Alten Soltau“ stehen an diesem Nachmittag im Mittelpunkt. Nach einem kleinen Text- und Bildvortrag zum Thema besteht ausreichend Möglichkeit zum gemütlichen Austausch.

Vorverkauf MUNSTER. Der Vorverkauf für das neue Stück der Theatergruppe Wundertüte aus Munster beginnt morgen: Karten für die turbulente Komödie „Erben ist nicht leicht“ am 11., 12., 17. und 18. März im Soldatenheim Munster (jeweils um 20 Uhr) sowie am 26. März um 16 Uhr in der Aula des Gymnasiums Soltau gibt es in der Buchhandlung Bremer in Munster und in der Buchhandlung Hornbostel in Soltau. Rüdiger Petersen, Gerhard Ott, Deborah Behrens und Holger Dettmer (v.l.), Initiatoren des Arbeitskreises „Pro Ausbildung“. zu investieren, näherzukommen, gilt es, Überzeugungsarbeit zu leisten. Denn die Initiatoren möchten größere Betriebe dazu bewegen, möglichst weitere Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen. Unternehmen, die früher ausgebildet haben, dies heute aber nicht mehr tun, sollen ebenfalls motiviert werden, hier wieder einzusteigen. Und kleine Betriebe, die bisher gar nicht ausgebildet haben, sollen ebenfalls dazu angehalten werden, Ausbildungsplätze zu schaffen, unter Umständen auch im Zusammenschluß mit einem anderen Betrieb. Damit dieses Vorhaben nicht ins Blaue hinein gestartet wird, sondern auf festen Füßen steht, hatten die

Touristische Werbung „Erlebniswelt Lüneburger Heide“ in Hamburg

Organisatoren am vergangenen Mittwoch Fachleute der Handwerkskammer Lüneburg-Stade, der Industrie- und Handelskammer Lüneburg, der Uelzener Agentur für Arbeit sowie der Volkshochschule (VHS) Heidekreis als Referenten eingeladen. Die VHS kooperiert mit dem Landkreis Soltau-Fallingbostel bei der Betreuung von Hartz-IVEmpfängern. Dazu gehören auch intensive Programme, um betroffenen Jugendlichen in eine Ausbildungsstelle zu bringen.

überwinden. Last but not least erläuterte Iris Hennig, bei der Stadt Schneverdingen für Wirtschaftsförderung zuständig, Möglichkeiten, aus EU-Töpfen Fördermittel für den Ausbildungssektor zu bekommen. Sie stellte klar, daß die EU nur Projekte, aber keine Einzelbetriebe fördere. Da die nächste Förderperiode von 2007 bis 2013 laufe, „sollten wir jetzt überlegen, ob es Projekte gibt oder wir welche initiieren können, die die EU dann unterstützen wird.“

Die Referenten informierten die Zuhörer über die Maßnahmen, die die jeweilige Einrichtung für Jugendliche anbietet. Hier reicht die Palette von Bewerbungstips über intensive Einzelbetreuung bis hin zu Förderung und finanzieller Hilfe für Arbeitnehmer und Arbeitgeben. Infos gab es aber auch für die Betriebe - beispielsweise darüber, welche Voraussetzungen ein Unternehmen erfüllen muß, um ausbilden zu können. Sprecher aller Institutionen brachen in ihren Ausführungen eine Lanze für die Jugendlichen: Die weitaus meisten seien besser als ihr Ruf, man müsse ihnen aber erst einmal eine Chance geben und ihnen helfen, mögliche Schwierigkeiten zu

Als weitere Maßnahmen auf dem Weg, in Schneverdingen mehr Ausbildungsplätze zu schaffen, kündigte Gerhard Ott vom Arbeitskreis die Planung eines Internet-Portals ebenso an wie die Einrichtung einer Informationsstelle bei Iris Hennig.

Hausfrauen

Babymassage

SCHNEVERDINGEN. Zum Kegeln im Schneverdinger Gasthaus „Kegler-Treff“ lädt der Schneverdinger Ortsverband des Deutschen Hausfrauen Bundes am Dienstag, dem 14. Februar, ab 15.30 Uhr ein. Am Donnerstag, dem 16. Februar, steht ab 15 Uhr ein Klönnachmittag mit „Fotoschau 2005“ auf dem Programm. Gäste sind willkommen. Anmeldeschluß ist der 13. Februar. Anmeldungen werden unter Ruf (05193) 6052 sowie (05193) 1307 entgegengenommen.

SOLTAU. Am 3. März um 15.30 Uhr sowie am 7. März um 10.30 Uhr beginnen in Soltau zwei Kurse für Babymassage: Unter Leitung von Physiotherapeuten Anett Schultze lernen Teilnehmer in der Lerchenstraße 5 unter anderem Entspannungstechniken für Eltern und Kind sowie Wissenswertes über Babymassage gegen Blähungen und Koliken. Für weitere Infos und Anmeldungen steht Anett Schultze Interessierten unter Ruf (05191) 16475 oder (0174) 7141169 zur Verfügung.

Für die Besucher der Veranstaltung am vergangenen Mittwoch blieb nach den Referaten noch Zeit für Gespräche mit den Experten und den Initiatoren. Hier konnte Holger Dettmer schon einmal ein positive Bilanz ziehen: „Die Aktion ist gut gelaufen. Vor allem in den anschließenden Gesprächen hat sich großes Interesse an unserer Initiative gezeigt.“

Waldorfschule BENEFELD. Eltern, die ihre Kinder für das nächste Schuljahr in die 1. Klasse der Waldorfschule Benefeld anmelden möchten, können ab sofort von 8 bis 12.30 Uhr im Schulsekretariat, Telefon (05161) 94610, Anmeldeunterlagen anfordern. Die Abgabefrist endet am Mittwoch, dem 22. Februar. Am Mittwoch, dem 15. Februar, steht im Pavillon der Schule ein öffentlicher Informationsabend auf dem Programm.

'HU=XIDOO HQWVFKHLGHW

ODXIHQG

0(*$ *HZLQQH *OHLF &KDQ KH F IUDOO HQ H

)D‰EHUJ‡0XQVWHU‡6FKQHYHUGLQJHQ &HOOH‡%HUJHQ‡:DOVURGH

ZZZELJFDVKGH 7HLOQDKPHDXFKSHU3RVWNDUWHP|JOLFK

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? Systemlösungen gegen Feuchtigkeit Sorgfältige Ursachenanalyse Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz ISOTEC Außen-und Innenabdichtung ISOTEC - über 50x in Deutschland ISOTEC-Fachbetrieb B. Eichhöfer Soltau: 0 51 91 - 96 84 33 www.isotec.de

Gepöbelt und beleidigt SOLTAU. Zunächst pöbelte er Reisende in einem Nahverkehrszug und auf dem Bahnhof in Soltau an. Als der Zugführer den angetrunkenen 18jährigen deshalb des Zuges verwies, stellte der Munsteraner sich stur. Die alarmierten Polizeibeamten nahmen den Pöbler daraufhin in Gewahrsam und mußten sich auf dem Weg zum Streifenwagen derbe Be-



leidigungen gefallen lassen, als der junge Mann versuchte sich loszureißen und dabei zu Fall kam. Wegen Widerstand und Beleidigung läuft jetzt eine Anzeige gegen den Munsteraner. Erst nachdem er seine mehr als zwei Promille wieder abgebaut hatte, wurde er am Donnerstagmorgen aus der Gewahrsamzelle der Polizei entlassen.

Unser Angebot im Februar



20% Rabatt auf alles! (z.B. Rahmen, Alben, Fotozubehör, Filme, Videocassetten, Taschen, Stative, Speicherkarten, Akkus, Batterien usw.)

SOLTAU. Die Werbeaktivitäten der Touristiker im Landkreis Soltau-Fallingbostel laufen zur Zeit auf Hochtouren. So ist die „Erlebniswelt Lüneburger Heide“ noch bis heute auf der Reisemesse in Hamburg aktiv. Der Stand wirbt mit Heidschnucken und Heide sowie mit Fotowänden, auf denen sich die großen Freizeitparks finden. Die Touristiker wollen hunderte Prospekte „an den Mann“ bringen.

neburger Heide“. Aber auch der direkte Auftritt beim Gast, etwa durch Info-Mobil-Touren, ist eingeplant.



Außerdem jede Menge Digitalkameras zum

Rotstift-Aktionspreis z.B.

Kodak LS 743 4 M, Metallgehäuse, optischer Zoom, Lithium-Akku

FOTO POVEL

Marktstr. 1 Soltau



Der Messestand der Erlebniswelt Lüneburger Heide auf der Reisen Hamburg (v.li.): Geschäftsführer Wilfried Gebhardt, Sylvia Schultze (Erlebniswelt Lüneburger Heide), Svenja Heuer (Touristinformation Schneverdingen) und Geschäftsführer Dirk Thom.

...außer Dienstleistungen und Foto/Videogeräte bis 28. 2. 2006, bei Vorlage dieser Anzeige.

149.-

Heute Familiengottesdienst

Doch die Hamburger Messe ist nicht die erste Veranstaltung, auf der sich die Erlebniswelt in diesem Jahr präsentiert. „Durch die Kooperation mit den Landkreisen Harburg und Lüneburg können die Kosten minimiert und eine wesentlich größere Zahl von verkaufsfördernden Veranstaltungen besucht werden“, freuen sich die Touristiker. Im Januar standen bereits die Reisemesse in Mannheim, die grüne Woche in Berlin, die CMT in Stuttgart und die Reisemesse in Dresden auf dem Programm. In Kürze gehen die Reiseexperten auf eine Fahrradmesse in Hamburg und Bremen. Im März ist die Reisemesse in Essen ein wichtiger Standort. Desweiteren stehen die Städte Kiel, Magdeburg, Lübeck, Erfurt und Leipzig auf dem umfangreichen Messeplan der „Erlebniswelt Lü-

Bei uns können Sie punkten! „Wie sollen wir beten?“ ist die Frage im Familiengottesdienst, zu dem die Soltauer St. Johanniskirche am heutigen Sonntag, dem 12. Februar, einlädt. Der Gottesdienst wird vorbereitet und gestaltet von der Bärenund der Sonnenblumengruppe (Foto), den Nachmittagsgruppen der Kindertagesstätte St. Johannis. Gemeinsam mit Pastor Tido Janssen werden die Kinder Lieder, Gedanken und Bilder zum Vaterunser vortragen. Musikalisch wird der Gottesdienst von Ute Bachert an der Orgel und Friedhelm Hoffmann mit der Gitarre gestaltet. Beginn ist um 10 Uhr.

www.porzellan-konrad.de

Seite 4

Wohltätigkeitsparty Die Reihe der Wohltätigkeitspartys des Schneverdinger DJ-Duos „amico-e-fratello“ geht weiter: Am kommenden Dienstag, dem 14. Februar, steigt ab 20 Uhr in der Heideblütenstadt die Valentinsparty, bei der Oliver Hofmann und Gennaro Lofrano wieder zum Spenden aufrufen. In der Cocktailbar „Flair“ können Gäste nicht nur ausgiebig feiern, sondern auch den Kindergarten „Regenbogen“ unterstützen. Der Eintritt ist frei.

Kunst und Nageldesign BISPINGEN. Mit einer Vernissage feierte Kirsten Röwer am gestrigen Samstag die Eröffnung ihres neuen Studios „Nail Affairs“. In den Räumen des Bispinger Salons von Dieter Kröger „Hair & Beauty Coiffeur“ bietet die junge Nageldesignerin ab sofort neben Maniküre und Naturnagelverstärkung noch viele weitere Leistungen rund um schöne Nägel an.

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

Terminabsprachen sind unter Telefon (0172) 9982278 oder über den Salon unter (05194) 6730 möglich.

„Anstrengend, aber spannend“ Ewa Klamt bei der Schneverdinger Senioren-Union SCHNEVERDINGEN (mk). Einen interessanten Einblick in ihre Arbeit gab die Europaabgeordnete Ewa Klamt (CDU) am vergangenen Donnerstag beim Kaffeenachmittag der Schneverdinger Senioren-Union in der „Kaffeestuuv“. „Das EuropaParlament ist ein Schwergewicht, das mit seinen Entscheidungen durchaus bis in die Kommune durchschlagen kann“, so der Vorsitzende der Senioren-Union, Wolfgang Schumacher, bei der Begrüßung. Umso wichtiger sei es, „daß uns kompetente Männer und Frauen im EU-Parlament vertreten.“ Ewa Klamt, 1950 in Straubing geboren, lebt in Gifhorn. Sie kam als „Quereinsteigerin“ über die Kommunalpolitik ins Europäische Parlament, dem sie seit 1999 angehört. Dort ist sie - eine von fünf niedersächsischen CDU-Abgeordneten - als Fraktionsmitglied der christdemokratischen Europäischen Volkspartei-Europäische Demokraten (EVP-ED) im Ausschuß für Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres, stellvertretendes Mitglied im Haushaltsausschuß sowie Fischereiausschuß und in der Fraktion für europäische Innenpolitik zuständig. Ferner ist sie in den CIA-Untersuchungsausschuß berufen worden. In Brüssel und Straßburg vertritt die Mutter dreier Söhne und einer Tochter den ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg.

Übrigens: Wer die Vernissage verpaßt haben sollte, kann die Arbeiten der Munsteraner Malerin Luise Kraken noch für etwa acht Wochen beim „Hair & Beauty Coiffeur“ in der Borsteler Straße 45 bewundern.

Kinderspielkreis

„Das Europaparlament hatte 1999 626 Abgeordnete aus 15 Mitgliedsstaaten. Seit 2004 vertreten 732 Abgeordnete 25 Mitgliedsstaaten“, erklärte die 55jährige. Für Deutschland säßen 99 Abgeordnete im EU-Parlament, davon 49 CDU/CSU-Mitglieder. Die EVP-ED sei mit 267 Mitgliedern stärkste der insgesamt acht Fraktionen. Im EU-Parlament gebe es keine Regierung und keine Opposition. „Bei jedem Thema werden Mehrheiten gesucht. Das macht das Ganze ein bißchen anstrengend, aber auch spannend.“

Vom 13. bis einschließlich 24. Februar öffnet der Kinderspielkreis des Sport- und Heimatvereins Wesseloh täglich von 8 bis 12 Uhr seine Türen. Interessierte Eltern haben in dieser Zeit Gelegenheit, mit ihren Kindern den Spielkreis, das Erzieherteam sowie die Konzeption der Einrichtung kennenzulernen und sich über die pädagogischen Schwerpunkte der Bildungsarbeit zu informieren. Die Betreuer stehen für Fragen zur Verfügung, während die Kinder der Besucher Spielsachen ausprobieren oder unterschiedliche Angebote wie musikalischer Früherziehung, psychomotorisches Turnen oder plattdeutsche Sprachförderung in Anspruch nehmen können. Gleichzeitig werden Anmeldungen für die kommenden Jahre entgegengenommen. Infos gibt es unter Ruf (04265) 239.

Als EU-Abgeordnete hat Ewa Klamt einen randvollen Terminkalender. 30 bis 32 Wochen arbeitet sie in Brüssel, weitere zwölf Wochen in Straßburg, wo die Endabstimmungen über die Bühne gehen. „Im EUParlament werden 20 Sprachen gesprochen“, berichtete die Christdemokratin. Bei den Sitzungen rede jeder Abgeordnete in seiner Landessprache, die von Simultandolmetschern übersetzt werde. Sämtliche Schriftstücke wie zum Beispiel Gesetzestexte würden in die 20 Sprachen übersetzt. „Alle Texte sind im

Gab Mitgliedern der Schneverdinger Senioren-Union einen interessanten Einblick in ihre Arbeit: Ewa Klamt (stehend). Wolfgang Schumacher, Vorsitzender der Senioren-Union (2.v.re.), begrüßte unter den Gästen auch den CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Karl-Ludwig von Danwitz (3.v.li.). Internet in jeder Landessprache einsehbar. Wir sind ein sehr offenes Parlament“, betonte die Abgeordnete. Zu den Schwerpunkten ihrer Arbeit gehörten Themen wie Asyl- und Migrationsregelungen, die Sicherung der europäischen Außengrenzen und die Bekämpfung der organisierten Kriminalität. Letztere könne seit

Gründung der „Europol“ effektiver bekämpft werden. Ewa Klamt sprach sich dagegen aus, „daß die EU Dinge an sich zieht, die zum Beispiel die Kommunen alleine regeln können.“ Auch eine zügige Erweiterung der Europäischen Union lehne sie ab. „Wir müssen erst einmal verarbeiten, daß zehn neue

Länder dabei sind. Bulgarien und Rumänien stehen zwar vor der Tür, ich halte beide Länder aber noch nicht für beitrittsreif. Ich habe mich auch klar gegen den Türkei-Beitritt ausgesprochen“, so Klamt. Und weiter: „Mit der Erweiterung müssen wir erst einmal Schluß machen und zusehen, daß wir zunächst eine vernünftige Verfassung bekommen.“

„Jetzt Gedanken machen“ EU-Abgeordnete Ewa Klamt in Schneverdingen SCHNEVERDINGEN (mk). Brüssel, Straßburg, Schneverdingen: Am vergangenen Donnerstag machte die Europaabgeordnete Ewa Klamt (CDU) auf Initiative der Schneverdinger Senioren-Union einen Abstecher in die Heideblütenstadt. Beim Empfang im Rathaus trug sich die 55jährige ins Goldene Buch der Stadt ein und diskutierte - nachdem ihr Bürgermeister Fritz-Ulrich Kasch einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der Stadt gegeben hatte - mit Mitgliedern des Verwaltungsausschusses über aktuelle Themen. Dabei stand das Ziel-1Programm der Europäischen Union (HK berichtete) im Mittelpunkt des Interesses. Schließlich möchte auch Schneverdingen vom Geldsegen aus Brüssel profitieren. Ewa Klamt erläuterte kurz, warum der

ehemalige Regierungsbezirk Lüneburg in den Genuß der EU-Fördermittel, voraussichtlich fast eine Milliarde Euro, kommt. „Ziel 1“ diene der Förderung der Entwicklung und strukturellen Anpassung von Regionen mit Entwicklungsrückstand, deren durchschnittliches Pro-KopfBruttoinlandsprodukt weniger als 75 Prozent des Durchschnitts in der Europäischen Union betrage. Dies sei im Bezirk Lüneburg im relevanten Berechnungszeitraum der Fall gewesen. Zwar habe das Europaparlament noch nicht darüber abgestimmt, „dennoch wird es von 2007 bis 2013 relativ sicher viel Fördergeld geben“, so die Gifhornerin, die

im EU-Parlament 13 Landkreise, darunter Celle und Soltau-Fallingbostel, vertritt. Zwar gebe es noch keine Rechtsgrundlage und keine Vorgaben des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums, um konkrete Projekte einreichen zu können, dennoch empfahl die EU-Abgeordnete der Stadt Schneverdingen „sich bereits jetzt darüber Gedanken zu machen, was zu tun ist.“ Es sei durchaus ratsam, Fachleute zu Rate zu ziegen, um letztlich an die begehrten Mittel zu gelangen. Ferner empfahl sie direkte Kontakte nach Brüssel und bot sich hier als Ansprechpartnerin an.

DIE KUNST DER ÄSTHETISCHEN CHIRURGIE SONDERPREISE GÜLTIG BIS 31.03.2006 Hauspreis Sonderpreis

Brustvergrößerung Bruststraffung Brustverkleinerung Bauchstraffung Facelift inkl. Hals Nasenkorrektur Oberlid Unterlid

6.500 6.800 6.500 6.000 6.900 4.600 1.950 2.300

€ € € € € € € €

3.900 4.500 4.900 4.200 5.200 3.900 1.350 1.800

€* € € € € € € i. l. A.** €

inkl. aller Nebenkosten Fettabsaugung (nach Indikation 25% unter Normalpreis), dauerhafte Haarentfernung und Eigenhaarverpflanzung Preise auf Anfrage!

Ausgeführt von Fachärzten für Plastische Chirurgie (VDPC) In exklusiven Privatkliniken zum fairen Preis! *oder Finanzierung ab 74 €/pro Monat **in lokaler Anästhesie

ARTEMEDIC Privatkliniken DORTMUND • BUCHHOLZ b. HAMBURG • NÜRNBERG • MÜNCHEN • STUTTGART

ARTEMEDIC Tel.: 04181 - 131910 • Fax: 04181 - 131915 Im Krankenhaus Buchholz • Steinbecker Str. 44 • 21244 Buchholz

I n f o s u n t e r : w w w. a r t e m e d i c . d e

Trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein: Ewa Klamt, hier mit Bürgermeister Fritz-Ulrich Kasch.

Sonntag, 12. Februar 2006

Sperrung SOLTAU. Wegen Baumfällarbeiten ist die Waterloostraße in Soltau, Höhe Hausnummer 7, am Dienstag, dem 14., und Mittwoch, dem 15. Februar, von 6 bis 7.15 Uhr morgens und von 13.30 bis 17 Uhr gesperrt. Darauf weist die Stadt Soltau hin. Der Anliegerverkehr bleibt bis zur Baustelle frei.

Vorstand SOLTAU. Am Dienstag, den 14. Februar,steht beim Mütterzentrum Soltau eine Vorstandssitzung auf dem Plan. Beginn ist um 20 Uhr in den Vereinsräumen, Unter den Linden 21. Alle interessierten Mitglieder sind eingeladen.

Stammtisch SOLTAU. Der nächste Stammtisch der Mitglieder des Soltauer Mütterzentrums (MüZe) ist für Donnerstag, den 16. Februar, um 20 Uhr im Restaurant „Don Camillo und Sandrone“ geplant. Zwecks Tischreservierung bittet das MüZe um rechtzeitige Anmeldung unter der Rufnummer (05191) 18280 oder direkt im MüZe.

Blutspende SOLTAU. Einen Blutspendetermin organisiert das DRK Soltau am Mittwoch, dem 15. Februar, von 15 bis 20 Uhr in der Freudenthalschule in der Mühlenstraße. Spender können kostenlos auf dem Parkplatz der Volksbank parken. Nach dem Aderlaß gibt es einen Imbiß.

Handtasche SOLTAU. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, stahlen Unbekannte bereits am vergangenen Dienstag gegen 18.30 Uhr auf dem Soltauer Bahnhof eine Handtasche. Die Polizei sucht Zeugen des Diebstahls. Eine 22jährige hatte ihre Handtasche an den Griff ihres Kinderwagens gehängt und kurz aus den Augen gelassen. Als sie sich dem Kinderwagen wieder zuwandte, war die Tasche, in der sich unter anderem Handy und Fotoapparat befanden, verschwunden. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei Soltau, Telefonnummer (05191) 9300, entgegen.

Schatzsuche - Schatzfunde Dr. Hans-Jürgen Kann in der Künstlerwohnung

Für Kann ist dies nicht der erste Aufenthalt in der Böhmestadt: Bereits im Dezember 2004 war er auf Einladung des Freundeskreises der Künstlerwohnung in Soltau zu Gast, um sich hier in Ruhe dem Schreiben widmen zu können. Auf diese Möglichkeit aufmerksam gemacht wurde er übrigens durch eine Besuchergruppe aus Soltau, der er vor etwa drei Jahren die Sehenswürdigkeiten Triers präsentierte. Auch dieser „Job“ als Fremdenführer ist ein Hobby, das mit Kanns Interesse an der Archäologie zusammenhängt. Geboren in Neuwied am Rhein und aufgewachsen in St. Goarshausen studierte er Englisch und Deutsch in Mainz und Kansas. 1969 ging der heute 62jährige in den Schuldienst und kam nach Trier, wo er nach wie vor lebt. Bereits 1967 begann er mit dem Schreiben und kann heute auf 40 Bücher - darunter Romane, Novellen und Gedichtbände - und 650 wissenschaftliche Veröffentlichungen zurückblicken. Das geschichtsträchtige Trier, durch das Kann - bisweilen auch in eine römische Toga gewandet - seit 1969 Touristengruppen führt, ist ein Dorado für den Hobbyarchäologen. Hier ist er nicht nur dem Altertum auf der Spur, sondern macht dieses Faible auch zum Thema seiner Bücher. So wird er in der Waldmühle unter der Überschrift „Schatzsuche Schatzfunde“ aus den Romanen

Angebote ab Montag, 13. 2. 2006 · Knüller der Woche · Knüller der Woche ·

Krustenbraten - besonders mager 1 kg

- küchenfertig gewürzt € 100 g

0.59

Grobe Leberwurst - rustikal im Geschmack 100 g

- eigene Herstellung 100 g

100 g

0.77 €

Wiener - frisch und lecker 100 g

0.59 €

Sie feiern die Party



wir machen den Service

...

Art, für Familienfeiern aller z.B. Konfirmationen, e ... Hochzeiten, Geburtstag Wir beraten Sie gern!

29614 Soltau · Marktstraße 35 · Telefon (0 51 91) 23 88 · Fax 1 83 11 Kaufland - Vorkassenzone · Telefon (05191) 97 98 88 Tagesgerichte unter www.schlemmertreff.com Bereits zum zweiten Mal in der Waldmühle zu Gast: Dr. Hans-Joachim Kann aus Trier. „Der Stecher“ (1975), „Der dritte Arm von rechts“ (1989) und aus dem Phantastika-Band „Zwischensteinzeit“ (1984) lesen. „Der Stecher“ erzählt aus der Pespektive eines Abfallsammlers vom Aussieben archäologischer Funde aus dem Moselkies und läßt Splitter einer Stadtgeschichte entstehen. Im Krimi „Der dritte Arm von rechts“ feilschen zwei Hobbyarchäologen um zwei Schlüsselfunde. Und der Text „Abfall antik“ aus „Zwischensteinzeit“ hat eine Kehrmaschine zum Thema, die unter anderem eine Zeitreise in die Antike möglich macht. Und höchstwahrscheinlich wird der Autor auch noch eine Leseprobe aus seinen Texten geben, die er ganz „frisch“ in Soltau verfaßt hat. Dies sind Teilstücke des auf sieben Bände angelegten Romans „Goar“ über den gleichnamigen Heiligen, ein Projekt, an dem Kann seit 1996 arbei-

tet. Diesem Werk bekommt Kanns Aufenthalt in Soltau offensichtlich recht gut. Schon 2004 sei er erheblich vorangekommen: „Und bis jetzt habe ich bereits 25 Seiten geschrieben. In den drei Wochen in der Künstlerwohnung hoffe ich, 100 bis 200 Seiten zu schaffen“, so der Autor. Eher in Sachen Archäologie als Literatur machte er seinerzeit auch einen „Abstecher“ ins Soltauer Gymnasium und konnte im Rahmen einer Unterrichtsstunde eine 7. Klasse für dieses Thema begeistern. Möglicherweise, so der 62jährige, stehe ein solcher Besuch auch bei seinem jetzigen Soltau-Aufenthalt auf dem Programm. Zunächst einmal aber ist am kommenden Dienstag die Lesung angesagt, in der Kann sich und seine Bücher dem interessierten Publikum vorstellt.

Zu einer Winterwanderung in der Südheide lädt die Alpenvereinsgruppe Munster am 19. Februar ein. Die Tour führt durch die schönsten Heideflächen der Südheide in das Tiefental und endet mit einem Schlachteplattenessen in der „Alten Fuhrmanns-Schänke“. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz am Mühlenteich. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Es werden zwei Strecken (sechs oder zwölf Kilometer) angeboten. Gäste sind willkommen. Anmeldungen nehmen bis zum 15. Februar Ulli Mielke, Telefon (05192) 6361, oder Gisela Loppnow, Ruf (05192) 2394, entgegen.

Winterdienst betroffen

Das Ergebnis der Urabstimmung für einen Streik im öffentlichen Dienst hat erwartungsgemäß die erforderliche Quote der stimmberechtigten „ver.di“-Miglieder erreicht. An dem Arbeitskampf werden sich womöglich auch die Mit-

0.69 €

Heidjer Frühstücksfleisch

• Fleischerei • Partyservice • Schlemmertreff

Opernfahrt

MUNSTER. Der Arbeitskreis Heimatpflege im Kultur- und Heimatverein Munster lädt Naturfreunde am kommenden Mittwoch, dem 15. Februar, ins Heimathaus Ollershof ein: Auf dem Programm steht ein Filmabend mit dem Tier- und Naturfilmer Hans Müller aus Unterlüß. Müller hat den Eisvogel beobachtet und das Birkwild, er zeigt das Revier heimischen Wildarten im Wandel der Jahreszeiten. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

0.89 €

Käse-Wurst-Salat

Alpenvereinsgruppe wandert

SOLTAU. Angesichts des derzeitigen Arbeitszeitkonflikts im öffentlichen Dienst teilt der Landkreis Soltau-Fallingbostel mit, daß auch der Winterdienst auf den Kreisstraßen betroffen sein kann.

5.55 €

Zigeunergulasch

SOLTAU. Am kommenden Wochenende, dem 17. und 18. Februar, bietet die VHS Soltau ein Seminar zum Thema „Einführung in die Datenbankanwendung MS-ACCESS 2003“ an. Beginn ist am Freitag um 17 Uhr in der Viktoria-LuiseStraße 9 in Soltau. Anmeldungen sind schriftlich, persönlich oder per E-Mail (an [email protected]) sowie telefonisch unter Ruf (05191) 96 82 80 möglich.

Videoabend

Inh. Martin Buchholz

Frische Qualität durch eigene Schlachtung SOLTAU (mwi). Von Haus aus ist er eigentlich Lehrer, aber damit sind seine Interessen längst nicht erschöpft: Dr. Hans-Joachim Kann, der zur Zeit in der Künstlerwohnung der Soltauer Bibliothek Waldmühle weilt, hat mindestens zwei weitere Leidenschaften - das Schreiben und die Hobbyarchäologie. Wie er die beiden miteinander verknüpft, zeigt er am kommenden Dienstag, dem 14. Februar, wenn er ab 20 Uhr in der Waldmühle aus seinen Romanen liest. Der Eintritt ist frei.

Datenbanken

SOLTAU. Am Sonnabend, dem 22. April, bietet die VHS Heidekreis eine weitere Fahrt mit theoretischer Einführung (während der Busfahrt) zur Hamburger Staatsoper an. Gezeigt wird die lebhafte italienische Oper „L`Elsier D`Amore“ von Gaetano Donizetti. Noch gibt es freie Karten. Interessierte erfahren Näheres unter Ruf (05191) 968280.

Seite 5

heide kurier

arbeiter der Kreisstraßenmeisterei beteiligen. Der Landkreis Soltau-Fallingbostel weist darauf hin, daß ab Montag für die Dauer des Streiks mit Beeinträchtigungen durch eingeschränkten oder ganz ausfallenden Räum- und Streudienst auf den Kreisstraßen zu rechnen ist. Die Verkehrsteilnehmer bittet die Kreisverwaltung um eine besonders vorsichtige Fahrweise mit erhöhter Aufmerksamkeit.

Ohne Beute BEHRINGEN. Reitsättel sowie mehrere Trensen und Kandarren entwendeten Unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag aus einem Pferdestall an der Seestraße in Behringen. Allerdings wurden die gestohlenen Gegenstände in der Nähe des Reiterhofes wieder aufgefunden. Die Täter hatten drei Sättel und das Reitzubehör im Wert von 10.000 Euro auf eine Schubkarre geladen und aus den Stallungen geschoben. Vermutlich wurden sie hierbei gestört, so daß sie die Karre auf einer nahe gelegenen Weide stehen ließen und ohne Beute die Flucht ergriffen.

Seite 6

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

lokalsport

FC in Oldenburg Soltauer Sportler beim „Spießerturnier“

Tobias Schwippel auf 1. Platz Athleten aus dem Nordkreis beim Crosslauf des TSV Cluvenhagen

In Oldenburg am Start: Die Sportler des FC Soltau. SOLTAU. Beim erstmals vom Oldenburger Fechtclub ausgerichteten „Spießerturnier“ gingen kürzlich auch Sportler des FC Soltau an den Start. Ausgeschrieben war das Turnier für A-Jugendliche, Jahrgang 1991 bis 89. Bei den Herren gingen für den FC Soltau nur Fechter aus der jüngeren B-Jugend auf die Planche. Die drei Böhmestädter konnten sich unter den älteren Teilnehmern aber gut behaupten, denn alle kamen problemlos durch die erste Vorrunde. In der zweiten Vorrunde erwischte Johannes Wöhler eine sehr starke Gruppe und schied als 23. der Gesamtwertung aus. Tim-Simon Grünewald und René Pöschmann hatten mehr Glück, konnten sich beide in die 16er-K.o.Runde vorkämpfen. Grünewald verlor sein erstes Duell und wurde in den Hoffnungslauf geschickt. Hier agierte er kraftvoll und sicher, erreichte die Finalrunde der letzten acht Teilnehmer und beendete das Turnier als Sechster. Bei René Pöschmann sah es am Anfang sehr gut aus: Durch die Runde der letzten zwölf Teilnehmer

kam er ohne Niederlage. Dann traf er allerdings auf die späteren erst- und zweitplazierten Starter, verlor beide Gefechte nur knapp und wurde letztendlich Zehnter. Besonders spannend machten es die Geschwister Schönberg. Ingrun, die ältere der beiden, zählt zu den besten A-Jugendlichen in Niedersachsen. Ihre drei Jahre jüngere Schwester Alfrun steht zur Zeit auf Platz vier der niedersächsische B-Jugend-Rangliste. Bisher trafen die Geschwister noch nie in einem Turnier aufeinander. Diesmal passierte es gleich zwei Mal. Nach den beiden Vorrunden hinderte Ingrun ihre jüngere Schwester erstmals am direkten Einzug in die Runde die ersten Zwölf und schickte sie in den Hoffnungslauf.

Bispinger Läufer in Hamburg am Start

Der Start zur Hamburger Straßenlauf-Serie erfolgte am 5. Februar über die Zehn-Kilometer-Distanz in der Forst Rosengarten. Pech hatten die Läufer mit dem sehr glatten Untergrund. Aufgrund der Feuchtigkeit der vorhergehenden Tage und des Frostes in der Nacht vor dem Wettkampf sowie des leichten Schneefalln am Wettkampfmorgen war die Forststraße spiegelglatt, so daß jeder Schritt zum „Rutscher“ wurde. Die sieben Bispinger Aktiven durchliefen die Strecke kontrolliert, um in die Cup-Wertung zukommen. „Unversehrt finishen“ lautete das

Überlegener Sieger in seinem ersten Lauf in der Männerklasse wurde auf der Mittelstrecke über 2850 Meter Tobias Schwippel von der SV Munster. Mit einer Zeit von 6,24 Minuten hatte er unter 13 Teilnehmern einen Vorsprung von 19

Meter in 9,17 Minuten. Bezirksbester in der Klasse M 13 über 1650 Meter wurde Jan Loeper (TV Jahn Schneverdingen) In 5,47 Minuten. Zweite Plätze erkämpften sich Angelina Meyer (MTV Soltau) im Lauf der Frauen-Mittelstrecke über 2850 Meter in 11,27 Minuten sowie Ingrid Alvermann-Buhr (MTV Bispingen) über die gleiche Distanz in der Klasse W 50 in 13 Minuten. Einen dritten Rang erkämpfte sich Katharina Klose (TVJS) in der Klasse W 12 über 1650 Meter in 6,24 Minuten. Zusammen mit ihren Vereinskameradinnen Annabell Worthmann (4. In der W 13/6,27 Minuten) und Alena Schröder ( 7. W 12/6,55 Minuten) belegte die Mannschaft mit 30 Punkten den 2. Platz. Auf dem 2. Platz: Die B-Schülerinnen (v.li.) Katharina Klose, Laura Helberg, Annabell Worthmann und Alena Schröder. Sekunden auf den Zweiten. Sein Bruder Tim-Niklas wurde Vizemeister in der Klasse M 11 über 1650 Meter in 6,24 Minuten, nur zwei

VfB-Preisknobeln

vorrangige Ziel, die Zeiten spielten in diesem Lauf eine untergeordnete Rolle. Die Ergebnisse: Männer: 13. Björn Kohlmeyer (47,02 Minuten); M 35: 30. Dirk Nethe (47,47); M 40: 39. Bernhard Jung (54,49); Frauen: 6. Simone Baden (56,15); W 30: 8. Hjördis Ziehm (54,38); W 40: 9. Heidi Eggers (55,35); W 50: 2. Ingrid Alvermann-Buhr (50,45). Der Startschuß für den 15-Kilometer-Lauf erfolgt am 19. Februar. Hendrik Buhr startete über die Zehn-Kilometer-Distanz beim Kirchbergtherme-Lauf in Bad Lauterberg. Er hatte hinsichtlich der Bodenverhältnisse bessere Bedingungen und verbesserte sich gegenüber seiner Zeit vor zwei Jahren um eine Minute. Nach 32,22 Minuten durchlief er als Zweiter der Gesamtwertung das Ziel.

Dirk Nethe (Nummer 211).

Die Schüler C-Mannschaft des MTV Soltau kam in der Mannschaftswertung mit 35 Punkten in der Besetzung Yannik Keyßner (5. M 10 über 1650 Meter/6,30 Minuten), Torben Wohne (6. M 11 /6,42 Minuten) und Maximilian Meins (9. M 10/ 6,49 Minuten) auf den 3. Rang.

Faustball-Vorschau und Brettorf. Der Bezirksmeister Düdenbüttel ist wegen Terminüberschreitung mit den gleichzeitig laufenden Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga nicht beteiligt. Bei der Bezirksmeisterschaft der weiblichen Jugend 12 in Oldendorf/Stade hat der TV Jahn zwei Eisen im Feuer. Die erste Mannschaft hat dabei berechtigte Aussichten, diese Runde im Blick zur Landesmeisterschaft zu überstehen. Die letzten Punktspiele der weiblichen Jugend 10 standen bereits gestern in Bardowick auf dem Plan.

Landesmeister „Die Würfel sind gefallen“, nach diesem Motto veranstaltete der VfB Munster kürzlich für seine Mitglieder ein Preisknobeln im Sportmehrzweckgebäude des Vereins. Nach der Begrüßung durch die Organisatoren Birgit und Gerhard Schulz wurden die Spielerinnen und Spieler durch auslosen den einzelnen Tischen zugeordnet. Somit kamen immer wieder andere Zusammensetzungen zustande, so dass es an Gesprächsthemen nicht mangelte. Nach fünf Runden stand Monika Tolksdorf mit 30.193 Punkten vor Michael Zappe (29.702) und Torsten Greibich (29.625) als Siegerin fest. Für jeden Teilnehmer gab es am Ende der Veranstaltung einen Getränke- oder Fleischpreis. Die Veranstaltung ließen die Mitglieder erst am späten Abend ausklingen, wobei sich alle einig waren, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

U-18-Faustballerinnen holen Titel

Trampolinspringen SOLTAU. „Just for fun“ heißt ein neues Angebot des MTV Soltau: Unter der Leitung von Manuela Fischer können sich Mädchen und Jungen ab zehn Jahren auf einem großen Trampolin austoben und verschiedene Figuren erlernen. Ab dem 14. Februar

steht das Trampolin allen bewegungsfreudigen Kindern und Jugendlichen jeweils dienstags von 19 bis 20 Uhr in der Turnhalle der Hermann-Billung-Schule zur Verfügung. Nähere Infos gibt es bei Manuela Fischer, Telefon (05162) 5431.

Jahreshauptversammlung Zur Jahreshauptversammlung lädt der Kreisverband SoltauFallingbostel des Allgemeinen Deutsche Fahrradclubs (ADFC) am kommenden Donnerstag, dem 16. Februar, um 19 Uhr ins Soltauer Gasthaus „Zum Postillon“, Bergstraße 10, ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte von den Tagestouren nach Lüneburg und Hameln, das Thema „Radwegebau im Landkreis Soltau-Fallingbostel“, die Vorstellung des Radtourenplans 2006, der Allerradweg in Westen sowie Vorstandswahlen.

Sekunden hinter dem Sieger. Mit acht Sekunden Vorsprung gewann Arne Sobczak (MTV Soltau) den Lauf der männlichen Jugend A über 2850

SCHNEVERDINGEN. Nachdem die Faustball-Ligen die letzten Punktspiele absolviert haben, richtet sich das Interesse jetzt auf die Schlag auf Schlag anstehenden Meisterschaften der einzelnen Klassen. Der TV Jahn Schneverdingen ist noch in vielen Altersgruppen im Geschäft und wird noch einige Zeit zu tun haben. Heute steht die Landesmeisterschaft der Damen 30 im Mittelpunkt. Der TV Jahn geht in Ahlhorn als Lüneburger Bezirksvizemeister, aber als Außenseiter ins Rennen. Favoriten sind hier Ahlhorn

Danach trafen die beiden dann in der Achter-Finalrunde aufeinander. Alfrun mußte sich mit 7:15 geschlagen geben. Sie erreichte insgesamt den 7. Platz und war damit die beste B-Jugendliche dieses Turniers. Ihre Schwester unterlag erst im Finale der Osnabrückerin Sandra Schwenen mit 13:15.

Buhr auf 2. Platz BISPINGEN. Beim Zehn-Kilometer-Lauf in Hamburg, Forst Rosengarten, sowie beim Kirchbergtherme-Lauf in Bad Lauterberg gingen kürzlich auch Aktive des Bispinger Lauftreffs an den Start.

SOLTAU-FALLINGBOSTEL. Der TSV Cluvenhagen (Kreis Verden) war jüngst Ausrichter der Bezirksmeisterschaften und Bezirksbestenkämpfe im Crosslauf. Bei eisigen Temperaturen stellte die hügelige Strecke größere Anforderungen an die Aktiven. Lagen zu Beginn der Wettkämpfe noch 381 Meldungen vor, so wurden letztendlich in der Ergebnisliste 208 männliche- und 108 weibliche Aktive registriert. Unter ihnen waren auch 31 Aktive aus dem Nordkreis. Vertreten waren der MTV Soltau (zwölf Aktive), der TV Jahn Schneverdingen (12), SV Munster (4), MTV Bispingen (2) und der TSV Neuenkirchen (1). Die Nordkreisathleten warteten insgesamt mit drei ersten, vier zweiten- und zwei dritten Plätzen auf.

Holten den Titel: Chantal Pidun, Robina Feldtmann, Saskia Pidun, Laura Marofke und Anna Cohrs (v.li.). SCHNEVERDINGEN. Der U-18Faustballnachwuchs des TV Jahn Schneverdingen holte sich in Moslesfehn bei der Landesmeisterschaft der weiblichen Jugend U-18 den Titel und qualifizierte sich damit für die Norddeutsche Meisterschaft, die am 18. und 19. Februar in Schneverdingen auf dem Plan steht. Auf den Plätzen landete die ewige Konkurrenz aus dem eigenen Bezirk mit Selsingen und Düdenbüttel. Bereits im Auftaktspiel gegen Düdenbüttel meldete der TV Jahn erste Ansprüche an. Mit 23:16 hatte er den ernsthaften Konkurrenten gut im Griff. Es folgte eine schon fast zur Regel gewordene Niederlage gegen Moslesfehn. Gegen diese Truppe kann das Schneverdinger Team offensichtlich nicht gut spielen und verlor 19:25. Die gute Ausgangsbasis holte es sich jedoch gegen Selsingen zurück. Mit 23:15 siegte der TV Jahn deutlich und war damit im

Soll, denn im Abschlußspiel hatte der Ahlhorner SV beim 27:15 keine Chance. Da sich der MTSV Selsingen zwischenzeitlich keinen Ausrutscher erlaubt hatte, war man punktgleich. Im Entscheidungsspiel wiederholte der TV Jahn seinen Erfolg, siegte verdient 12:8 und holte sich den Landestitel. Auch um den 3. Platz gab es ein Entscheidungsspiel, das Düdenbüttel 9:8 gegen Moslesfehn gewann. Letztlich setzten sich mit Schneverdingen, Selsingen und Düdenbüttel Mannschaften aus dem Lüneburg Bezirk an die Spitze. Die Oldenburger Teams aus Moslesfehn, Ahlhorn und Brettorf teilten sich die unteren Ränge. Der Titel des TV Jahn war nicht unbedingt zu erwarten, da er mit dezimierter Mannschaft auflaufen mußte. Aus der Situation machte er jedoch das beste und kann jetzt auch in eigener Halle die letzte Hürde auf dem Weg zur DM nehmen.

Sonntag, 12. Februar 2006

Seite 7

heide kurier

lokalsport

HERMANNSBURG. Die besten Judoka Norddeutschlands der Alterklasse U-17 ermittelten am vergangenen Sonntag im schleswig-holsteinischen Molfsee ihre Meister. Aus dem Landkreis Celle waren vier Athleten am Start. Viola Garmatter vom TuS Hermannsburg startete in der Gewichtsklasse bis 40 Kilogramm. Nach über lange Zeit ausgeglichenem Kampf wurde sie von der späteren Norddeutschen Meisterin bezwungen und aus der Hauptrunde verbannt. In der Trostrunde besiegte sie unter anderem die deutlich höher graduierte Svea Sela vom TSV Neustadt und löste mit der Bronzemedaille gleichzeitig das Ticket zur Deutschen Meisterschaft, die in zwei Wochen im hessischen Neuhof auf dem Programm steht. Diese Qualifikation verpaßte Zarina Musaev in der Klasse bis 63 Kilogrammm um Sekunden. Nach einer unnötigen Niederlage in der Hauptrunde konnte sie sich mit mehreren Siegen ins kleine Finale um Platz drei vorarbeiten. Dort führte sie gegen die Hamburger Meisterin Kim

Radigk bis wenige Sekunden vor Schluß deutlich, mußte das Duell dann aber kurz vor Kampfende doch noch erschöpft abgeben. Ihr undankbarer 5. Platz bei der „Norddeutschen“ zeigt aber dennoch eine kontinuierliche Leistungssteigerung. Ihr Bruder Anzor bekam gleich im ersten Kampf einen der Favoriten zugelost. Gegen Thilo Koch, im vergangenen Jahr mit dem TuS Holle/Grasdorf Deutscher Mannschaftsmeister, unterlag dem Hermannsburger Kämpfer und mußte in die Trostrunde. Nach Siegen über Marek Wenckstern und Malte Schulten traf Anzor erneut auf Koch. Der Hermannsburger konnte auch dieses Duell nicht für sich entscheiden und belegte abschließend den siebten Platz. Das Resumee von Trainer Dieter Wermuth fiel dennoch durchweg positiv aus: „Viola stand knapp vor dem Sieg, Zarina hat ihr bestes Turnier gemacht und Anzor hat sich als jüngster Jahrgang wacker geschlagen. Besonders die Mädchen haben sich im Vergleich zum vergangenen Jahr noch einmal steigern können.

€* +++ T VON 750 ARTY IM WER 1 COCKTAILP NDWORTH +++ EL MIT KLI +++ GEWINNSPI Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Gültig vom 13. 02. - 18. 02. 2006

Hermannsburger Judokas bei der Norddeutschen Meisterschaft

– Brunnen, verschiedene Sorten –

6er Träger

2.

99

Literpreis `1,51 6 x 0,33 l + `0,48 Pfand / Kiste 24 x 0,33 l = 11,49 + `3,42 Pfand

2.99 Literpreis `0,36 12 x 0,7 l + `3,30 Pfand

*Teilnahmekarten in Ihrer Filiale !

Viola Garmatter holt Bronze

T MAN DAS TRINK O! JETZT S

2 Kisten – Verschiedene Sorten –

– Apfelsaft klar oder trüb –

10.

49

Literpreis `1,32 / 1,05 24 x 0,33 l + `3,42 Pfand / 20 x 0,5 l + `3,10 Pfand

10.00 .

Literpreis ` 0,83 je 6 x 1 l + `4,80 Pfand / Kiste einzeln `5,55 + `2,40 Pfand

– Brunnen, Still oder Naturelle –

In Aktion: Bronzemedaillengewinnerin Viola Garmatter. Anzor als Jüngster hat noch Zeit und wird sich in die neue Altersklasse einarbeiten.“ Als vierter Starter aus dem Landkreis Celle hatte sich Fritz Brinkmann vom SV Nienhagen qualifiziert. Er mußte sich im Auftaktkampf dem starken Ephraim Neumann aus Uel-

zen geschlagen geben. Im zweiten Fight besiegte er Matthias Eulers von Budokan Lübeck mit vollem Punkt, ehe er das Turnier durch eine äußerst knappe Niederlage gegen Waldemar Seibel aus Garbsen mit einem neunten Rang beendete.

4.49 8.88 Literpreis `0,37 12 x 1 l PET + `3,30 Pfand

Literpreis `0,90 30 x 0,33 l + `3,90 Pfand

www.holab.de Munster, Söhlstr. 17 + Poststr. 9 Schneverdingen, Marktstr. 8 · Fassberg, Große Horststr. 28 Neuenkirchen, Delmser Dorfstr. 5 · Wietzendorf, Saegenberg 4 · Bispingen, Töpinger Str. 10-12

Mit der KSK in die AOL-Arena 300 Fans aus dem Altkreis beim Spiel des HSV gegen Arminia Bielefeld

Anzor Musaev, Trainer Dieter Wermuth und Zarina Musaev (v.li.)

„Moonlight-Sport“ Arbeitskreis „Soltau ohne Gewalt“ lädt ein SOLTAU. Der Arbeitskreis „Soltau ist stark ohne Gewalt“ startet am 24. Februar die dritte große Soltauer „Moonlight-Sport-Aktion“. In den Sporthallen der Realschule und der BBS können interessierte Jugendliche von 20 Uhr bis Mitternacht an einem Fußball- oder Basketballturnier teilnehmen, Volleyball spielen oder einen Tanzworkshop besuchen. Jugendliche unter 16 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung ihrer Eltern. Die Einverständniserklärungen gibt es in der Jugendfreizeitstätte Soltau und bei der Stadtjugenpflegerin Marion Kreutzer. Unter allen Teilnehmern werden attraktive

Preise verlost. Unter anderem gibt es Tickets für ein Spiel des BBLPokals (Basketball) Bremerhaven Eisbären gegen Alba Berlin in Bremen, Karten für das Spiel der HSVHandballer gegen Kronau-Östringen in Hamburg und Tickets für die Saisoneröffnung der Hamburg Sea Devils und viele Fanartikel, unter anderem vom THW Kiel, der SG Flensburg Handewitt und Eintracht Braunschweig. Außerdem winken weitere attraktive Preise. Interessierte Jugendliche können sich in der Jugendfreizeitstätte Soltau, Telefon (05191) 14446, E-Mail: [email protected]) melden.

Neuer Anfängerkurs

SOLTAU. Spaß in der AOL-Arena: Die Kreissparkasse Soltau hatte kürzlich junge „Kunden“ im Alter von zehn bis einschließlich 14 Jahren dazu eingeladen, Fußball-Bundesliga live zu erleben. Am 4. Februar ging es zur Begegnung Hamburger SV gegen Arminia Bielefeld ins Stadion des Hamburger Bundesligisten. „Unser anfängliches Kontingent von 100 Eintrittskarten war in weniger als zwei Stunden ausverkauft. Die Resonanz war gigantisch - einfach enorm“, so Jürgen Steinke, bei der KSK verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbiet. Die Sparkasse konnte das Kontingent um weitere gut 200 Karten erhöhen. Sechs Busse mit mehr als 300 fußballbegeisterten Jungen und Mädchen aus dem Altkreis Soltau fuhren in die Hansestadt. Dort erlebten die „Nordlichter“, wie der HSV 2:1 gegen Arminia Bielefeld gewann. Mit ohrenbetäubenden Fangesängen kehrten die Zehn- bis 14jährigen am Abend in ihre Heimatorte Bispingen, Munster, Wietzendorf, Schneverdingen, Neuenkirchen und

Konnten den 2:1-Sieg „ihres“ HSV bejubeln: Die jungen Fans aus dem Altkreis Soltau. Soltau zurück. Demnächst bietet die Kreissparkasse Soltau allen 13- und 14jährigen Jugendlichen eine Fahrt

zum Eishockeyspiel Hamburg Freezers gegen ERC Ingolstadt in der Hamburger Color Line Arena an.

Der Vorverkauf beginnt in Kürze in allen Geschäftsstellen des Soltauer Geldinstitutes.

TV Jahn in der DM-Endrunde Bundesliga-Faustballerinnen erzielten ihr Wunschergebnis

Kindern im Alter von zehn bis 14 Jahren bietet das Karate-Dojo des TV Jahn Schneverdingen einen neuen Anfängerkurs an. Ab Samstag, dem 18. Februar, wird in der Gymnastikhalle in der Harburger Straße jeweils von 14 bis 15.30 Uhr trainiert. Mitzubringen ist lockere Sportbekleidung. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Der Einstieg in die Kampfkunst beginnt für die Kinder mit dem Üben der grundlegenden Stellungen, Arm- und Fußtechniken, Partnerübungen sowie der ersten Kata. Zum Abschluß des Kurses können die Mädchen und Jungen voraussichtlich vor den Sommerferien die Weißgurtprüfung ablegen. Weitere Infos: Trainer Dieter Schmidt, Telefon (05191) 18730.

SCHNEVERDINGEN. In der Faustball-Bundesliga ist das erwartete Endergebnis nun amtlich: Voerde, Schneverdingen und Ahlhorn vertreten den Norden bei der Deutschen Meisterschaft, Bochum und Leichlingen gehen zurück in die zweite Liga. Am letzten Spieltag am vergangenen Wochenende gab es an den entscheidenden Positionen keine Veränderungen mehr. Lediglich im Mittelfeld setzte sich Blumenthal vor den Aufsteiger Güstrow und schloß damit die Saison noch mit einem letztlich leistungsgerechten Ergebnis ab. Berlin vermied mit einem Erfolg gegen den Absteiger Leichlingen die mögliche Zweitklassigkeit, kann aber alles in allem mit dieser Saison nicht

zufrieden sein. Aufsteiger Güstrow hatte im Laufe der Saison fleißig gepunktet und erreichte das Klassenziel. Auffallend, daß das Leistungsgefälle innerhalb der Liga immer größer wird. Das Spitzentrio beherrscht in Bestbesetzung die Liga fast nach Belieben. Lediglich Moslesfehn konnte annähernd mithalten, war aufgrund seiner schwankenden Leistung jedoch kein ernsthafter Anwärter auf einen DM-Platz. Erhebliche Mühe hatte der Ahlhorner SV, der in Leichlingen ersatzgeschwächt antreten mußte. Einzelne Satzergebnisse gegen Leichlingen (21:19) und Berlin (20:17 / 19:21 / 23:21) zeigen, daß in dieser Mannschaft nur ein Anzug richtig paßt. Der DM-Aus-

richter Voerde kam zu Hause gegen Blumenthal und Güstrow zu standesgemäßen 2:0-Erfolgen. Auch der TV Jahn Schneverdingen war in Bochum beim 2:0 (20:10/20:15) gegen die Gastgeberinnen ebenso wie gegen Moslesfehn (20:16/20:9) nicht in Verlegenheit zu bringen. Hier war die Auseinandersetzung Bochum - Moslesfehn viel interessanter. Bochum verabschiedete sich mit einem 2:1 aus der Liga und kämpfte die Oldenburgerinnen im Entscheidungssatz 21:19 nieder. Der TV Jahn konnte im Revier erneut nicht in Wunschaufstellung auflaufen, kompensierte dies jedoch mit seiner gut besetzten Bank. Bis zur DM hofft man, daß auch Kirsten Meyerhoff wieder voll

einsatzfähig ist. Erstangreiferin Janine Mertsch bestätigte mit einer fast fehlerlosen Leistung ihre ansteigende Form. Das Team kann sich nun auf die DM in Voerde vorbereiten. Da auch die Süd-Bundesliga die Saison abgeschlossen hat, stehen deren Vertreter fest. Meister wurde dort der TV Bretten, dahinter holten sich Niedernhall und Dennach die DM-Tickets. Die Überraschung ist die junge Mannschaft aus Dennach, die auf Anhieb den Sprung zur DM schaffte. In der Vorrunde trifft der TV Jahn trifft auf Bretten und Dennach, Voerde auf Ahlhorn und Niedernhall. TV Jahn: Katja Glombitza, Janine Mertsch, Kirsten Meyerhoff, Ina Pannewig, Katrin Reyels, Simone Röhrs.

Seite 8

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

„Gold-Kopf“ in Volksbank

Polizei verteilt Broschüren Gegen Drogen im Straßenverkehr: „don’t drug and drive“ SOLTAU-FALLINGBOSTEL. Mehr als 500 Handzettel und Broschüren verteilte die Polizei am vergangenen Donnerstag bei der ersten großen Aktion der Kampagne „don't drug and drive“ an Schülerinnen und Schüler im Landkreis Soltau-Fallingbostel.

Farbenprächtige Häupter sind noch bis zum kommenden Dienstag, dem 14. Februar, in der Soltauer Volksbank Lüneburger Heide zu sehen: Die phantasievollen Kreationen, die in der Geschäftsstelle Wilhelmstraße ausgestellt werden, haben Friseurhandwerksklassen der Berufsbildenden Schulen (BBS) Soltau für das „Open Hair Festival 2005“ des Landesinnungsverbandes des niedersächsischen Friseurhandwerks geschaffen (HK berichtete). Unter dem Motto „Märchenhafte Frisuren“ entstanden aus simplen Styroporköpfen, Bauschaum, Pappmaché, Gips, Draht, Spachtelmasse sowie Glanz und Glitter wahre Kunstwerke. Unter den Ausstellungsstücken ist auch die Arbeit „Der Goldene Vogel“ von Taisa Jasmin Seiler und Kristina Bußmann (Foto). Mit ihrer Schöpfung belegten sie beim Wettbewerb in Hannover den siebten Platz.

Notschlachten Heimatbund SCHNEVERDINGEN. Nach einem Brand in einem Bullenstall auf einem Hof in Schneverdingen-Wintermoor mußten am Dienstagnachmittag vier Bullen notgeschlachtet werden. Der 50jährige Eigentümer war in dem Stall mit Schweißarbeiten beschäftigt. Trotz umfangreicher Sicherungsmaßnahmen entzündeten sich - vermutlich durch Funkenflug - Fäkaliengase, wodurch plötzlich eine meterhohe Stichflamme aus einem Fäkalienschacht schoß. Das Feuer griff auf die Dachverkleidung des Stalls über. Durch herunterfallende brennende Styroportropfen erlitten vier Bullen so schwere Brandverletzungen, daß sie getötet werden mußten. Das Feuer wurde von der Feuerwehr Wintermoor gelöscht.

SOLTAU. Die Mitgliederversammlung des Heimatbundes Soltau steht am 15. Februar ab 19.30 Uhr im Hotel Meyn auf dem Plan. Neben Jahresberichten, Wahlen und Planungen für das Jahr 2006 ist ein Lichtbildervortrag zum Thema „Soltau ändert sein Gesicht“ vorgesehen.

SoVD MUNSTER. Zum Info-, Beratungsund Klönnachmittag lädt der Munsteraner Ortsverband des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) am 15. Februar um 14.30 Uhr ins Hotel Kaiserhof ein. Bernd Reichelt, Geschäftsführer der Stadtwerke Munster, referiert zum Thema „Die Stadtwerke Munster gestern und heute“.

Keine Karten BISPINGEN. Das Konzert von Daniel Kallauch am 17. Feb in der Aula des Gymnasiums Soltau ist ausverkauft. Auch die Organisatoren haben keine Karten mehr.

Landfrauen SCHNEVERDINGEN. „Stoffdruck“ steht am Donnerstag, dem 16. Februar, beim Landfrauenverein Schneverdingen auf dem Plan. Beginn ist um 9 Uhr. Anmeldungen nimmt Christa Böhling, Ruf (05193) 2309, entgegen. Am Samstag, dem 18. Februar, beginnt um 13 Uhr eine Veranstaltung zum Thema „Buchbinden“ bei Ulrike Wesseloh, die auch Anmeldungen entgegennimmt und Auskünfte gibt: Ruf (05198) 454.

„Starten als Gewinner“ KSK überreicht Preise in Höhe von 2600 Euro

Vor Schulbeginn sprachen die Beamtinnen und Beamten die jungen Leute an, erklärten die Inhalte der Kampagne und übergaben ihnen die „just say no“-Flyer und Broschüren, in denen mit teilweise markigen Sprüchen auf die Gefahren und die Folgen hingewiesen wird, die durch Drogen im Straßenverkehr entstehen können. Insgesamt 24 Beamte waren an den Berufsbildenden Schulen und Gymnasien in Soltau und Walsrode, der Kooperativen Gesamtschule Schneverdingen sowie der allgemeinbildenden Schule Bispingen an der Aktion beteiligt. „Es war erfreulich, wie positiv die meisten Schülerinnen und Schüler reagiert haben“, resümierte Stefan Mayer, Leiter Einsatz der Polizeiinspektion Soltau-Fallingbostel. Und weiter: „In den kommenden Tagen werden wir in den Nachstunden, insbesondere vor Diskotheken, junge Leute ansprechen, die KampagneBroschüren überreichen und aufklärende Gespräche führen.“

Für Mütter SOLTAU. Das Soltauer Gesundheitsamt bietet am morgigen Montag, dem 13. Februar, eine Mütterberatung an: Von 9 bis 10 Uhr im Gesundheitsamt, Rühberg 17.

Versammlung SCHNEVERDINGEN. Am Dienstag, dem 14. Februar, kommen die Mitglieder des Schneverdinger Heimatbundes zur Jahreshauptversammlung zusammen: Um 19.30 Uhr im Haupthaus „De Theeshof“. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte, Ehrungen und Vorstandswahlen. Am Ende der Versammlung gibt es eine Videovorführung über die Urlaubsregion „Lüneburger Heide“. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Über die Wirkung von Drogen im Straßenverkehr informierte die Polizei jetzt an Schulen im Landkreis Soltau-Fallingbostel. Doch die Verteilung dieser Handzettel und weitere Informationsveranstaltungen an Schulen, in deren Rahmen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen Erläuterungen über Drogen und ihre Wirkung auf die Fahrfähigkeit erhalten, sind nicht die einzigen Maßnahmen: In den kommenden Tagen und Wochen werden im Landkreis auch verstärkt Verkehrskontrollen auf dem Programm stehen. Die Polizei wird dabei vor allem auf jene Fahrer achten,

die unter Drogeneinfluß am Steuer sitzen. Dazu Mayer: „Die Prävention, durch die die jungen Menschen motiviert werden sollen, auf das Fahren unter Drogen zu verzichten, ist die eine Seite. Die andere ist, durch gezielte Überprüfungen zu Tagesund Nachtzeiten einen spür- und erlebbaren Kontrolldruck aufzubauen, um die Wirksamkeit dieser Präventionsmaßnahmen zu erhöhen.“

Alkohol und Drogen 19jähriger verursacht Verkehrsunfall MUNSTER. Unter Alkohol- und Drogeneinfluß verursachte ein 19jähriger laut Polizeibericht am späten Donnerstagabend einen Verkehrsunfall bei Munster. Mit dem BMW eines Bekannten fuhr er gegen 23.50 Uhr durch den Wietzendorfer Weg in Richtung Munster. In einer Kurve geriet der Wagen ins Schleudern, drehte sich, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Maschendrahtzaun. Bei der Unfallaufnahme wirkte der junge Munsteraner deutlich abwesend; ein Alkoholtest ergab fast 1,8 Promil-

le. Der 21jährige Fahrzeugbesitzer, der auf dem Beifahrersitz gesessen hatte, war ebenfalls deutlich alkoholisiert, ein Test ergab knapp 1,3 Promille. Die Polizei ermittelte, daß die beiden Männer zusammen Alkohol getrunken und einen Joint geraucht hatten. Sowohl dem 19jährigen Fahrer als auch dem 21jährigen Besitzer des Pkw wurde eine Blutprobe entnommen. Ihre Führerscheine stellten die Beamten sicher - nicht nur wegen des Unfalls, sondern auch wegen des Verdachts, daß beide regelmäßig Drogen konsumieren.

der leser hat das wort

„Solidarität und GKV“

Glückliche Gewinner: Sparkassendirektor Franz Wienöbst (re.) überreichte Randon Demis Lisboa und Tochter Tiziana sowie Jens Düvel, Annegret Kloth und Meike Underhill (v.li.) Preise der Weltspartag-Verlosung. SOLTAU (suv). „Der Weltspartag, Ihr Wunschstarttag. Starten Sie als Gewinner“ - so lautete das Motto des Gewinnspiels, zu dem die deutsche Sparkassenorganisation im vergangenen Jahr eingeladen hatte. Und als Gewinner starten gleich mehrere Kunden der KSK Soltau in den Frühling: Bei der Verlosung zum Weltspartag haben Annegret Kloth aus Neuenkirchen, Jens Düvel aus Wietzendorf sowie Meike Underhill

und Helena Paulo Lisboa aus Soltau Finanzanlagen im Wert von 200 bis 1000 Euro gewonnen. Am vergangenen Donnerstag empfing Sparkassendirektor Franz Wienöbst gemeinsam mit Geschäftsstellenleitern und Beratern die vier Glückspilze in der Soltauer KSK. Bundesweit winkten als Preise mehr als 20 Finanzanlagen im Gesamtwert von rund 150.000 Euro. Allerdings entfiel bei der Auslosung

des Spiels, an dem sich in ganz Deutschland 170.000 Sparer beteiligt hatten, kein Gewinn auf die 2600 Teilnehmer der Kreissparkasse Soltau. „Deshalb haben wir uns spontan entschieden, eine eigene Auslosung zu starten und haben für diesen Zweck zehn Finanzanlagen im Wert von 2600 Euro bereitgestellt“, erklärte Wienöbst. Auch die übrigen sechs Gewinner seien bereits informiert worden.

Leserbrief zur allgemeinen Berichterstattung im HK über das Gesundheitswesen.

spektive und Selbstverantwortung durch staatliche Bevormundung niedergetreten wird.

Im eigentlichen Sinne heißt Solidarität unter anderem, daß der Stärkere dem Schwächeren hilft. Daraus läßt sich aber nicht ableiten, daß Solidarität zu Sparsamkeit und Verzicht verpflichtet, um Ansprüche anderer zu befriedigen, die sich selber helfen können.

Die bisherigen Gesundheitsreformen haben nicht berücksichtigt, daß es eine Übereinstimmung geben muß zwischen berechtigten Ansprüchen an den Staat und Verantwortung des einzelnen für sich selbst und das Gemeinwohl. Es entstand das Empfinden eines eher anonymen Selbstbedienungsladens.

Solche Maßnahme werden aber im Rahmen der sogenannten Solidarität durch die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) täglich umgesetzt und dadurch aus dem entmündigten Beitragszahler ein Sozialuntertan. Dies liegt an staatlichen Eingriffen in die Zuteilung der zur Verfügung stehenden Mittel auf dem Hintergrund einer sozialistisch-planwirtschaftlichen Vorgehensweise. Deshalb entwickelte sich auch der Gedanke unter den Versicherten, daß dieses Versicherungssystem nicht mehr ein Füreinander bedeutet, sondern das Bestreben weckt, so viel wie möglich aus der gemeinsamen Kasse herauszuholen, womit sich eine Versorgung von Nutzern entwickelte. So wurden sinnvolle individuelle Anreize für notwendiges Sparen erstickt, weil jegliche freiheitliche Per-

Dies kann geändert werden dadurch, daß dem Bürger mehr Selbstverantwortungs- und Entscheidungsfähigkeit für sein eigenes Wohl zugestanden wird und damit die Bevormundung zurückgedrängt wird. Auch hat kein Versicherter Einfluß darauf, daß durch staatliche Verordnungen die Krankenkassen teilweise geplündert werden durch zahlreiche Gesetzgebungen, die Milliardenbeträge von der Krankenversicherung in andere Sozialversicherungssysteme umfließen lassen. Wäre dies nicht der Fall, könnten Finanzierungsdefizite der gesetzlichen Krankenkassen durchaus vermieden werden beziehungsweise durch Überschüsse niedrigere Beiträge die Folge sein - und nicht

ein Fehlbetrag von 15 Milliarden Euro angehäuft werden. Würde auch hier der Gedanke der Solidarität greifen, dann müßten alle Beitragszahler ebenfalls aus den durch die GKV subventionierten Sozialversicherungskassen unterstützt werden. Dies ist nicht der Fall. Daraus folgt eine stetige Unterfinanzierung des Gesundheitssystems, die allerdings dann völlig unsolidarisch auch den sogenannten Leistungsanbietern aufgebürdet wird: mit 50 Millionen Überstunden im stationären sowie Honorarkürzungen bis zu 50 Prozent im ambulanten Bereich. Insgesamt ist das heutige Gesundheitssystem - durch staatliche Interventionen gekennzeichnet sowie durch Budgetierungen und festgesetzte Preise - kurz vor der Schwelle zur Verstaatlichung. Auch dies ist kein Glanzstück von Solidarität, sondern absurd und eine Sackgasse. Dr. Bernhard Küter Soltau Leserbriefe müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen.

Sonntag, 12. Februar 2006

Seite 9

heide kurier

14. Februar

g a t s n i t n e l Va Blumen im Mittelpunkt

Restaurant · Hotel SFC Landhaus Eulenkrug

Eine Prise Romantik (pb) Romantik gehört zu einer funktionierenden Beziehung. Das hat eine aktuelle Umfrage ergeben. Gelegenheit für eine Prise Romantik bietet der Valentinstag.

Soltau Brock 6 + 7 콯 05191/97 96 94

Valentinstag

Buchhandlung Schütte

im Wintergarten!!! Romantisches

Candelight-Dinner

für nur €

Soltau · Poststraße 22 · 콯 (0 51 91) 34 48

90

19.

Unsere beliebten

Schon wieder Valentinstag und keine Idee für ein Geschenk an die Liebste?

BRUNCH-TERMINE 19.2. + 26.2.06 Wir sind täglich ab 11 für Sie da!

Uhr

Edelsteine und Perlen lassen jedes Frauenherz höher schlagen. Auch an den Gutschein für ganz Unentschlossene haben wir gedacht. Informationen unter 05192 / 88 85 84 oder im Internet unter www.LUK-at-me.com

Liebe ist…

LUK-at-me … mehr als nur Schmuck

(pb) Blumen am Valentinstag sind der klassische Einstieg für eine romantisches Rendezvous. Foto: Blumenbüro Holland

…wenn er mit Blumen vor der Tür steht. Ihr Team vom

Blumenhaus Schulz Gustav-Meyer-Str. 3 · Munster 콯 (0 51 92) 20 85

43 Prozent aller Ehen und festen Beziehungen in Deutschland gehen auseinander – Tendenz steigend. Da stellt sich die Frage, was man fürs Geliebtwerden eigentlich noch tun kann. Der Erfahrung nach bedarf das Leben dort, wo Getrenntsein vorherrscht und Pragmatik regiert, ab und zu einer Prise Romantik. Und wirklich, die Deutschen stehen drauf. Dies ergab 2005 eine repräsentative Umfrage des Emnid-Instituts im Auftrag der Frauenzeitschrift „Lisa“. Demnach fahren 93 Prozent der Befragten auf gemeinsames Betrachten eines Sonnenuntergangs am Meer

ab, 88 Prozent – Mehrfachnennungen waren möglich – nannten Kuscheln am Kaminfeuer in einer Berghütte als das Non plus ultra. Einem Dinner bei Kerzenschein können 87 Prozent nicht widerstehen, während 84 Prozent mit einem Hand-in-HandSpaziergang bei Mondschein den Gipfel der Romantik erklimmen. Die nächste Gelegenheit für eine Prise Romantik bietet sich am 14. Februar. Dann nämlich ist Valentinstag, der Tag der Liebenden. Ein frischer Blumenstrauß am Valentinstag löst bei nahezu allen Frauen Entzücken und Rührung aus. Traditionell schätzen sie

Am 14. Februar ist Valentinstag!

STEFFIS BLUMENTRAUM

in eU: ous NE ckh ität o l Bl Qua

En Ste NE te ak U: nb sra & te re i

Poststraße 28 29614 Soltau Tel. (0 51 91) 1 20 73 · Fax 9 73 91 84

Blumen sind die Liebesgedanken der Natur.

Valentinstag, 14. Februar:

4-Gang-Menü für 2 Pers. incl. 1 Fl. Wein.

Hotel

Rieckmanns Gasthaus Behringen · Mühlenstr. 6 콯 (0 51 94) 9 85 80

35.-

E Voranmeldung erbeten.

Brunch jeden Sonntag ab 10.30 Uhr Hochzeitsfeier!

Wir empfehlen uns für Ihre Unser besonderer Service: „Fahren

im Oldtimer“

Blumenschmuck als Symbol von Schönheit gepaart mit dem melancholischen Hauch der Vergänglichkeit und beklagen sich ebenfalls traditionell seit Jahrzehnten darüber, dass sie viel zu selten Blumen geschenkt bekommen.

en ir schenk ...und w m Strauß Ihnen zu sin nt ein Vale r Weißbie * dazu!

Blumen für sie – ein Bier for me

*Bei kauf eines Valentinsstraußes ab 10,00 €

14.2. 2006

Serie… Die Geschenkidee aus der

Ursprung des Valentinstages

Märtyrer der Liebe

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.30-18.00 Sa. 8.30-12.30

Te a m k r e a t i v e r G ä r t n e r

&

Floristen

Bispingen · Hützeler Str. 41 · Tel. 051 94 / 23 53 Schneverdingen · Bahnhofstraße 28 · Tel. 051 93 / 97 08 56 www.gaertnerei-toedter.de

(pb) Wer den Valentinstag feiert, ist geschichtlich in guter Gesellschaft. Auch wenn die genauen Ursprünge im Dunkeln bleiben, der Namensgeber war ein römischer Priester, „Sankt Valentin“. Der römische Priester „St. Valentin“ lebte im dritten Jahrhundert nach Christus und vollzog angeblich entgegen dem Verbot des Kaisers christliche Trauungen, was ihn durch seine Enthauptung – ausgerechnet an einem 14. Februar – den Kopf kostete. Seit dem vierten Jahrhundert ist das Valentinsfest zu Ehren dieses Heiligen bezeugt. Wieder andere Quellen verweisen auf ein altindisches Fest, mit dem am 14. Februar dem Gott der Ehe gedankt wurde. Auch der orientalische Brauch, an diesem Tag der Frau seines Herzens Liebesgedichte zukommen zu lassen, lässt gemeinsame Wurzeln erahnen.

JUWELIER

BLUMBERG

… mein Juwelier

Uhren – Schmuck Lüneburger Straße 3 · Munster · 콯 (0 51 92) 23 49 Marktstraße 6 · Soltau · 콯 (0 51 91) 97 92 25

Seite 10

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

„Gesichter des Islam“

Druckfrische Naturparkinfo

Ausstellungseröffnung im Ludwig-Harms-Haus

Landkreis und Tourismusregion veröffentlichen Broschüre

HERMANNSBURG. Mehr als 100 Interessierte fanden sich jüngst zur Eröffnung der Wanderausstellung „Gesichter des Islam - Begegnung mit muslimischen Frauen und Männern“ und der Ausstellung „Jede hat ihren Glauben - Begegnung mit christlichen Frauen im muslimischen Umfeld“ auf Einladung des Evangelisch-lutherischen Missionswerks in Niedersachsen (ELM) im Hermannsburger Ludwig-Harms-Haus ein.

LANDKREIS CELLE. Noch druckfrisch ist die Informationsbroschüre „Naturpark Südheide - Stille, Weite und Ursprünglichkeit erleben“, die jetzt von der Tourismus Region Celle und dem Landkreis Celle anläßlich des Jahres der Naturparke erstellt wurde. Das Heft im DIN-A-4Format war pünktlich zur Freizeitund Einkaufsmesse ABF in Hannover fertiggeworden. Dort wurde das Druckwerk auf einer Sonder-Ausstellungsfläche des Verbandes Nationale Naturlandschaften im Rahmen des Reisepavillons erstmals ausgelegt. Einer der ersten Leser war Umweltminister Hans-Heinrich Sander, der in der Broschüre blätterte und sich einen Überblick verschaffte.

„Als wir entschieden, die Ausstellung ‚Gesichter des Islam‘ nach Hermannsburg zu holen, konnten wir wirklich nicht ansatzweise ahnen, in welch einer brisanten Zeit wir diese Ausstellung eröffnen würden“, sagte ELM-Direktorin Martina HelmerPham Xuan und unterstrich die Notwendigkeit zum Dialog mit andersgläubigen Menschen. Der Dialog hänge davon ab, daß Mißverständnisse ausgeräumt würden und Vertrauen aufgebaut werde. Nur dann ermögliche gelingender Dialog es Christen und Muslimen, gemeinsam der Gemeinschaft zu dienen und gemeinsam ein authentisches Zeugnis zu geben, zum Beispiel für Menschenwürde und Verantwortung, so Helmer-Pham Xuan. „Wir kommen als Christen nicht darum herum, hier Dialog zu führen“, sagte Dr. Christoph Dahling-Sander von der Arbeitsstelle Islam und Migration der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers auch vor dem Hintergrund des Konflikts um die in der europäischen Presse erschienenen Mohammed-Karikaturen. Dahling-Sander stellte den Ansatz der Ausstellung vor. Sie zeige

Im Hermannsburger Ludwig-Harms-Haus ist derzeit die Ausstellung „Gesichter des Islam“ zu sehen. die Vielfalt islamischen Lebens in Deutschland und den Prozess der Begegnung zwischen Christen und Muslimen in der Nachbarschaft. Sie wolle eine gesunde Neugier am Anderen wecken, um tatsächlich einander kennen zu lernen. Dabei komme der eigene Glaube zur Sprache, so Dahling-Sander. „Gerade angesichts der politischen Großwetterlage halte ich dieses Projekt für fruchtbar“, so Dahling-Sander zu der Ausstellung, die seit Sommer 2004 nun zum 17. Mal gezeigt wird. Er habe Verständnis für die verletzten Gefühle vieler Muslime. Keinerlei Verständnis habe er aber dafür, daß die Verärgerung in gewalttätigen Protesten Ausdruck finde. Er sehe eine gefährliche Gemengelage aus politischem und religiösem Fanatismus. Die Ausstellung wird auch räumlich umrahmt von einer eigenen Aus-

stellung des ELM zum Thema „Interreligiöser Dialog“, in der Christinnen zu Wort kommen, die in einem muslimischen Umfeld lebten oder leben und von ihren Glaubenserfahrungen berichten. „Wie wichtig es ist, den Dialog auch in einer von Fundamentalisten und Fanatikern beider Seiten aufgeheizten Situation fortzuführen, zeigen die Vorbereitungen zu dem im LudwigHarms-Haus stattfindenden Begleitprogramm zur Ausstellung“, erläutert das ELM. So habe der für den kommenden Dienstag eingeladene türkische Referent sein Kommen absagen müssen, so daß die Veranstaltung am 14. Februar ausfällt. Informationen zur Ausstellung, die noch bis zum 12. März dauert, und zum Begleitprogramm gibt Pastor Timo Garthe, Telefon (05052) 69274.

Kreisrat Gerald Höhl und der Geschäftsführer der Tourismus Region Celle, Volker Holzberg, freuten sich, wieder einen Mosaikstein für die touristische Vermarktung des Gebietes gelegt zu haben. „Mit der Broschüre machen wir auch deutlich, daß sich Naturschutz und Tourismus nicht ausschließen, sondern vielmehr voneinander profitieren können“, betonte Höhl. Auf insgesamt 16 Seiten gibt es in Wort und Bild zahlreiche Informationen über die Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten des Naturparks Südheide, der 1964 gegründet wurde und dessen Träger der Landkreis Celle ist. Der Leser erfährt Interessantes zu der Entstehung der abwechslungsreichen Landschaft in der Eiszeit, der Natur, den weiten Wäldern und einsamen Mooren auf der insgesamt 480 Quadratkilometer großen Fläche. Ein

weiterer Teil der Broschüre befaßt sich unter anderem mit der stimmungsvollen Heidelandschaft sowie dem Symbol und Wahrzeichen der Südheide, der Heidschnucke. Die naturnahen Heidebäche sind genauso Thema wie der Wasserspaß im Naturpark. Seiten zu den Genüssen der Region Südheide, zum berühmten Dichter, Maler und Schriftsteller Hermann Löns sowie zur Ruhe und Erholung runden die Broschüre ab. Mit einer Reihe von Veranstaltungen begleitet die Tourismus Region Celle 2006 das Jahr der Naturparke im Landkreis Celle. Auftakt dazu wird am Sonntag, 12. Februar, der Eiszeittag im Wildpark Müdensein. Die Broschüre „Naturpark Südheide“ ist zunächst in einer Auflage von 5.000 Exemplaren erschienen und ab sofort kostenlos erhältlich bei der Tourismus Region Celle und deren Außenstellen sowie beim Landkreis

Neue Wege FASSBERG. Am Dienstag, den 14. Februar, beginnt in den Räumen des Frauen- und Müttertreffs (FFM) in Faßberg, Boelckeweg 2, ein kostenloser Vortrag zum Thema: „Neue Wege finden!“. Ingrid Strube und Sabine Müller berichten, „um andere stark zu machen, an sich selbst zu glauben.“ Für weitere Informationen und Anmeldungen steht Ingrid Strube unter der Telefonnummer (05053) 1073 zur Verfügung.

Celle. Nähere Informationen gibt es unter den Rufnummern (05141) 1212 und (05141) 916469.

Sängerball FASSBERG. Zum fünften Mal feiert der Männerchor Müden-Faßberg am Samstag, den 18. Februar, im Haus Schlichternheide seinen Sängerball. Neben dem Tanzvergnügen sind auch karnevalistische Einlagen vorgesehen. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Einlaß ist ab 18.45 Uhr. Anmeldungen nehmen Renate Danklehf, Ruf (05055) 498, oder Volker Nickel, Ruf (05053) 9030020 entgegen.

„Grasnarben“ BERGEN-BELSEN. „Grasnarben“ nennt sich die Fotoausstellung in der Gedenkstätte Bergen-Belsen, die Fotografien von ehemaligen NS-Lagern in Norddeutschland zeigt. Vom 15. Februar bis zum 30. April zeigen die etwa 40 Farbfotografien im Foyer der Gedenkstätte ungewohnte Blickwinkel auf Orte des nationalsozialistischen KZ-Systems. Die beiden Bremer Fotografen Barbara Millies und Harald Schwörer suchten nach eigenen Bildern jenseits der bekannten Symbole wie Stacheldraht oder Eisenbahnschienen. Mit ihrer Fotoserie wollen sie auch die Frage des künftigen Erinnerns angesichts der zunehmenden zeitlichen Distanz zum nationalsozialistischen Völkermord aufwerfen. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Gedenkstätte täglich von 9 bis 18 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei. Anzeige

Die Partnerschaft beschlossen Michael Seuthe und Mathias Dann bieten jetzt noch mehr Kompetenz durch Kooperation Noch mehr Kompetenz durch Kooperation bieten jetzt „Seuthes Gartenwelt“ in Schneverdingen-Wintermoor und der Gartengestalter Mathias Dann aus Wietzendorf. „Unsere Leistungen werden somit auf zwei unternehmerisch starke Betriebe verteilt. Dadurch können wir unsere Angebotspalette vergrößern“, erläutert Michael Seuthe. Bei „Seuthes Gartenwelt“ erhalten die Kunden Anregungen durch das breit gefächerte, qualitativ hochwertige und bald noch umfangreichere Pflanzenangebot sowie die angelegten Mustergärten. Mathias Dann führt auf

Frühlingsaussichten bei Seuthes Gartenwelt

am Samstag 18.02.2006 9.00 - 16.00 Uhr Lenz- und Christrosen in großer Auswahl

Zaubernüsse mit traumhaftem Duft

Kamelien bis 2 m Größe Stämme, Büsche, Spaliere

Seuthes Gartenwelt

Mathias Dann übernimmt nun den Arbeitsbereich und den Maschinenpark mit zeitgemäßem Equipment der Abteilung Gartenund Landschaftsbau der Firma Seuthe. Kennengelernt hat sich das Duo bei den Vorabeiten zur Landesgartenschau, die vom 21. April bis zum 15. Oktober in Winsen veranstaltet wird. Auf dem ihnen zur Verfügung stehenden, 300 Quadratmeter großen Areal haben Seuthe und Dann bereits im vergangenen vergangenen Jahren auf drei Jahr eine Schauanlage, unter anHektar gewachsen und hat sich derem mit „Generationsgärten“ zu einem der bedeutendsten Gar- angelegt. Gezeigt wird dort, wie tencenter in der Nordheide „ge- sich ein Garten im Laufe der Gemausert“. „Der enorme Zuspruch nerationen verändert: Angefangen hat uns eine schnelle Entwicklung vom Sandkasten mit Pflasterung auch in der Gartengestaltung er- und kinderorientierter Gestaltung möglicht“, berichtet Michael Seut- über einen auf Wohnlichkeit und he. Die Firma Gartenbau Wester- Ambiente ausgerichteten Garten mann wurde zu Beginn des Jah- bis hin zum zweckmäßgen, pfleres von Margret Dann an Mathias geleichten Garten ohne Stufen. Mit einem Handschlag haben Dann übergeben, der das UnterSeuthe und Dann nehmen seiner Eldie Partnerschaft tern somit in vierbesiegelt, mit der ter Generation leisie die positive tet. Das UnternehEntwicklung ihrer men mit dem neubeiden Betriebe en Namen „Garweiter voranbrintenbau Mathias gen wollen. Dann“ hat sich in Anfragen für Anden vergangenen gebote oder GestalJahren verstärkt in t u n g s vo r s c h l ä g e den Bereichen können sowohl in Gartengestaltung Wietzendorf als und -pflege entauch in Schneverwickelt. „Der dingen gestellt werGroßraum Hamden. „Diese werden burg und die Nordunbürokratisch zwiheide zählten schen den beiden schon immer zum Einzugsgebiet, Mathias Dann führt auf e i g e n s t ä n d i g e n das jetzt verstärkt Wunsch Gartengestaltun- Unternehmen weiausgebaut wer- gen mit den in der „Gar- tergeleitet“, verden kann“, er- tenwelt“ von Michael sprechen Michael klären die beiden Seuthe erworbenen Pflan- Seuthe und Mathias Dann. Gartenexperten. zen aus

Wunsch die Gartengestaltung und fachgerechte Anpflanzung des im Gartencenter erworbenen Grüns und der Blütenpracht aus, womit sich die beiden Fachbetriebe hervorragend ergänzen. Darüber hinaus gehende Gartenplanungen und sämtliche Abeiten werden ebenfalls durch Gärtnermeister Mathias Dann betreut. Michael Seuthes Michael Seuthe von „Seuthes Gartenwelt“ und Gartencenter mit Gärtnermeister Mathias Dann besiegelten ihre Fotos: bim Baumschule ist in den Partnerschaft mit einem Handschlag

29640 Wintermoor / Schneverdingen direkt an der B3 % 0 51 98 / 2 26 ÖZ: Mo. - Fr. 9-18 Uhr Sa. 9-14 Uhr · So. 10-12 Uhr

e.K. www.seuthes-gartenwelt.de

Gartenbau Dann

Seuthes Gartenwelt

Die Firma „Gartenbau Westermann“, Malergasse 4 in Wietzendorf (Telefon: 0 51 96 - 3 35) wurde 1908 von Alfred Westermann als Forstbaumschule gegründet. Es folgten der Aufbau eines Floristikgeschäftes mit späterer Aufnahme von Baumschulwaren und einer stetigen Entwicklung im Dienstleistungssektor mit Gartengestaltung und -pflege sowie Grabpflege und -neuanlage. Zu den Arbeitsfeldern gehören weiterhin Floristik, Pflasterungen, Teichbau und die Herstellung kompletter Gartenanlagen. Unterstützt wird Mathias Dann von elf Mitarbeitern.

Die Gärtnerei Seuthe in Schneverdingen, An der Gärtnerei 2, wurde 1989 von Michael Seuthe erworben. Ebenso wie die Betriebsfläche wuchs, wurden die Serviceleistungen stets erweitert. 1995 erfolgten Gründung und Bau des Gewerbebetriebes „Seuthes Gartenwelt“. 2000 kam der Bau einer modernen Staudenverkaufseinrichtung hinzu. Die Freiverkaufsflächen und die überdachten Verkaufsflächen wurden 2002 erweitert. Acht Mitarbeiter sind in dem Betrieb beschäftigt. Telefon: 0 51 98 - 2 26, weitere Informationen unter: www.seuthes-gartenwelt.de.

gegr. 1908

Der Meisterbetrieb

Rechtzeitig an den Frühling denken! Auf Schnitt- und Pflegemaßnahmen* gewähren wir bei Auftragserteilung bis zum 15. März 2006 unseren Winterbonus: Auftragsvolumen ab g 600,- => 2 % Auftragsvolumen ab g 1.200,- => 3 % Auftragsvolumen ab g 1.800,- => 5 % Sichern Sie sich jetzt Ihren Sparpreis für einen optimalen Start in die neue Gartensaison. * Rasenflächen düngen, kalken, vertikutieren, Bodenproben, Düngeempfehlung, Obstbaumschnitt, Gehölzschnitt, Mulcharbeiten Malergasse 4 29649 Wietzendorf

Telefon (0 51 96) 3 35 Telefax (0 51 96) 16 39

Sonntag, 12. Februar 2006

Seite 11

heide kurier

KLEINWAGEN

VIEL FAHRVERGNÜGEN FÜR WENIG GELD

Feiner Kleiner: VW Fox Für Sparfüchse: Viel Auto für kleines Geld Die Fahrzeugklasse der Kleinstwagen ist stark im Kommen und bei der stetig wachsenden Auswahl sticht ein Modell besonders ins Auge: der VW Fox. Denn er ist ein maximales Auto für minimales Geld. Komfortabel, sicher und agil. Mit zwei Türen, großer Klappe und jeder Menge Platz. Eigenständig und kraftvoll. Im Detail ist der Fox 3,83 Meter lang, 1,66 Meter breit (ohne Rückspiegel) und 1,54 Meter hoch. Der Radstand mißt 2,47 Meter. Glasklare Bedienungslogik und viel Platz kennzeichnen den Innenraum des Modells. Die Wolfsburger entschieden sich dafür,

VW Lupo 1,0 College, 37 kW,moonsilvermet., EZ 06/01, 23.419 km, Radio alpha, Airbags, Kopfst. hi., Color, EasyEntry, Servo .................. 6.802,- € Autohaus Schmidt & Söhne Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0

den Kompakten konsequent als Viersitzer auszulegen, um den Fond mit vernünftigen Sitzplätzen und ausreichend Raum für zwei Erwachsene ausstatten zu können. Optional ist die komplette Rücksitzbank zudem um bis zu 15 Zentimeter in der Länge verschiebbar und die Lehne mittig teilbar. Je nach Konfiguration ergibt sich so ein Kofferraumvolumen von 260 bis 1.016 Litern. Maximales Auto für minimales Geld: Den VW Fox. Den kleinen Das wendige Fahrzeug wird Wolfsburger gibt es sowohl mit Benzin- als auch mit Dieselmotor. von zwei Benzinern (55 und 75 PS) und einem Turbodiesel (70 PS) angetrieben. Alle Triebwerke erfüllen die Euro-4-Norm und sind vorn quer eingebaut.

Der neue Fox. Ganz schön groß der Kleine! Monatlich

9 9,-

VW Polo Trendline, 47 kW, blackmagic, EZ 01/03, 39.682 km, ABS, KomfortPaket Sicherheit, Perleff., el. Fh., ZV, Radio CD, MFA/BC, Airbags 8.771,- € Autohaus Schmidt & Söhne Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0



Auto des Jahres 2006 Renault Clio gewinnt hoche Auszeichnung Mit dem Titel „Auto des Jahres 2006“ hat der neue Renault Clio auf Anhieb die begehrteste Auszeichnung der Automobilbranche in Europa gewonnen. Eine unabhängige Jury mit 58 renommierten Motorjournalisten aus 22 Ländern entschied sich für den französischen Kleinwagen, der sich durch das großzügigste Raumangebot seiner Klasse und sein herausragendes Sicherheitsniveau auszeichnet. Mit der dritten Generation des Bestsellers Clio setzt der französische Hersteller frische Akzente im Kleinwagensegment. Der In Sachen Fahrdynamik, Eleganz und Raumangebot ist der neue sympathische Drei- und Fünftürer kombiniert dynamisches Renault Clio mehr denn je der Große unter den Kleinen.

Handling und hohen Fahrkomfort mit Sicherheit auf hohem Niveau. Und er bietet auf der kompakten Länge von 3,99 Metern den größten Innenraum seiner Kategorie. Zahlreiche Ausstattungsdetails und Optionen stammen aus höheren Fahrzeugklassen oder sind – wie das schlüssellose Zugangssystem „Keycard Handsfree“ – Neuheiten im Clio Segment. Das Motorenangebot besteht aus drei Diesel- und vier Benzintriebwerken, die das Leistungsspektrum von 65 PS bis 112 PS abdecken. Sämtliche Triebwerke erfüllen die Euro-4-Abgasnorm.

VW Fox. Der Einstieg in die Mobilität - ohne Abstriche im Platzangebot, bei Sicherheit und Fahrdydnamik.

VW Fox ab € 9.075,-

VW Fox 1,2 l, 55 PS, 5 Gang, Serienlackierung, jährliche Fahrleistung 10.000 km, 36 Monate Laufzeit, Erlebnisabholung in der Autostadt Wolfsburg, einmalige Sonderzahlung 1.300,- €

e möglich!* scheinneuling uss für Führer *Infos bei uns € 1.000,- Zusch

plaschka

Service

Service

Munster · Wagnerstraße 10 - 16 · Telefon (0 51 92) 98 88-0 Kraftstoffverbrauch l/100 km (gemäß Messverfahren RL 80/1268/EWG) Modell innerorts: außerorts: kombiniert Fox 7,7 - 7,8 5,0 - 5,1 6,0 - 6,1

CO2-Emission, g/km kombiniert 144 - 146

Seite 12

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

KLEINWAGEN

VIEL FAHRVERGNÜGEN FÜR WENIG GELD

Vielfältig anziehend

Charaktertyp

Attraktivität und innere Werte: Ford Fiesta

Renault Mégane mit neuem Gesicht

Insgesamt stehen für die drei- rem Bordcomputer, Klimaanlage oder fünftürige Limousine sechs und Lederlenkrad beinhaltet.

Autohaus Schmidt & Söhne Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0

hältlich. Als Ergebnis der konsequenten Entwicklungsarbeit erhielt der Mégane als erster Vertreter der Kompaktklasse die Höchstwertung von fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest. Alle Mégane Motoren erfüllen ausnahmslos die Euro-4-Abgasnorm. Das Angebot an Benzinaggregaten setzt sich aus vier dynamischen und ökonomischen Triebwerken von 98 bis 224 PS zusammen. Die Dieselpalette besteht aus fünf Motoren von 86 PS bis 150 PS. VW Golf IV Champ, 55 kW, indigoblauperleff., EZ 09/02, 12.772 km, Radio alpha, Alu, el. Außensp., Airbags, el. FH, v., ZV, ABS, ESP, Klima ....10.692,- € Autohaus Schmidt & Söhne Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0

Unverwechselbarer Stil: Der neue Mégane besticht durch sein charaktervolles Design und markante Linienführung.

Jetzt wird richtig gespart! Mégane-Vorführwagen

Praxisratgeber Wie Profis im Autohandel verkaufen, vermittelt ein neuer Ratgeber, der sich an gewerbliche Autoverkäufer richtet, aber auch Privatleuten einen lehrreichen Blick hinter die Kulissen ermöglicht. Nur wenn des „Deutschen liebstes Kind“ rentabel und bedarfsgerecht vermarktet wird, liegt im Verkauf weit mehr als nur ein lukratives Geschäft: Dann gerät es für alle Beteiligten zum wirklichen Gewinn.

z.B. Renault Mégane 1.4, 16V „Emotion“, 72 kW, el. FH, Front- und Seitenairbags, Nebelscheinwerfer, Colorverglasung, Rückbank geteilt und umklappbar, ZV mit Fernbedienung, CD-Radio, uvm.

ab

11.500,- €

Autohaus GmbH

Frische Optik, ein hochwertiges Interieur und zusätzliche Komfortdetails aus höheren Fahrzeugklassen kennzeichnen den rundum aktualisierten Renault Mégane. Erkennungszeichen der jüngsten Generation von Europas meistverkauftem Kompaktklassen-Automobil sind die überarbeiteten Scheinwerfer, die mit dem stärker zugespitzten Kühlergrill eine formale Einheit bilden. Hinzu kommt die neue Bugschürze mit zulaufendem Lufteinlaß. Die Rückansicht präsentiert sich mit überarbeiteter Heckleuchtengrafik sowie Neugestaltete Stoßfänger, ausdrucksstarker Kühlergrill und mardem markant konturierten kante Scheinwerfer: Der neue Ford Fiesta ist ein echter Blickfang. Stoßfänger bei Drei- und FünftüManchmal kommen Attrakti- Motoren zur Verfügung. Bei eini- rer. Der Mégane bietet Sicherheit vität und innere Werte glücklich gen Varianten kann statt des Fünfzusammen - das gilt auch für den Gang-Schaltgetriebes auch ein ohne Kompromisse: So verfügt der Dreitürer als erstes Fahrzeug neuen Ford Fiesta: Er hat das ge- Vier-Gang-Automatikgetriebe wisse Etwas zwischen jugendli- oder ein automatisiertes Schalt- der Welt über den „Anti-Subcher Frechheit und erfahrener Ge- getriebe gewählt werden. Unter- marining-Airbag“ für die Vorlassenheit. Bestätigt wird das von stützung kommt vom intelligen- dersitze. Darüber hinaus ist das seinem Innenleben: Flott und ten Sicherheitssystem IPS und auf Fahrzeug serienmäßig mit Frongleichzeitig sicher bewegt sich Wunsch vom elektronischen Si- tairbags, Seitenairbags vorn soder Fiesta auf dem Asphalt - egal cherheits- und Stabilitätspro- wie Windowbags für beide Sitzob mit dem Basis-Benziner von gramm ESP mit Antriebsschlupf- reihen ausgestattet. Optional sind Seitenairbags hinten er60 PS oder dem spritzigen 90-PS- Regelung (ASR). Duratorq-Diesel. Der 1,4 Liter DieFür eine komfortable Fahrt sorgt sel (68 PS) kann noch in diesem zudem die hochwertige Innen- VW Lupo Windsor Autom., 55 kW,plaJahr mit Dieselpartikelfilter nach- ausstattung, die bei der Ausstat- tiumgreymet., EZ 02/05, 20.120 km, Dachant., Airbags, Sitz v.l. höhenverst., gerüstet werden. tungsvariante Ghia unter ande- ABS, Servo, Easy-Entry .. 10.977,- €

Wagnerstr. 20 · 29633 Munster · Tel. (0 51 92) 98 33-0 · Fax 1 04 24

Der attraktive Start ins Jahr. Ford Fiesta

Ford Fusion

Focus C-Max

Ford Focus

Ford Galaxy

z. B. Sondermodell „FUN“ • Klimaanlage • ABS & 4xAirbag • Audiosystem 5000

z. B. Sondermodell „FUN“ • Klimaanlage • Zentralverriegelung • Audiosystem 5000

z. B. Sondermodell „FUN“ • Audio „6000“-CD • BC, Nebel, Sonnenrollos • Klimaanlage

z. B. Sondermodell „FUN“ • Audio „6000“-CD • Klimaanlage • ZV & el. Außenspiegel

z. B. Sondermodell „VIVA-X“ • 6-Sitzer • Audio 4050 • Klimaanlage

Preisvorteil FUN € 1.020,-* Ihr Gebrauchtwagen € 2.000,-** Preisvorteil gesamt € 3.020,-***

Preisvorteil FUN € 565,-* Ihr Gebrauchtwagen € 2.000,-** Preisvorteil gesamt € 2.565,-***

Preisvorteil FUN € 2.500,-* Ihr Gebrauchtwagen € 3.200,-** Preisvorteil gesamt € 5.700,-***

Preisvorteil FUN € 830,-* Ihr Gebrauchtwagen € 2.700,-** Preisvorteil gesamt € 3.530,-***

Preisvorteil VIVA-X € 2.040,-* Ihr Gebrauchtwagen € 6.000,-** Preisvorteil gesamt € 8.040,-***

*Preisvorteil gegenüber dem jeweiligen Basismodell Ford Fiesta, Ford Fusion, C-Max, Ford Forcus und Ford Galaxy. **Zahlen wir für Ihren Gebrauchtwagen über Händler Einkaufswert DAT/Schwacke-Wert. ***Preisvorteil gesamt ist der jeweilige Preisvorteil des Sondermodells „FUN oder VIVA-X“ und Überzahlungssumme Gebrauchtwagen.

Soltau Visselhövede Rotenburg

05191/96820 04262/956190 04261/9546-0

www.auto-hoehns.de

Sonntag, 12. Februar 2006

Seite 13

heide kurier

KLEINWAGEN

VIEL FAHRVERGNÜGEN FÜR WENIG GELD

Für Frischluftfans

Mehr Platz und Power COLT CZ3

Cabrio und Coupé: Der Mitsubishi Colt

Der Herausvorderer: Kia Rio Mit mehr Platz und Power kommt der Kia Rio in die kleinen Klasse: Für den neuen Herausforderer in dieser Fahrzeugkategorie stehen drei neue Motoren zur Wahl: Zwei Benziner und erstmals auch ein Diesel sorgen für satten Schub. Trotz kompakter Außenabmessungen bietet der Rio viel Raum für Passagiere und Gepäck. ESP, aktive Kopfstützen vorn und sechs Airbags bürgen für Sicherheit - und das serienmäßig.

Der Karosserieentwurf des Mitsubishi Colt Coupé-Cabriolet Concept stammt aus der Feder der italienischen Designschmiede Pininfarina.

speziell entwickelte LeichtmetallRäder und viele weiter Details unterstreichen das sportliche Styling. Darüber hinaus bietet der Colt als echter „2+2-Sitzer“ jede Menge Platz und Stauraum für Touren. Das Hardtop verschwindet innerhalb weniger Sekunden hinter den Sitzen, und falls sich Dabei ist das Coupé-Cabriolet ein Sommergewitter ankündigt, nicht nur funktionell, sondern gleitet es ebenso schnell wieder sieht auch blendend aus: Die hervor. maßgeschneiderte Karosserie aus Unter der Haube zeigt sich das der weltberühmten Design- feurige Temperament des flotten schmiede Pininfarina verführt mit Flitzers: Hier sorgt ein drehfreuitalienischem Chic und dynami- diger Turbo-Motor mit 1,5-Litern schen Linien. Der lange Rad- Hubraum und satten 150 PS für stand, extrabreite Spurmaße, dynamischen Vortrieb. Im Frühjahr stellt Mitsubishi ein neues Modell vor, das schon jetzt Lust auf Sonnentage macht: Mit seinem versenkbarem Hardtop ist der Colt Coupé-Cabriolet Concept sowohl für Frischluftfans, die bei schönem Wetter gerne offen fahren, als auch für Fahrten bei schlechter Witterung geeignet.

Der komplett neugestalte Modell des koreanischen Automobilherstellers richtet sich mit seinem attraktiven Äußeren besonders an junge Kunden mit aktivem Lebensstil. Er strahlt Sportlichkeit, Fahrspaß und Dynamik aus. Der neue Rio steht in insge-

samt 20 Ausführungen zur Verfügung. Der 1,5-Liter-Turbodiesel mit Common-Rail-Technik liegt mit seinen Leistungswerten an der Spitze und zeichnet sich nicht nur durch einen kraftvollen Antritt, sondern auch durch Sparsamkeit aus. Die Kunden haben die Wahl zwischen den Ausstattungsvarianten EX Basis, EX und EX TOP sowie zwischen Fünfgang-Schaltgetriebe und Vierstufen-Automatik. Außerdem stehen als Optionen unter anderem ein Navigationssystem sowie vier Sonderausstattungspakete zur Verfügung, „Funktion“ und „Komfort“ für die Ausführung EX sowie „Color“ und „Sport“ für die Spitzenversion EX TOP.

ALLE KURVEN Colt. Gewinner Goldenes Lenkrad 2004.

AN DER RICHTIGEN STELLE

Colt CZ3 Instyle

COLT CZ3 1,1* 9.990,– € Der Mitsubishi Colt CZ3 – er bringt Sie garantiert zum Staunen. Frech, sportlich und einfach genial. Beinfreiheit in • größte seiner Klasse • elektrische Scheibenheber vorn • sportliches Styling • ABS mit EBD • Front- und Seitenairbags

DRIVE ALIVE

*Colt CZ3 1,1 {Kraftstoffverbrauch (l/100 km): kombiniert 5,5/innerorts 7,0/außerorts 4,6; CO2-Emissionen kombiniert 130 g/km}

JETZT TESTEN BEI:

AUTOHAUS ANTONIO SUAREZ Soltau • Almhöhe 8-10 • Telefon (0 51 91) 1 20 66 www.autohaus-suarez.de

FRAUENHELD! S

In seiner Klasse bietet der neue Kia Rio viel Platz und Power: Zur Wahl stehen zwei spritzige Benzin- und ein sparsamer Dieselmotor.

DER KIA PICANTO.

ÚUYNK $XWR&UHGLW

@3/6 =:+C:+5/>

Markantes Design Charaktervolles Gesicht: Der Skoda Fabia

]SMRO\^

^S] `O\  4KR\ Q\K

Ausstattung modellabhängig bzw. optional.

ÚUYNK0KLSK AO\ TO^d^ PSXKXdSO\^ RK^ WOR\ NK`YX .OXX WS^ NOW =KPO^c:KUO^ QSL^] LOS +_^Y-\ONS^0SXKXdSO\_XQOX  4KR\ 1\K^S] @O\]SMRO\_XQ]]MR_^d NKd_ 7S^ 2KP^ZPVSMR^ 5K]UY =MR_^dL\SOP ,OS^\KQ]UYX]^KXd SW =MRKNOX]PKVV _ ` W AS\ UKVU_VSO\OX QO\XO 3R\O ZO\]xXVSMRO /\]ZK\XS] /SXPKMR \OSXUYWWOX OSX]^OSQOX _XN ]ZK\OX

Sein eigenständiges und markantes Design gibt dem Skoda Fabia sein charaktervolles Gesicht. Die Harmonie der Silhouette, das sportlich kompakte Chassis, der fließende Übergang zwischen den einzelnen Elementen der Karosserie, all das macht den kompakten Wagen zu einer unverwechselbaren Erscheinung. Dank der reichen Auswahl an Ausstattungslinien und Karosserievarianten bietet der Fabia für jeden Geschmack und Verwendungszweck die passende Alternative. Hochwertige Materialien und elegantes Design bestim-

men den Innenraum. Moderne Benzin- und Dieseltriebwerke bringen den Fabia flott in Fahrt. Reizvollste Motorisierung ist der 130 PS starke Turbo-Diesel im Fabia RS. Wer einen attraktiven Sportwagen zum fairen Preis sucht, liegt beim bei diesem Modell genau richtig. Trotz seines dynamischen Antritts bietet der Flitzer gut 800 Kilometer Straßenspaß ohne Nachtanken. In weniger als zehn Sekunden sprintet er von 0 auf 100 km/h und schafft mehr als 200 Stundenkilometer Spitze. Der Clou ist sein Verbrauch von nur 5,5 Liter Diesel.

+XQOLY^ Pz\ 0KLSK 6SWY_]SXO WS^  Lda ! UA 0KLSK =ONKX _XN -YWLS WS^ ! Lda  UA

EFFEKTIVER * JAHRESZINS LAUFZEIT BIS ZU 60 MONATEN

DER KIA PICANTO ab

8.900.- €

UNSER HAUSPREIS

Ein Wagen ganz nach Ihrem Geschmack: der KIA Picanto. Trotz seiner kompakten Maße bietet er Ihnen erstaunlich viel Platz und Komfort. Serienmäßig mit ABS, Front- und Seitenairbags vorne, 5 Türen und vielem mehr. Dazu ein spritziger 1,1-Liter-Motor mit 48 kW (65 PS) – so können Sie sich sehen lassen. Jetzt gleich Probe fahren. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 4,9 - 6,1; innerorts 6,1 - 7,6; außerorts 4,3 - 5,1; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 119 -145 (Messverfahren gemäß RL 80/1268/EWG). * Modellabhängig von 0,0 % bis 3,9 % effektiver Jahreszins. Ein Angebot von KIA FINANCE – ein Service-Center der CC-Bank.

/SX +XQOLY^ NO\ ÚUYNK ,KXU d, ÚUYNK0KLSK 6SWY_]SXO -YYV /NS^SYX ,K\Z\OS] ## ’ 0KR\VOS]^_XQ ZK  UW +XdKRV_XQ  ’ =MRV_]]\K^O   ’ 8O^^YU\ONS^LO^\KQ "#" ’ /PPOU^S`O\ 4KR\O]dSX] #  6K_PdOS^ " 7YX ! +_^Y-\ONS^ OV$   #  " " 0Kb$   #  "  aaaK_^YRK_]KVWRYORO]UYNKK_^YNO

Am Hornberg 9 · 29614 Soltau Telefon (0 51 91) 98 84-4 www.autohaus-viets.de

Der Skoda Fabia zeichnet sich durch sein eigenständiges markantes Design aus, das ihm ein charaktervolles Gesicht verleiht.

Seite 14

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

KLEINWAGEN

VIEL FAHRVERGNÜGEN FÜR WENIG GELD

BLECHSCHÄDEN

egal, welcher Art . . . reparieren wir.

KraftfahrzeugAusrüstung

Beulen · Dengeln Schleifen · Lackieren Kfz-Meisterbetrieb Klein Harler Str. 8 Kroge Tel. 0 51 63 / 66 61 Fax 0 51 63 / 4 48

Wir machen, dass es fährt.

Mietwagen

Starke Ausstattung

Wer mit dem Auto bei winterlichen Straßenverhältnissen un- Komfortable Details serienmäßig: Suzuki Swift terwegs ist, sollte auf Winterreifen nicht verzichten. Dies gilt auch für Mietwagen. Im Kaskoversicherungsbereich gibt es zahlreiche Urteile, die die Verweigerung der Schadensregulierung durch die Kaskoversicherung unter dem Einwand der groben Fahrlässigkeit bestätigen. Dies ist etwa dann der Fall, wenn der Fahrer mit ungenügender Bereifung auf schneeglatter Fahrbahn zu schnell fährt und von der Straße abkommt. Dies würde im Falle eines Mietwagens Kraftvolle Linienführung zeigt der neue Suzuki Swift. Auch seine bedeuten, dass der Mieter dann reichhaltige Ausstattung weiß zu beeindrucken. den vollen Schaden am gemieSeine Ausstrahlung und das De- durch sein sportlich-markantes teten Kfz zu tragen hätte. sign sprechen für sich – und bei Gesicht mit Klarglas-Scheinwereinem Tritt auf das Gaspedal geht fern und breiter Frontschürze. Die es sportlich-elegant durch Stadt edle Panorama-Verglasung verFord Fiesta 1.3 G-Kat Futura Falt- und Land: Der neue Suzuki Swift schafft Ihnen im City-Verkehr den dach, 44 kW,schwarz, EZ 12/00, 39.995 ist eine reizvolle Alternative unter nötigen Überblick, um umsichtig km, el. Faltdach, ABS, Heckwi., Verglas. den Kleinwagen. Die dynamische und entspannt anzukommen. get., Radio, DZM, Airbag 6.392,- € Charakteristik wird unterstrichen Autohaus Schmidt & Söhne Neben seinem frischen Design Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0

Diebstahl 0HKU)ULVFKOXIWI‚U 'HXWVFKODQGPLWGHP

$EE]HLJW6RQGHUDXVVWDWWXQJHQ

6LFKHUQ6LHVLFK,KUHQ3UHLVYRUWHLOYRQ±ĩ )UHXHQ6LHVLFKDXIGHQ9RONV7LJUD6HLQHOHNWURK\GUDXOLVFK YHUVHQNEDUHV6WDKO.ODSSGDFKYHUZDQGHOWGDVVSRUWOLFKH&RX SqLQQXU6HNXQGHQLQHLQHOHJDQWHV&DEULR±XQGXPJHNHKUW 'DV%HVWHHLQH.OLPDDQODJHXQGGDV6WHUHR5DGLR&'03 LQNOXVLYH/HQNUDGIHUQEHGLHQXQJVLQGRKQH0HKUSUHLVPLWDQ %RUG)UHXHQ6LHVLFKDXI ˆ6SRUWVLW]HXQG6SRUWOHGHUOHQNUDG ˆ

/HLFKWPHWDOOUmGHU ˆ (OHNURQLVFKHV6WDELOLWmWVSURJUDPP (63‹  ˆ$OXPLQLXP6SRUW3HGDOH XQGYLHOHVPHKU9HUHLQEDUHQ6LHDPEHVWHQKHXWHQRFKHLQHQ 3UREHIDKUWWHUPLQLP2SHO9RONV7LJUD 8QVHU6PDUW/HDVH$QJHERWI‚UGHQ9RONV7LJUDPLW 1,4(&27(&‹0RWRUPLW66N: 9036  5.725±ĩ 360RQDWH 45.000NP

/HDVLQJVRQGHU]DKOXQJ /DXI]HLW *HVDPWIDKUOHLVWXQJ

129±ĩ

0RQDWOLFKH/HDVLQJUDWH 

8QVHU%DUSUHLV

DE

(LQ$QJHERWGHU*0$&/HDVLQJ*PE+

18.225±ĩ

DE

.UDIWVWRIIYHUEUDXFKNRPELQLHUW6,1ONPLQQHURUWV 8,1ONPDXŠHURUWV5,0ONP&2(PLVVLRQHQ NRPELQLHUW146JNP JHPmŠ(*  

%H]RJHQDXIGLHXQYHUE3UHLVHPSIHKOXQJI‚UHLQHQWVSUHFKHQGDXVJHVWDWWHWHV %DVLVPRGHOO $QJHERWJ‚OWLJYRPELV



,KU2SHO3DUWQHU

Autohaus Mielmann GmbH Harburger Str. 32 29614 Soltau · 콯 (0 51 91) 60 70 Düshorner Str. 34 29683 Bad Fallingbostel 콯 (0 51 62) 9 60 00 Autohaus Am Hoornsfeld Alte Landesstraße 4 29640 Schneverdingen 콯 (0 51 93) 12 39 www.mielmann.de

Opel. Frisches Denken für bessere Autos.

Nach dem Diebstahl eines Autos springt die Kaskoversicherung in die Bresche - und zwar selbst dann, wenn der Besitzer des Wagens Ersatzschlüssel und Fahrzeugpapiere im Kofferraum deponiert hatte (Oberlandesgericht Hamm Az. 20 U 226/04). Begründung: Weil sich Ersatzschlüssel und Fahrzeugpapiere im Kofferraum befanden, konnte sie der Dieb nicht sehen. Deshalb gebe es keinen Zusammenhang zwischen dem Zurücklassen der Schlüssel und dem Diebstahl des Autos.

besticht er außerdem durch seine reichhaltige Ausstattung: In der Modellinie „Comfort+“ enthalten sind das schlüssellose Zugangs- und Startsystem „Keyless Start“, das ins CD-Radio integrierte Navigationssystem und vieles mehr – in dieser Klasse keine Selbstverständlichkeit. Für sportliche Fahrleistungen sorgen zwei Benzinmotoren: In der Variante mit 1,3 Litern Hubraum und 92 PS sind die Passagiere bereits flott und sparsam unterwegs. 102 PS mobilisiert das drehfreudige 1,5-Liter-Triebwerk, das darüber hinaus auch mit einem Automatikgetriebe kombinierbar ist.

Jetzt auch als Diesel

www.suzuki-swift.de

Way of Life!

ab 78,79,– EUR 1 inkl. 1 Jahr Versicherung2

Rock the Road!

Skoda Fabia Combi Comfort, 50 kW, dynamicblau, EZ 01/02, 36.766 km, ABS, Klima, Fernb. ZV, Multifunktionsanzeige, Airbags, el. FH., Servo .. 8.502,- € Autohaus Schmidt & Söhne Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0

Jetzt beim Kauf eines Suzuki Swift • 1 Jahr Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung inklusive2 78,- EUR/Monat1, • Leasing ab 79,– 10.990,– EUR z.B. Suzuki Swift 1.3 3-Türer Club3 für 11.490,Mietsonderzahlung: 2.061,45 2.560,- EUR, Laufzeit: 36 Monate; Restwert: 5.962,08 5.962,- EUR, jährliche max. Fahrleistung: p.a. 10.000 km, effektiver Jahreszins: 0 % • Mehr zu diesem attraktiven Angebot erfahren Sie bei Ihrem Suzuki Partner

1

Ein Angebot der Suzuki Finance, Service-Center der Santander Consumer CC-Bank. Ein Angebot der Zurich Versicherung AG mit 500,– EUR Selbstbeteiligung. 3 Kraftstoffverbrauch: innerorts 8,0 l/100 km, außerorts 5,0 l/100 km, kombiniert 6,1 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombiniert 143 g /km; (80/1268/EWG). Aktionszeitraum für Leasing-/Versicherungsangebot: 1.1.2006 - 30.4.2006. Abbildung zeigt Sonderausstattung. 2

Autohaus Viets GmbH Am Hornberg 9 · Soltau · Telefon (0 51 91) 98 84-4 www.autohaus-viets.de VW Caddy Kombi Family TDI, 47 kW, arktisgrau, EZ 11/02, 52.063 km, met., ABS, Radio/Cass., Airbags Fahrer-/Beifahrer, Servo .................. 9.292,- € Autohaus Schmidt & Söhne Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0

VW Polo 1.0 Comfortline, 37 kW, blaumet., EZ 07/97, 110.480 km, GSD, ABS, Servo, Airbags, Rücksitzbank get., Sonderausst. Licht + Sicht ...... 3.912,- € Autohaus Schmidt & Söhne Hermannsburg, 콯 (0 50 52) 98 66-0

Frischer als je zuvor Seit 30 Jahren erfolgreich: VW Polo

Sportlicher Zweisitzer: Opel Tigra TwinTop Sportlicher Zweisitzer mit dynamischem, spannungsgeladenem Design, der dank seines elektrohydraulischen StahlKlappdachs in nur 18 Sekunden vom Coupé in ein Cabrio verwandelt werden kann und trotzdem mit einem Stauvolumen von 510 Litern aufwartet: Diese besonderen Merkmale zeichnen den Opel Tigra TwinTop aus. Mit einem neuen, hocheffizienten Vierzylinder-Common-Rail-Turbo-Diesel erweitern die Rüsselsheimer das Angebot um eine weitere interessante Antriebsvariante und machen es so noch attraktiver.

Liter Hubraum (90 und 125 PS) kann man nun auch ein 70 PS starkes, besonders verbrauchsgünstiges 1,3-Liter-CDTI-Aggregat wählen. Der Kraftstoffbedarf der mit Vierventiltechnik und modernster Mehrfach-Einspritzung ausgerüsteten Variante beträgt nur 4,6 Liter Diesel pro 100 Kilometer.

Weitere Neuerung: Für mehr Fahrdynamik und ein verbessertes Handling verfügt die Topversion serienmäßig über ein Sportfahrwerk. Im Vergleich zum ohnehin auf Agilität ausgelegten DSA-Basisfahrwerk inklusive ESP bietet die SportabNeben den beiden Ecotec- stimmung ein noch präziseres Benzinmotoren mit 1,4 und 1,8 Fahrverhalten.

Seine vollkommen neu gestaltete Frontpartie läßt den VW Polo deutlich bulliger und stärker wirken als bisher.

Seinen 30. Geburtstag zu erreichen ist nicht für jeden ein Grund zur Freude - für ein Auto ist es dagegen ein wahres Ereignis, führt die Entwicklung der Modellgenerationen zu einem solchen Alter. Zumal, wenn das Modell dann auch noch dynamischer und frischer wirkt als je zuvor. Den VW Polo läßt insbesondere die neu gestaltete Frontpartie mit dem V-förmigen Kühlergrill deutlich markanter erscheinen.

In jedem Detail wird seine Wertbeständigkeit deutlich, und im Alltag läßt es kaum Wünsche offen: Gute Raumverhältnisse, ausgeklügelte Bedienelemente, ein Je nach Wetterlage ermöglicht der Verwandlungskünstler Opel Ti- übersichtliches Cockpit und komfortable Sitze sorgen dafür, daß gra TwinTop genußvolles Frischluft- oder Coupé-Vergnügen.

sich alle Passagiere gut aufgehoben fühlen. In der jetzigen Form spricht das Fahrzeug mehr denn je Interessenten mit den unterschiedlichsten Ansprüchen an: Als praktischer und komfortabler Familienwagen in der Stadt gibt der Polo genauso eine gute Figur ab wie als überzeugendes Kompaktmodell für den Alltag oder auch als jugendlich-dynamische Alternative für jüngere Fahrer. Die jüngste Generation wird in den drei Ausstattungsstufen „Trendline“, „Comfortline“ und „Sportline“ angeboten. Als Motorisierung stehen fünf Benziner von 55 bis 100 PS sowie vier hochmoderne TDI-Triebwerke zwischen 70 und 130 PS zur Auswahl.

Sonntag, 12. Februar 2006

Seite 15

heide kurier

Kreative Maltechnik

Aktion zum Valentinstag

Prüfung bestanden

BISPINGEN/SCHNEVERDINGEN. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und sorgen für gute Stimmung - auch aus diesem Grund ist es eine gute Idee, der Liebsten am Valentinstag Blumen zu schenken. Doch damit die Männer nicht zu kurz kommen, wartet bei Gärtnerei Tödter in Bispingen, „Neukauf“ und Hützeler Straße 41, und Schneverdingen, Bahnhofstraße 28, an diesem Tag ei-

Sandra Jesse jetzt Wundexperte ICW

ne kleine Belohnung auf sie: Wer am 14. Februar in einer der drei Filialen für einen gewissen Betrag Blumen kauft, bekommt eine Flasche Weißbier geschenkt. Gärtnerei-Inhaber Thomas Tödter hat für seine Aktion „Blumen für Sie, ein Weißbier for me“ extra eine Palette einer PremiumBiersorte, die in Norddeutschland nicht im Handel erhältlich ist, aus Bayern schicken lassen.

Hundeerziehungskurs „Kreative Maltechniken für Wand und Decke“ - wer sein Heim verschönern und mehr zu diesem Thema erfahren möchte, sollte diesen Workshop nicht verpassen: Der Schneverdinger „T+T Fachmarkt“ lädt Interessierte am Freitag, dem 24. Februar, um 14.30 Uhr zu einem speziellen Kurs ein. Am Buschfeld 10 zeigt ein Fachmann verschiedene Maltechniken und erklärt ausführlich die einzelnen Arbeitsschritte. Jeder Teilnehmer bekommt einen Malerkittel gestellt, um in praktischen Übungen mit Pinsel, Spachtel oder Quast die einzelnen Techniken ausgiebig auszuprobieren. Anmeldung sind unter Telefon (04161) 714292 oder direkt im Fachmarkt Christiansen möglich. Der Workshop endet etwa um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

MUNSTER. Der Verein für Deutsche Schäferhunde Munster bietet ab 11. März einen neuen Hundeerziehungskurs an. Die Leitung haben Gudrun Schankweiler und Elke Koch. Sie zeigen den „Herrchen“ und „Frauchen“, wie sie die Vierbeiner mit Konsequenz, Geduld und viel Lob erziehen. Teilnehmen können Hunde aller Rassen; sie müssen mindestans acht Monate alt sein. Gleichzeitig startet ein Welpenspielkurs für Hunde aller Rassen. Das

Mindestalter liegt bei zehn Wochen, das Höchstalter bei Kursbeginn bei fünf Monaten. Unter Leitung von Gaby Oelsner können die Welpen Kontakte zu anderen Hunden knüpfen. Auch altersgemäße Grundbegriffe der Hundeerziehung werden vermittelt. Für Anmeldungen zu beiden Kursen und für weitere Auskünfte steht Gudrun Schankweiler unter Ruf (05192) 6441 zur Verfügung.

SCHNEVERDINGEN. Ihre Prüfung zum Wundexperten ICW (Initiative chronische Wunden) hat jetzt Sandra Jesse erfolgreich bestanden. Seit fast acht Jahren ist die examinierte Krankenschwester beim Verein zur Pflege Hilfsbedürftiger in Schneverdingen beschäftigt. Da die Anforderungen des Medizinischen Dienstes und der Krankenkassen gerade im Hinblick auf die Wundversorgung und bei der Versorgung pflegebedürftiger Menschen steigen, ist eine Wundexperten-Weiterbildung wichtig. Sie behandelt die Themen Anatomie und Physiologie der Haut, verschiedene Arten der Problemwunden, Störung der Wundheilung, moderne Wundversorgung, Ernährungsphysiologie, Prophylaxen, Lagerung und Mobilisation, Pflege- und Wunddokumentation, rechtliche Grundlagen sowie Expertenstandard „Dekubitus“. Sandra Jesse wird sich jetzt bei Me-

Sandra Jesse. dizinern vorstellen und ist über den Verein zur Pflege, Ruf (05193) 52715, erreichbar.

kraftfahrzeugmarkt Dienstwagen-Nutzung Wer kein eigenes Auto besitzt, aber einen Dienstwagen fährt, nutzt das Fahrzeug nach aller Lebenserfahrung auch privat.

Uniformierte Polizisten müssen sich bei Kontrollen nicht extra ausweisen.

Zivilstreife Autofahrer, die von einer Zivilstreife der Polizei gestoppt werden, müssen nicht ohne weiteres darauf vertrauen, dass es sich tatsächlich um Ordnungshüter handelt.

Dafür wird er vom Fiskus im Rahmen der Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit zu Recht steuerlich belangt. Das hat das Finanzgericht des Landes Brandenburg entschieden (Az. 2 K 1763/02).

Dieser so genannte „Anscheinsbeweis“ ist ausreichend, selbst wenn der Betroffene gegenüber der Steuerbehörde behauptet, aufgrund einer langen täglichen Arbeitszeit überhaupt keine Gelegenheit für eine private Nutzung des Fahrzeugs zu haben, ja dies sogar im Arbeitsvertrag mit seinem Unternehmen ausdrücklich untersagt wurde.

Spritfrage Kann das Fahrzeug nach den Prospektangaben des Herstellers mit bleifreiem Normal- oder Superbenzin von mindestens 91 ROZ betrieben werden und stellt sich heraus, dass tatsächlich Super- oder Superplusbenzin ab 95 ROZ erforderlich sind, kann der Käufer vom Kaufvertrag zurücktreten. (Oberlandesgericht München, Aktenzeichen 18 U 2176/04) .

für unsere

Ausstellungs-Fahrzeuge Bei Kauf eines vorrätigen Audis der Modellreihe

Zukunftsfahrzeug mit Intelligenz

A3 bis A6 zahlen wir Ihnen für Ihren Gebrauchtwagen bis zu

Nach einem Urteil des Bayerischen Obersten Landesgerichts (VRS 48, 232) sind Zeichen von Beamten in Zivil nur dann zwingend, wenn sich erkennen lässt, dass sie rechtmäßig sind. So zum Beispiel dann, wenn die Streifenpolizisten ihre Dienstmützen aufsetzen. Darüber hinaus sollte sich der Autofahrer auch den Dienstausweis zeigen lassen. Anders ist die Rechtslage, wenn die Polizeibeamten uniformiert sind. In diesem Fall reicht nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Saarbrücken (VRS 47, 387) die Uniform aus, um die Staatsgewalt zu verdeutlichen. Hier müssen Führer- und Kraftfahrzeugschein vorzeigt werden, wobei der Beamte darauf bestehen kann, dass ihm die Papiere zur Überprüfung in die Hand gegeben werden.

5000.- €

über *DAT Schwacke Händlereinkaufspreis.

Unsere Verkaufsberater freuen sich auf Ihren Besuch! *Deutsche Automobil Treuhand

Autohaus Winkelmann GmbH 29614 Soltau · Lüneburger Straße 74 · Tel. (0 51 91) 98 22-70 Internet: http://www.autohaus-winkelmann.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7 - 18.30 Uhr · Sa. 8 - 13 Uhr

VW Passat TDI Diesel, maritimblau, 5türig, G-Kat, 74 kW, 1896 ccm, TÜV 03/06, ASU 03/06, EZ 20.03.01, 198.854 km. Ab 7.566,- € gegen Höchstgebot zu verkaufen. Abgebote bis zum 22.02.06 an: Staatliches Baumanagement Munster Am Exerzierplatz 12-14 · 29633 Munster Auskunft unter: (0 51 92) 9 77-10

TOP- AN GEBO T

Mit Hilfe eines hochklappbaren Dummys lassen sich komplexe Technologien erfahren. Je dichter das Verkehrsaufkommen und individueller die Mobilitätsbedürfnisse der Verkehrsteilnehmer, desto entscheidender wird der Aspekt Sicherheit beim Autofahren. Passive Sicherheitssysteme

Auch Ihr BMW-Fahrzeug ist bei uns in besten Händen! GmbH

Autohaus Spezialisiert auf BMW- und Renault-Fahrzeuge Reparaturen aller Fabrikate Wagnerstr. 20 · 29633 Munster · Tel. (0 51 92) 98 33-0 · Fax 1 04 24

wie Airbags, die bei einem Unfall Verletzungen vermeiden, und aktive wie das elektronische Stabilitätsprogramm ESP, die Unfälle verhindern helfen, wurden jedoch lange Jahre unabhängig voneinander entwickelt. Ein Automobilzulieferer hat hier einen neuen, innovativen Ansatz entwickelt: Unter dem Stichwort APIA (Active Passive Integration Approach) werden alle aktiven und passiven Sicherheitssysteme vernetzt und die Umfeldsensorik integriert. Ein so ausgestattetes Auto soll Unfälle durch eigenständiges Abbremsen vermeiden und Verletzungen der Insassen verringern, indem Gurte und Airbags vor einem unvermeidlichen Aufprall vorbereitet, Sitze elektrisch positioniert, Fenster und Schiebedach geschlossen werden. Die technische Grundlage der Vernetzung aktiver und passiver Sicherheitssysteme ist der Datenaustausch unter Komponenten, die Informationen über den Fahrer, das

Fahrzeug und das Umfeld besitzen. Den zentralen und vernetzenden Part übernimmt der Gefahrenrechner, bei dem alle Daten zusammenlaufen und analysiert werden. Für die aktuelle Fahrsituation wird ein Gefahrenpotenzial ermittelt, das die momentane Unfallwahrscheinlichkeit widerspiegelt. Bei steigender Gefahr werden dann stufenweise Maßnahmen eingeleitet - angefangen von Informationen und Warnungen für den Fahrer bis zur Aktivierung von Rückhaltesystemen, wobei dies von der Ausstattung des Fahrzeugs abhängt. Einige Elemente von APIA befinden sich bereits heute in Serie, das Projekt selbst ist in der Entwicklung für den Serieneinsatz. Mit Hilfe eines vorausfahrenden hochklappbaren Dummys können Experten das Prinzip von APIA auf der Teststrecke „erfahren“: Bei diesem Projekt vernetzt der Hersteller komplexe Technologien zur Erhöhung der Fahrsicherheit.

Unser Jahres-Start-Angebot 2006 für alle Neuwagen-Käufer! Bei Erwerb eines VW-Neufahrzeuges aus dem Lagerbestand erhalten Sie je nach Modell eine Prämie bis zu €

3500.- incl. MwSt.

Das Angebot gilt bis 28.02.2006.

Neuwagen

Bei Kauf eines aus dem VW-PKW-Programm gewähren wir Behinderten mit einem Behinderungsgrad ab 50 % und dem Merkzeichen „G“ einen Nachlaß von 15%. Unsere Verkaufsberater freuen sich auf Ihren Besuch.

Winkelmann

Automobil-Handelsgesellschaft mbH Service

29614 Soltau · Lüneburger Straße 70-72 · Tel. (0 51 91) 98 22-0 Internet: http://www.autohaus-winkelmann.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7 - 19 Uhr · Sa. 8 - 13 Uhr

Seite 16

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

private kleinanzeigen kfz-markt

Opel Vectra C 1,8 . silber-met., EZ 03/02, TÜV/AU 06/ 07, 50.444 km, 90 kW (122 PS), Klima, ABS, ESP, ZV, el. Wegfahrsp., Alu, AHK abnehmb., el. FH v., Airbags, akt. Kopfst., el. Asp., Klima, Mittelkons., Armlehne, RadioCD m. Fb., Vorr. Kindersitz € 10.500,Auto-Höhns · Soltau Telefon 05191 - 96820 und weitere 100 Gebrauchtfahrzeuge zu Ihrer Auswahl

Opel Omega Diesel Autom., Bj. 96, AHK, 96 kW, eFH, Klima, Kat Euro 2, ABS, eAsp, ZV, RC, HU 6/06, 200 tkm, VB 2600.- (05193) 970162

Klein, offen, schön: Golf I Cabrio, EZ 4/93, 79.500 km, scheckheft lückenlos, Tüv/AU 9/07, 90 PS, sehr gepflegt, 3600.- (05196) 963735

Opel Corsa B, Bj. 96, Tüv 02/07, 133 tkm, So.-/ Winterreifen, Fahrerairb., werkstattgepfl., techn./ opt. 1a, Bremsen etc. neu 1750,(04265) 8582

Ford Fiesta 1.25 l, 55 kW, dkl.-gr.met., 5-Gg., Bj. 96, ca. 120 tkm, el. FH usw., super Ausstattg., S. + W.Rfn., günstig in Haltg., VB 2450.(05193) 50437

MEGA-PARTY · Die “24-ste“!

Renault Scenic Kompaktvan 1,6, AHK Alu VB 700.- (05052) 2525 od. 16 V, EZ 11/02, Tüv/AU 11/07, 40 1421 tkm, Klima, AHK, Alu, WR, 6 AirVor der Ziegelei 3a bags, usw., EU-Fahrz., 1. Hd., Bispingen · A 7 10200.- (05193) 971819

Ford Mondeo Kombi, Bj. 97, 1. Hd., AHK, 111 tkm, 1.8 l, 90 PS, neues Mod., gute Ausst., Klima, Tüv/AU neu, VB 3400.- (05193) 6489 Ford Escort Kombi 1.4 ltr., 75 PS, EZ 11/91, 76 tkm, blau-met., ZV, RC, SD, AHK, Tüv/AU 2/08, guter Zustand, 850.- (05191) 976952

Mazda 323, Bj. 94, 75 PS, Tüv/AU 2 Suche gepfl. Wohnwagen und J., 4trg., sebo (0171) 9433505 gutes gepfl. Auto für max. 1800.- je Fahrzeug von priv. (05193) 800233 Ford Fiesta 1.3, 44 kW, 94 tkm, 5trg., Tüv 2/08, SV, Airb., Hubd., od. (0162) 7545351 RC, Aluf., heizb. Fronts., Mod. Blues, Suche deutsche oder japanische 1650.- (0174) 3773563 Autos (auch ohne TÜV/AU), alles anbieten! Tel. (05192) 963774, Hobby Aufgabe div. fast Oldies je Mobil (0170) 2157541, Danziger 1000.-, z.B. BMW Bauer Cabrio 6 Str. 49, 29633 Munster Zyl.; Triumpf TR7 Faltd.; Chrysler Le Baron Cab. (Mot.-Schaden) f. 300.-; Twingo 1,2 „Open Air“ Bj. 98, 78 Golf I f. 200.-; Kad. Cab. als TT Alfa tkm, Servo, anthraz.-met., gr. Falt- GTV 300.- f. 3000.- (05822) 946451 dach, Col., 2 x Airb., EFH/Asp., ZV/FB, WFS, RC, D3-Norm, Tüv/AU Ihr Anhänger Zentrum „BF“ Neuwertig und gebraucht, 1/08, 3490.- (0170) 1453039 verschiedener Fabrikate Peugeot Elyseo, Bj. 2003, 125 OT Tewel · Tel. (0 51 95) 24 31 www.anhaenger-tewel.de ccm, nur 340 km gefahren,TÜV neu, für 1999.- sofort zu verkaufen Opel Vectra mit neuer AHK, (05055) 8731 o. (0172) 8059654 Tüv/AU neu, 4trg., 2 L, 78 kW, Euro Mazda 323 F, EZ 03/1999, 65 kW 2, läuft gut + sparsam, org. ent. 80 (88 PS), 87.800 km, Klima, 4x Airb., Servo, Met., Alu, ZV, ABS, TCS, tkm, kein Rost, kleine Beule Tür Bei..............................6.999,- € fahrerseite, 1300.- (0173) 4105542 Mitsub. Colt Cool, Bj. 6/98, 1,2l, 75 PS, Servo, Klima, ABS, D3 G-Kat, Alus, 4x Airb, schwarz, 114tkm, 3. Hand, Tüv/AU neu, 5-Gg., Rdo., usw 3333.- VB (0151) 14919888 Soltau Golf 4, Bj. 1/98, 3trg., schwarzmet., 81tkm, 75 PS, 2 Hd., 8fach bereift, Comfortline, Mittelarml., uvm., Scheck. gepfl., VB 5350.-, bei Interesse (0171) 2181106 Bus Toyota Hiace, TD, 8-Sitzer, AHK 2t, Familie + Pferdesport, EZ 03/01, Tüv neu, 3. Hd, 113 tkm, 11.100.-, unfallfrei, ZV, Airbag, (04265) 94164 Kaufe deutsche u. japanische PKW u. Busse, ab Bj. 89, auch Unfall-, Total-, Motorschaden. Tel. (0 50 85) 981547

Moped Simson Schwalbe, 50 ccm, blau, div. Neuteile und Zubehör, Preis: 350.- (0160) 96269162

Reifen Gruhn

Winterreifen Golf IV auf Stahlfelge, 175/80R 14T, Felge 6Jx14ET 38, 400 km gefahren, NP 364.- für 300.(0160) 95228288 oder (05192) 6650 Mitsubishi Langer 1.3, 55 kW, Bj. 10/95, 120 tkm, G-Kat E2, el. FH, Airbag, sparsam, VB 1666.- (05192) 6372

CTS-Dornbrack Autoteile-Shop in der Lüneburger Str. 10 Soltau • 콯 0 51 91 - 97 98 94 www.cts-dornbrack.de Fiat Panda 1.1 l, grün-met., 50 PS, Bj. 3/92, Tüv/AU 1/07, Kat, Do.-Faltdach, Autom., 153 tkm, unfallfrei, guter Zustand, VB 730.-, NR (05192) 5482 Opel Corsa B 1.2 Edition 100, 16V, 65 PS, EZ 3/99, 113 tkm, 5trg., ABS, Airbag, Servo, met., ZV, Wi.Rfn., Tüv/ASU, Bremsen neu, Kd. neu, Radio, ABS, Alufelgen, 4000.(05195) 2471

18.2.

mit

+ Tom’s Musikbox SCHNEVERDINGEN FESTHALLE Verkaufsstellen: SOLTAU: Intersport Lange, Marktstraße · SCHNEV E R D I N G E N : City-Reisebüro, Marktstraße, Sport-Ecke, Schulstraße · NEUENKIRCHEN: Volksbank · TEWEL: „Mien Koopmann“. BMW E36 Comp., bös. Blick, E46 Look eingeschw., H1, eSp, eSitz, eSSD, eFH, orig. 90 tkm, blau-met., ZV, scheckh., Tüv/AU 11/07, Bj. 10/95, w. Umbaut. mögl., VB 3500.(0160) 97320149 Renault Chamarde, Bj. 91, Tüv 8/06, RC, VB 500.-, steht in Bispingen, Tankstelle Behringer Str. (0170) 2810571 Golf IV Variant TDI, Bj. 01, 123 tkm, blackmagic, Comfortline, Klima, 116 PS, scheckheft, 6-Gg., Tüv 9/07, Wi.-Rfn., uvm., VB 11.600.- (05193) 970144

Audi A 3 1,8 L Ambiente Climatronic e-GSSD, Bj. 10/97, schwarzmet., Tüv/AU 2/08, 125 tkm, Airbags, ZV m. FB, Autom., Sports., Sitzh., ABS, Alu, 7900.- (05161) 47848 od. (0172) 4170795 VW Golf 2 Madison, Tüv/AU 11/07, 1.6 ltr 75 PS, G-Kat, AHK, hvst. FS, neue WiReifen, DZM, grün-met, sehr gepflegt, viele Neuteile, VB 850.- (0175) 6266151

Haverbecker Straße 34 - 36 Behringen · 콯 05194/9896-0

콯 (0 51 94) 97 44 01

www.team-meine.de

READY FOR ADVENTURE »

Verk. Peugeot 106 Long Beach Bj. 1/96, 44 kW, Tüv/AU 3/07, ca. 172 tkm, CD-Radio, 2. Hd., VB 1000.(05163) 290322

1 Kompressor v. Einhell neu, mit div. Zubehör, orig. verpackt, (NP 69.) Preis: 55.- (0160) 96269162 2 super Kleiderschränke zu verkaufen 1. gelaugt-geölt, HBT 195/ 194/61, 4 Türen, 4 Schubl.; 2. lackiert ,HBT 190/207/60, 4 Türen, 8 Schubl. (05195) 933872

Verkaufe Wohnzimmerschrank, 3,15 m, Rundecke m. Sessel, Hocker und Couchtisch 250.- Vb. (05192) 10783 1 Baustromverteiler 3x 240 V, 1x 400 V, VB 100.-. (04265) 262 Kino Deutsches Haus, Munster www.Kino-Deutsches-Haus.de

BUNDESSTART tägl. 18 Uhr tägl. 16 Uhr tägl. 20 Uhr Bitburger-Sun 0,33 l nur 50 Ct

Sondervorstellung

8 femmes Heute, 12.02.

11.30 Uhr VW Polo Sth., 93, 1. Hd., G-Kat, Vor / nach dem Kino: Tüv/AU 12/07, ATM + ATG 119 tkm, Chicken-Menüs im Deutschen Haus 33 kW (Belege), Reling. GSHD, 콯 (0 51 92) 9 89 00 geet. RB, Radio, So.-/Wi.-Rfn., 1190.- (0178) 9626965 Mamas aufgepaßt - günstig abzuVW Lupo 1,4, 75 PS, Bj. 12/98, 80 geben Zwillingswagen (dkl.-blau), tkm, Airb., EFH, ABS, ZV, G-Kat, umbaubar, Zw.-Bekleidung, f. Alu, Wi.-Rfn. neu, VB 4600.- (0172) Mädchen Gr. 50-80 (auch einzeln) 4553206 abzugeben. (05197) 999821

Aufgepasst Fahranfänger!!!!!! Verkaufe hier einen roten Nissan Mirca Modell 91 G Tüv/AU + neue Reifen drauf. Preis: 849.- VB (05161) 94996

FINANZIERUNG? Kein Problem! INZAHLUNGNAHME? Kein Problem! GARANTIE? Auch kein Problem!

Verkaufe Franklin Kamin 220.-; Lattenrost 90/190 cm, Kopf- und Fußteil verstellbar 20.- (05193) 2651 Polster-Eckgarnitur mit Rundabschluß + Ohrensessel mit Hocker, neu, dunkelgrün, Füße Kiefer massiv von DAN NATURA, VHS. (05193) 970887 Autohaus

VW Golf II GL Mod. 91, 51 kW, GKat, met., ZV, ABS, Servo, Tüv/AU, 1290.- (0160) 95943148

MARTIN BROCKMANN SOLTAU-HARBER

Ford Fusion Diesel, EZ 06/2004, 50 kW (68 PS), 17.450 km, silber, Klima, AUT, M+S, SV, ZV, 4x Airb., CD, ........................11.649,- €

Digitale Sateliten-Anlage mit Twin LNB u-. Reciever, neu, NP 80.- für 60.- (05193) 518792

Mitsubishi Lancer Kombi, EZ 10/2003, 99 kW (135 PS), schwarz,

Volvo Kombi V40TDI, Bj. 2000, 31.020 km, 6x Airb., Alu, Klima, CD, TÜV 4/2007, 5,9l Diesel/100km, ABS, SV, ZV, ............10.990,- € Zahnriemen-Bremsen-Service für Suche gebr. Pkw auch mit hohen 3000.- neu, CD, 7 Lautspr., Lederkm u. Unfall, ohne Tüv (0170) lenkrad, Teilleder, gepflegt, 6800.2685312 (0179) 9116263 Pkw Kombi 2 x Opel Omega B Bj. Suche PKW oder Kombi mit min- 96, 1990 + Peugeot 405 m. AHK destens 6 Monaten Tüv und AU 1290.-, Omega alle Extras außer Auspuffgünstig zukaufen!!! (05196) 963793 Leder/AHK, ger. opt. Mängel sonst Service gut, Peug. neue Kuppl., 5-G. KlarFahrwerkslackschaden Haube (0173) BMW 316i Compakt, EZ 5/00, 95 4105542 tkm, silber-met., 2. Hd., SSD, ABS, Optimierung Winter + Sommer-Rfn., topOelZustand, Klima, VHB 7500.-, Reisem. TEC Rotec 640, Fiat 2.8 i. Tüv/ASU 3/07 (0174) 9158616 Service d. TD, Alkoven, Bj. EZ 3/00, 41 tkm, An Bastler Aprilia RG, 125 ccm, 3.4 t., Fahrradtr., Markise, NR, VB Pegasus Motorroller 50 ccm, blau, 19.400 km, EZ 2/00, Tuning-Sport- 23.000.- (05052) 8649 Bj. 03, fast neu, nur 750 km, 900.auspuff, Bereifung gut (mit SchaPassat Var. TDI Comfortl, 74 kW, (05192) 886019 den), VB 1200.- (05192) 2728 EZ 11/02, 132 tkm, scheckh. Insp. 2 x (Hundefänger) Fiat Fiorino + Sharan Winterräder 195/65R1595T M+S m. Felgen neu, schw.-perleff., Navi, Xenon, Ford Courier 1 x geschl. Kasten 6Jx15ET55, 170.-; Opel Kadett E Klima, ABS, ESP, BC, Alu, ZV/FB, Lkw-Zul, 70.- St./jährl. 5-G. + 1 x Scheinwerfer + weiße Blinker 50.- Tempom., 12.950.- (0171) 1151753 Fenster 5sitzer G-Kat, 6-7L/100 km, beide Fz. entw. Exp. od. Tüv/AU neu, (0173) 1894481 Opel Corsa 1.0 12V, Bj. 99, 60 tkm, Kostenlose Abholung von Altautos, je 1000.- (05822) 3521 Tüv Mitte 06, schwarz, 4trg., schad- Waschmaschinen, Herden, u. ande- Opel Vectra 4-trg. mit neuer AHK stoffarm D4, Preis VHS (05193) ren Metallen. Tel. (0175) 4847690 wg. km org. 80 tkm, f. 1200.- Tüv/AU 2028 neu, 5-G. G-Kat, 1,6L, 75 PS, läuft Audi A6 2.5l TDI, 103 kW, Bj. 7/96, Nissan Sunny, Bj. 95, 1.4, grün- sehr gut + sparsam, ger. opt. Män185 tkm, AHK, el. Sitze, getönte met., 1. Hd., Tüv/ASU neu, 78 tkm, gel (kl. Delle Beif.tür) (0173) Scheiben, Klima, FP 6000.- (05055) scheckh., sehr gepflegt, VB 1500.-, 1436509 8036 tägl. ab 18.30 Uhr (05191) 975653 Div. Kleinwg. id. f. Anf. als StadtauRenault Kangoo 1.5 dci, 60 kW, Suche dringend Wohnwagen od. to etc. z-B. Mazda 323, Ford Courier 5-Sitzer (Bus) sonst Fiesta z.B. LanEZ 5/03, 85 tkm, Klima, CD-Radio, ABS, eFH, ZV Funk, silber-met., Wohnmobil von Bj. 78-2005 auch cia Y org. 76 tkm, div. Extr., Leder, Nebel, 8fach bereift, VB 8200.- rep.bed., Barzahlung. Dirk Schmidt EFH, etc., alle Pkws Tüv/AU neu um (05827) 7528 1000.- (0174) 4652784 (0171) 3743474

Futonbett 160 x 200, schwarz/buche mit Matratzen, Beistelltische und Zubehör VB 100.-, Esszimmertisch 110/170 buchefarben VB 30.- (05193) 970194

Kleine Eichengarnitur 2 Sessel; Zweier Sofa, Tisch 50.- (05193) 3835

Wohnwagen LMC 490 1. Hd, NR, WC 5 Schlafpl., Vorzelt, 2 J. Tüv, 100 km/h, div. Zubehör sehr gepfl., (Scheune) 1200 kg VB 5500.- 4 Wi.-Rfn. Dunlop SP Wintersport 185/65 R 14 auf 4-Lochfelge z.B. für (0179) 3916644 Ford Focus zu verk., wenig gelauGepfl. Golf 3 GTI 3-trg., 2,0L 115 fen, ca. 7 mm Profil VB 200.PS, Tüv/AU 1/08, 96 tkm, So.-/Wi.- (05055) 8570 Rfn., RC, EFH, eAsp., B.-Comp. Golf 3 Joker, EZ 98, 112 tkm, 75 ESD, ABS, G-Kat, EZ 9/94, rot, VB PS, Tüv/AU 11/07, 5-trg., ABS, Air3950.- (05193) 800703 bag, Klima, helle Ausstattung, 8fach bereift, neuwertig VB 4700.- (0175) 5657655

KfzPrüfstelle

Feuerholz in Selbstwerbung Kiefernholz (05195) 7015

4/4 Geige/Violine, neu, mit stabilem Formkoffer mit Zubehörfach, Umhängegurt und Bogen. Stimmfest, solide Verarbeitung. 69,50 Euro (05054) 987270

Omis Golf 2 CL 1,3 Einspritzer Bj. 5/91, 1. Hd., orig. 43150 km, VW’Chheft (k. Druckfehler!), G-Kat, 55 PS, tornadorot, Col., hv. FS, Tüv/AU 2/08, NR/GW, 1990.- (0160) 91128756

Alu-Pkw-Anhänger, Einachs., 1.2 Wagnerstr. 2 · Munster to gebremst, 2.6 m x 1.3 m, top Telefon 0 51 92 / 96 47 17 Mazda MX5 Cabrio, EZ 11/2004, 81 kW (110 PS), 9.985 km, schwarz, Zustand, kl. Beule im Kotfl., sonst k. Mo.-Do. 13 - 17 Uhr geöffnet Leder, 16-Zoll Alu, 2x Airb., CD- Gebr.-Spuren, kein Kochanhänger, Wechsler, ................15.989,- € 890.-, EZ 94 (05193) 3837 Opel Zafira Elegance 1,8 16V, 92 kW, 125 PS, Bj. 00, 1. Hd., Tüv/AU Unfall VW Passat Kombi, EZ 5/94, Mazda Premacy VAN, EZ 03/2003, 10/07, Checkh., ESP, AHK, CD96 kW (131 PS), 25.300 km, silber, vo. li., alle Teile vorhanden, Kotflg., AUT, 4x Airb., Klima, DSC, ABS, CD, Radio, Klima, Wo./Wi.-Rfn., Alu, ZV, Haube, Stoßst., etc., Tüv/AU 6/07, Alu, ........................13.989,- € DATLi 8450.-, ab 19 h (05193) 6282 85 kW, 2 L, Euro 2, div. Extras, AHK, Reling, ABS, ZV, Sitzheizung, el. VW-Bus T4 Multivan, Diesel, 75 Mazda 323 P, EZ 09/1997, 54 kW FH, 1500.- FP (05822) 3521 PS, Modell 95, rot, km 195.000, (73 PS), 93.300 km, Met., 2x Airb., ABS, SV, ZV, 1 Vorb., Scheckheft, Kaufe Kfz ab Bj. 89. Mercedes, Audi, Busse ab elektr. Fensterheber/Spiegelverst., unfallfrei, ..................3.999,- € Bj. 84. Auch Unfall/Mängel. Sofort Barzahlung Standh., S/W-Reifen Alu, Anh.-K., und Selbstabh. Tel. (0 50 85) 95 67 76 auch So. Opel Astra 4-trg., EZ 3/97, 76 tkm, VB 5.600.- (05194) 480 55 kW, Tüv/AU 1/07, E-SonnenVerkaufe 4 neue Stahlfelgen 6Jx15, Verkaufe Skoda Felicia 1,9 Diesel dach, Servo, Airbag, Wi.-Rfn./Felge, passend für Audi, Skoda, Seat, VW, 47 kw, Bj. 97, Langstreckenfahr2. Hd., 2850.- (05193) 9821276 od. 100.- (05192) 4018 zeug, 264.750 km, 8fach neuwertig (0179) 2400435 Winterräder mit Stahlfelge, neu, für bereift, Tüv/AU 4/07, VB 1950.Nissan Terrano 2 Allradantr., 91 Golf IV, Audi A3, Skoda, Octavia, (0173) 7557322 kW, EZ 7/94, Tüv 2/07, AHK, ZV, 195/65R15T, 6J15ET38 zu verkauAutohaus Bargmann Bullfänger, Schiebed., 228 tkm, fen, 300.- (05192) 5275 Reparatur aller Fabrikate ! Benzin, EFH, VB 2900.- (0172) Seat Marbella, 2. Hd., gut erh., Bj. Jeden Di. + Do. TÜV! 4364104 89, Tüv 08, ASU neu, Allwetterr., 82

Suzuki RG 80 Gamma. Kompletter tkm, gut erh., 499.- (05192) 987359 Neuaufbau, Tüv neu, Pr. VHS PKW-BARANKAUF (05192) 888482 Telefon 01 71 / 7 48 84 34 www.tsautomobile.de Suche Motorrad, Unfallmotorrad, Bastlermotorrad, Enduro oder CrosPassat CL Variant, blau-met., 66 ser bis 750.- (0175) 5600050 kW (90 PS), EZ 2/94, 209 tkm, AHK, ABS, Tüv 8/06, unfallfrei, 2200.- VB (05052) 1275

Unser Leistungsangebot:

200 6

Golf CL Bj. 90, an Bastler 220 tkm, Mobilheim 3 x 8 m, mit festem VorTüv/AU abgelaufen, 200.- (0172) bau auf Jahresplatz „Pacht“ zu 5771873 verk., „Luisen-Hof“ Stadt-Strom ist Mitsubishi Galant 2.0 GLS EZ vorhanden VB 5000.- (040) 11/89, Tüv 8/07, 88 kW, 212 tkm, 7126781

verkaufe Kompl. Büroeinrichtung neuwertig, Schreibtische, Stühle, div. Schränke, 1 ovaler Tisch mit 6 Stühlen, geeignet für einen Besprechungsraum. Günstig abzugeben. Zu erfragen (05191) 16993

Heidberg 2 · Tel. (0 51 91) 1 66 88

Doppelbett 180 x 200, 2 Nachttische, Kiefer, 1 Schlafzi.-Schrank mit Spiegeltüren 300 x 200, VB 200.-. (0151) 19410374 Kaminofen Wamsler 8 kW, H 116 cm, B 60 cm, T 40 cm, Seiten blau, Holz und Ablagefach 4 J., 190.-. (05194) 974184

Leder-Eckgarnitur braun, 230 x 230, Leder-Sessel, 200.-; Kiefer Anbau-Wand, 1 Glastisch, 1 Blumenständer, 1 Servierwag., 100.Verk. alten 1 m breiten Weichholz- (05193) 6281 schrank als auch Gründerzeit-Ottomane mit 2 Sesseln Nußbaum Honda CRX-ED 9 Diverse Teile z. verkaufen, Alufelgen m. Reifen Cup geschnitzt (05194) 2350 15“, 7,5 195/50/15, 200.- (0170) Geschirrspülmaschine, neuw., 3128558 unterbaubar 150.-; Gasherd 4flamSchlafsessel ausziehbar, versenkmig, 120.-. (05197) 98990 bare Pfaff-Nähmaschine, Bügelmaschine Miele, Preise VB. (05193) Bremsen4300

Service

Schneverdingen · 콯 (05193) 519384

Verk. Birkenkaminholz frisch Hermannsburg · 콯 (05052) 6055 geschlagen auf 25 cm gesägt und www.reifen-gruhn.de gespalten ofenfertig rm 39.-. Anlieferung möglich, ab 18 h (05195) 16“ Kinderrad 47.-; 20“ Kinderrad 58.-; 24“ Jugendrad 3 Gg., 79.-, 972716 Heimbügler 25.-; Enfield Karabiner Musikbox Prestige 120 NSM ca. Deko, Kal. 303 120.-. (0171) 60er Jahre, neue Nadeln, div. Plat2635690 ten funktionstüchtig 150.- (05163) Oldtimer Amazone 3 m Breitstreu290393 er 50 Jahre, geg. Gebot, 3 pkt StahlSony PS2 Slimline m. DVD-FB u. betonkontergew. 1,6 t mit Hänger13 orig. Spielen u.a. Moto Gp4, maul 130.-; 3 Holzwagenräder je GT4, Fifa 05, NBA06, SW3, NFS2, 25.- (05193) 4223 Tekken 5, MGS 3, usw. Imp. Mod. VB Anhänger 500 kg, zl.-G., verzinkter 300.- (0174) 4533738 Blechkastenaufbau 145.- VB; Suche Bispingen 2 Fam.-Haus top Zust., Waldstück zum Durchforsten für zentral gelegen, V-Keller, Carport, Feuerholz, Verkaufe 26“ + 28“ Balkon, Sauna. Ansehen lohnt sich Damen- + MB-Fahrrad. (05193) 3891 Pr. 185.000.- (05193) 6700

Sonntag, 12. Februar 2006

Seite 17

heide kurier

private kleinanzeigen

Ledersofa 3-2-1 schwarz, optisch einwandfrei 200.-; Kleiderschrank 3 m anthrazit 300.- (05191) 979666 Konfirmationsanzug v. Roy-Robson NP 240.-; Keyboard Hohner PSK 22; Hose + Weste + Fliege Gr. 152 alles günstig abzugeben. (04265) 1605

• Aufstellung und Schulung

Monitor 19 Zoll von Fujitsu Siemens noch gut. Pr. 65.- VB, Nokia 3410 Simfrei mit Callya Karte zum aufladen. Pr. 30.- VB. Siemens A55 mit Karte Pr. 30.- VB (0172) Habe ersten Schnitt Grassilage 05 4695497 günstig zu verkaufen und Rundballen Heu. (04265) 410 oder 954252 1 Jahr alter Geschirrspüler von Candy. Energieeffizienzklassen Waschmaschine Siemens 180.-; AAA!!! Wegen Umzug zu verkaufen Geschirrspüler Bosch 45 cm, br. für den halben NP 175.- (05194) 160.- beide Teile wie neu, Bauern- 2919 schrank „Voglauer“ ca. 3 m, br., Ver. 2 Mofas an Bastler wegen Honigf., 1200.-. (05193) 974880 Platzmangel. Preis VB bitte alles Neuwertig: Ausziehtisch, 12 anbieten, Elektro scooter mit EU Pers., 6 Stühle, Kirsche 300.- zulassung, 25 kmh, sehr modern, (05052) 1610 fast neu (05191) 938918 Kinderkarre von Fa. Knokin, Naturmat., Schurwollefußsack, waagerecht einstellbare Liegefl., Sonnenverd. blau, toller Zust. 80,(05052) 3719 HP Deskjet 3745 Drucker 1 Jahr alt für 30.-, 17“ Monitor 5 J. alt für 10.-, Rechner + Scanner mit kleinen Betriebsfehlern (05193) 800489 Glastisch modern, 2m x 80 cm Milchglasplatte, Metallgestell, Essoder Bürotisch nur 100 Euro, Schneverdingen (0162) 6679480 Epson Drucker C 46, 2 Monate Oldtimer Hanomag 60 Jahre mit jung, nur 30.-, Schneverdingen Frontlader Gr. III, R 442 Brillant, (0162) 6679480 Demag 250 kg; Kettenaufzug mit Handschaltung - Drehstrom-Geblälegen, schleifen und versiegeln. se 2,5 kW, Degussa. (04265) 8501 Diverse Sonderangebote. E-Herd, Glas-Keramik, 1 Jahr alt, Ab 19.00 Uhr. Edelstahl NP 550.- auf VHS.  0 51 93 / 23 56 o. 14 80 (05193) 2028

Parkett- u. Dielenfußboden

Teil- od. Komplett-Verkau von ein. Opel Omega 2,0 l, Motor ok, Batt. neu, Winter-/Sommer-Reifen, gutes Profil, Frontschaden, EZ 92; Gefriertruhe 65 ltr. Ehebett braun. (05193) 4978 Ausgefuxxtes für Tier und Garten

Jetzt Pflanzen vorziehen! Sämereien in großer Auswahl! Dehning · Kohlenbissener Grund 22-24 · Munster ·  887903

WZ-Schrankwand Eiche, ca. 240 cm breit, WZ-Eßgruppe, Eiche, Tisch, ausziehbar, Stühle mit Lederbezug, alter Kleiderschrank, Mahagoni VB. (05193) 4300

24 Stunden täglich an 365 Tagen geöffnet www.technovideo24-munster.de

Schrankwand, 3teilig (Vitrine, Bar etc), Eiche rust., sehr gut erhalten. VHS 150.- an Selbstabholer Motorsäge Stihl 051 AV Schwert 50 cm VHS (05194) 563 (05194) 974717 Schlafzimmer in schw, Bett 2x2m EBK Küchenzeile 3 m, 150.- VB, mit Bettkasten und Schwebetüren- Geschirrspüler 150.- (05052) 3969 schr. mit Spiegel (2,5m l, 2.25m h) Stihl Motorsäge 2,3 PS, gebr. 120.zu verkaufen. nach 18 Uhr (05192) , Typ 020 AVP, Faga Motorsäge 2,4 PS, 1 Jahr alt, ca. 10 Betriebsstun888960 den 270.-, zu verk. (05052) 3709 Haushaltsaufl. 2+3 er Couch, Wz- od. (0172) 8698810 Schrank + Tisch, Schlafz., Rollos, weiß/blau, Kleidung, Lampen, Diverses, 17. + Bio-Kachelofen Schlosskacheln, mit Bratfach, auf 18.02., Schwemmförth 10, Soltau, Füßen, 170 x 94 x 60, neu, 3950.10-17 Uhr, (05191) 15661 (05055) 590101 Art stleistungen aller Tischlerei & Dien

chmeyer Michael Rus lermeister - Tisch

! nicht teuer sein Qualität muß n/Haustüren z.B. Zimmertüre

/Wintermoor · Schneverdingen Am Sportplatz 22 1 71 24 37

 0 51 98 / 98 78

04 · 01 74 /

Eck-Einbauküche, Kiefer beschichtet 190x225 cm, Miele Herd + Ceran, Liebherr Kühlschrank, gut erhalten, günstig abzugeben VHS ab18.00 (05196) 328

Paidi-Kinderbett umbaubar, 140 x 70, Buche mit Matratze 40.- (05196) 794 3-türigess Holzbufett Kiefer massiv gut erhalten, VB 75.- (05196) 250783

Konfirmationsanzug blau, Gr. 170 Laden-Tresen 60/120/85 cm, mit 66.-; Krawatte blau/bunt 5.-; Schuhe Papierabroller 30.- (05055) 244 schw., Gr. 40, 30.-; (05055) 5677 Lexmark-Drucker komplett ScanEhebett mit Anrichte und Kommo- ner, Kopierer X 2310, 50.-; DVD de Eiche hell, Stubenschrank Maha- Recorder Philips R 3355 2 Mon. alt, goni 305 x 205 x 50 cm. (05194) mit 10 Rohlingen von Philips 120.-. 1579 (0178) 8181598

Suche gerauchten Anhänger/KipSuche Holzspalter bis 1,10m per bis 5,7 to (0172) 8045939 Spaltlänge, auch Eigenbau oder Alte Elektro- o. Schlaggitarre, defekt, möglichst über Zapfwelle alter Gitarren-Verstärker auch def. (05197) 299 (25 Jahre und mehr) ges. Bitte alles anbieten. (04131) 54597 Suche Birkenholz in Meterlängen oder zum selbstschlagen an Selbstabholer. Umkreis Schnev., Bisp., Solt. (05193) 972041

immobilien vermietung

Suche für mein Auto Garage zu Wietzendorf/Halmern, DHH, 110 mieten in Soltau, Nähe Nickelstr., ab qm, 5 Zi., Abstellraum, EBK, Bad, Terrasse, gr. Garten, Gashzg., 01.06.06 (0174) 5789846 Haben Sie Lust 1x monatlich mit Kamin, 385,- KM, 2 MM Kaution . Ab uns zu Kegeln. Wir treffen uns 15 Uhr (05196) 9639210 samstags, wir 4 Ehepaare wollen Attraktive Bürofläche i. Zentrumsdabei hauptsächlich Spaß haben. nähe ca. 100 qm Nutzfl. 1. OG, 3 (05191) 938991 Räume, 1 Küche, 1 WC, KM 450.-, Bauwagen günstig zu kaufen 100.- NK, 2 MMKt., kompl. Einrichtg. kann übernommen werden. Sofort gesucht. (05193) 970970 frei, zu erfragen (05191) 16993 Suche Sauerstoffgeräte. (05055) 8138 Munster 2 Suche VW Passat ab Bj. 88-96, schöne 3 ZW, ca. 69 m , Balkon, alles anbieten, zahle sofort in bar, KM 260,- € + NK, zu vermieten.  (01 70) 8 15 57 20 auch defekt oder ohne TÜV. (0162) 7545351 oder (05193) 800233 Wohnimmobilien GmbH

Suche Motorrad, Unfallmotorrad, Herr Groffmann Bastlermotorrad, Enduro oder Crosser bis 750.- (0175) 5600050 Faßberg DHH ca. 100 qm, Garten, Wer hat am 21.01.06 in der Villa in Terrasse, Keller, zentral gelegen Soltau versehentlich die falsche zum 1.5.06 (05055) 941848 Jacke mitgenommen. Rote Winter- od.(0172) 7219710 jacke mit Handschuhe. Ab 19 Uhr. Suchen ruhigen Mieter für schöne (05191) 977789 3 Zi.-DG-Whg. EBK, Loggia, KellSuche 2 Zi., Duschb., mgl. EG, 55- err., Einstellpl., für sofort frei 60 qm, Miete warm bis 420.- in Sol- (05191) 4100 tau. Chiffre 12107 an den HK Sol- Neuenkirchen 3 Zi.-Whg. K., D, B, tau Kell., Balkon, 70 qm, 380.- + NK, zu Wer bringt uns Spanisch bei? 1x verm., + Kaut., als Hausm. gegen die Woche, Lehrm. vorhanden, Bez. zum 1.5.06 (05195) 635 gegen Bezahlung. Opel-Reifen mit Wohnen in idyllischer Lage WietFelgen, 4x Sportiva 670 175/70 R zendorf/Rodehorst, DHH ca. 93 qm, 14. (0174) 9606788 3 ZKB, EBK, HWR, Terrasse/Spei-

Pascha-Juwelier

cher, Carport, Ofen möglich (05196) 347

Barzahlung bei Altgold-Ankauf

Munster 2 Zi.-Whg. 48 qm, EBK, Bad, Kell., Pkw-Stellpl., sofort frei, an berufst. Frau, 250.- + NK, courtagefrei, kein Block (05193) 98090 od. (05198) 290

Georges-Lemoine-Platz 9 Soltau ·  0 51 91 - 96 80 04

Möchten Sie Ihre Briefmarkensammlung verk.? Sammlungen, Nachlässe, Briefposten, Handlerlager, Bund, Berlin, Cept Deitsches Reich, Altdeutschland, größere objekte übernehmen wir komplett. Bei Barzahlung an Ihrem Wohnort abends (05192) 4853 tagsü. 88774 od. (01520) 1444520

Kleine schöne Whg. ca. 40 qm, m. extra Schlafecke, Dusche, EBK u. Toilette ab sofort zu verm. (05193) 3518 Unterlüß-Lutterloh 3 ZKB, 85 qm, KM 300.- u. 2 1/2 ZKB 70 qm, KM 260.- jeweils EBK, Balkon, Garten, Pferdehaltung möglich (05827) 972019

Soltau attraktive renovierte 3 ZW, 80 m2, EBK, Balkon, KM 299,- € + NK, ab 01.03. zu vermieten.  (01 70) 8 15 57 20 Wohnimmobilien GmbH

Herr Groffmann

Suche Resthof, Haus oder der gleich zu Mieten für sofort oder später auch mit Ofenheizung und stark renovierungsbedürftig. Chiffre 12085 HK

Schneverdigen reinigt.Bitte melden Soltau, schöne helle 2-3 Zi.unter Chiffre 12100 HK Whgen., ca. 60-80 qm WF, V-Bad, Kaufe alten Gold-Silberschmuck, Südbalkon od. Terr., Diele, 2 Abstellauch mit Steinen, sowie Granat u. räume, Zhzg., Garage mögl., Miete 295.- bis 345.- + NK/Kt., von priv. Korallen, Taschenuhr, a. defekt. Einbauküche L-Form ca. 235 x 397 cm, Eiche rustikal m. Kühl- Gute Bezahlung! Freu m.ü. Ihren (0172) 4525313 Gefrierkomb., E-Herd, Spüle, Dun- Anruf. (0171) 6276833 Soltau stabz. haube günstig abzugeben Alte Streich- und Zupfinstrumente, attraktive 1 ZW, 44 m2, EBK, (05193) 3076 Cello, Gitarre, Kontrabaß usw. zu Balkon, KM 210,- € + NK, zu vermieten. Hell sehr gut trocken ohne Regen kaufen gesucht (04131) 54597 1. Schnitt Ztr. 6.-, Untergrundwende- Suche Haus od. Whg. 5 Zi., K,D,B,  (01 70) 8 15 57 20 packer mit Nachläufer Tiggers 300.- Keller, Terrasse oder kl. Garten in (05193) 6407 Wohnimmobilien GmbH Svd. zentral gelegen bis 950.- warm Herr Groffmann Günstig abzugeben Ledersofa + 2 u. inkl. NK (05193) 7288 S. a. Eiche rust./braun u. WZ-Schr. Azubi sucht 1 bis 1 1,5 Zi.-Whg. in und Zubehör Soltau 3 Zi.-Whg. 81 qm, i. 4-Fam.265 br. Eiche mass. Butzensch. Svd. höchstens 250.- warm ganz Haus, 1. OG, Loggia, ruhige Lage, ge in großer Auswahl (05193) 4610 dringend (0173) 6421115 a n· Rolläden, Keller, Tr Bod Stellpl., KM l./ F Ve r Tisch + 6 Stühle kolonialfa. Buche Suche möbl. Whg. Raum Soltau- 435.- + NK (05191) 4389 dener Str. 5 · Te massiv, 160 x 90 cm, NP 590.-, 1 Bispingen, zu sofort, dringend, alles Visselhövede-Hiddingen, Großz. Jahr alt, VP 340.-, ab 19 h (05191) anbieten (0174) 9468518 Tisch m. 6 gepolstert. Stühlen Fb. 975005 3-Zi.-Whg., kompl. neu 2004, Kü, Eiche 60.-, 2 Badez.schränke v. Ikea Suche gut erh. gebr. Viehwaage Gä.-WC, Abstellr., ca.120 qm, OG, Fb. blau, nach 18 h, (05192) 88055 für Schafe geeignet (Schweinewaa- Garten m. Terrasse, sep. Eing, zus. ge) (0172) 4310594 NR, KM 500.- (04262) 958474 od. (0160) 8352866 Verk. umzugshalber gut erh. Wohnz.-Eichenschrank (Bl. 330 cm) 350.-, runden Coucheichentisch ø 80 cm, 20.-, telef. erreichb. ab 18 h (05192) 3796

n

Geschirrsp. Bosch 5 J. alt, Typ SMS 5011 Preisvorst. 200.-; Matratze mit Lattenrost 90 x 200 cm, zus. 50.- VB. (05192) 888418

Sammlerpaar kauft altes Spielzeug, Blechautos, Puppen, Bären, Barbiepuppen, Eisenbahn u.s.w. Auch defekt. Zahle bar. (04266) 981360 o. (0160) 2092433

Suche Waschmaschine und Ablufttrockner Miele (0171) Fintel, großz. 2 Zi.-Whg. 85 qm, i. OG, Balkon, el. Rolläden, el. Marki8900941 Nichts wegwerfen, wir zahlen noch se, EBK m. Geschirrsp., Laminat, bezugsfertig zum 1.3.06 zum verm. Mä.-Rad 3-G. 26“, VB 75.-, Kleinkin- für alte Sachen aus Omas Zeiten, derrad m. Stützrädern 12 1/2“ VB Kleinmöbel, Bilder, Geschirr, Spiel- KM 390.- + NK/Kt (04265) 94087 zeug, Militaria für Privat. (05196) Faßberg, 3-Zi-Komf.-Whg, 125 qm, 35.- (05191) 3236 neues Vollbad, Südterasse, gr. GarPelzmantel Persianer Gr. 46/48 442 wenig getragen günstig abzugeben Suche Reinigungskraft die einmal ten in. + au. Kamin, KM 470,- (040) (05191) 12329 wöchentlich meine Wohnung in 7906324 od. (0151) 18240234 Sitzgarnitur Micr.Velours dkl.blau 350.-, Schrankwand Kiefer 150.-, Kommode Kiefer 50.-, + div. Kleinmöbel zu verk. (0171) 5128786

ren But lwaKostüme tg

it ere

Unb. 3flam. Gasherd mit Backofen weiß, 90.-; Gästebett 15.-; alte Tretnähmaschine technisch ok mit Zub., Typ Gritzuer für 40.-; Transport möglich. (05191) 15945

Ca. 100 CDs Rock Pop Blues, Jazz kompl. 90.-, Bleikristallgläser je 12 Stck. zus. 72, FP 100.-, Flohm.kisten kompl. 100.- VB, Tisch ø 100 cm + 4 Stühle Chrom/Leder zus. 30.-, Sessel hellgrün neu 50.(05055) 5414

suche

Wohnzimmertisch schwarz m. Fliesen, 115 x 75, ausziehbar, höhen- Schülerin 10. Klasse bietet verstellb., mit Ablage 50.- (05196) Sopranflötenunterricht für Anfänger 250167 in Svd. an. Bei Interesse bitte melHausflohmarkt u. Schlafzimmer, den. (05193) 2651 Jugendzimmer, div. Kleinmöbel zu Zivi (20), zuverlässig, freundlich verk., am 12.2.06 Behringen, sucht Wohnung in Svd. bis 320.Rosenhof 2, von 9-18 h (05194) warm, bitte alles anbieten... Mobil: 2402 (0171) 7854598 oder ab 18 Uhr Schlafcouch m. Lattenrost gut (05193) 9821040 erh., 180 cm breit auf 220 cm aus- Pferdebegeisterte junge Frau mit ziehbar 200.-, Holz-CD-Regal 20.-, Reiterfahrung sucht günstige Mögl. Fußaquathermsprudelbad neu 30.- ein Pferd zu reiten/pflegen. (Bispin(0162) 9383724 gen u. Umgebung) (0176) 21205913

NW E C★MR E

r di

 (0 51 93) 13 47

www.wesemann-gmbh.de

Sch neve

Wilfried Mund Gustav-Bosselmann-Ring 25 · Schneverdingen

33% Rabatt auf alle DVD’s

SOLTAU · Am Hornberg 1 ·  (0 51 91) 9 89 00

! HIGHLIGHTS

schönen Garten!

Garten- und Landschaftsbau

Jeden Mittwoch Familientag

Hundeabtrenngitter für Mazda 626 60.-, Thule Dachgepäckträger 350l komplett mit Gestell 120.-, Jugend Bett Kiefer 90cmx200cm + LattenBrotschneidemasch. elektrisch von Graef, der Mercedes unter den rost 40.- (01511) 8257817 Brotsm., silber, Metall, nur 35.-, Monitor 19“ MBO Etron 998 Elta Neupreis lag bei 100.- (0162) TV-Radio Karte m. FB ab 18 h ION 6679480 (05196) 250877 od. (0160) NEW FASH Fahrrad-Deckenhalter von Kettler 96481902 kaum gebraucht, nur 25.-, Neupreis Rustikale Anbauwand L 3,15 H liegt bei 60.-, Schneverdingen 2,15 m, Fb. Nußbaum, 80.- VB, Vollby (0162) 6679480 raumkühlschrank Liebherr H 1,25 B Vitrinenschrank Buche H 205/B 0,60 m, 150.- VB, Soltau (0172) 100/T 45 cm, 100.-; DVD Player 5710078 neu, DVD/MP3/Kodak Picture CD/CD/ CD-ROM/CD-RW Player Lammfelljacke 3/4 lang Gr. 42 wie neu, 45.-; Samthose schwarz neu FASHION + TRENDWEAR 90.- (05191) 12817 Gr. 42, 15.-, Mantel dkl.blau Gr. 42, SCHNEVERDINGEN · SCHULSTR. 6 ☎ 05193/2098 wie neu 20.- (05193) 2204

Sportkarre dunkelblau 50.-; Reisebett 20.-; Autositz Römer King 8 Mon. - 4 J., 25.-; Bobbycar + Anhänger 15.-; Mercedes-Bobbycar 18.- PC Lifetec, Pentium 3, 900 MHz, (05193) 6567 128 MB RAM, CD-Brenner, DVD + Büffet aus Kiefer 3türig, Aufbau 2 3,5“ Laufwerk, Modem, 17“ Lifptec Glastüren, Breite 142 cm, Preis 50.- Monitor (05191) 3473 . (05055) 8559 Hochwertiger Teppich 250 x 350 cm, sehr feine Qualität und Optik, außerordentliche Farbharmonie, Ihr Fachbetrieb für einen 100 % Schurwolle, 80,- VB. (05191) 4671

Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Wir haben die Erfahrung Soltaus ältestes EDV-Fachgeschäft

Karnevalsartikel Hüte · Perücken

549

„Senioren-PC“

93/2

NEU

ALTGOLD

51

Thule Dachträger mit 2 Fahrradträgern für Audi A4 ab Bj 95 VB 60.-; 2 Wohnzi.-Eßzi.-Lampen, eine mit Halogenlicht VB 50.-; 2 Alu-Jalousien Br. 160, L. 170, neuw., VB 30.-; 1 Schaukelstuhl Rattan VB 40.-; 2 Canton-Boxen je 60 W, 20.-, 1 Tapeziertisch 5.-. (05192) 6984

CD-Player von Panasonic mit Farb-TV 37 cm ohne Bed.Anleitung 60.-, Farb-TV 70 cm, für Bastler 20.Kopfhörer 15.-. (0178) 8181598 , Küchenmaschine m. Zubeh. 30.Schaukelpferd Holz 10.-; Fahrrad- (05192) 5851 Kinder-Anhänger 50.-; Puppenwiege Holz m. Kissen und Decke, Him- Metall-Holzbett m. Matratze 140 x 200, 60.-, Minibackofen 50.-, KellGOLDSCHMUCK • MÜNZEN • BESTECK mel, ca. 70 x 40, 15.-; alles Top nerweste u. -fliege 30.-, Gr. 38, 6 Zustand, Soltau, (0170) 2759590 ZAHNGOLD weiße Blusen 38-40 zus. 30.auch mit Zähnen + (05192) 18608 Hauck Reisebett 30.-; KindersaBarankauf Gold & Silber chen Gr. 80-86 und Schlafsäcke, Verk. altes Bufett mit Aufsatz NußBei Ihrer autorisierten Goldverwertungs-Agentur: Otto-Shop Wilhelmstr. 15 · Soltau Flohmarktp. Hauck Sporty Kinder- baum 1950 VB 350.-, 1 Teewagen Tel. 05191-939596, Fax 939597, i. A. der GVG® wagen 10.-; Desinfektionsger., 5.-; Nußbaum 15.-, 2 Badregale weiß je 15.- (05192) 18280 Couch-Garnitur 3-2-1 100.-; Vitri- alles Top Zustand, Soltau, (0170) Kaminholz Erle rm 26.- in Meternenschrank Eiche rust., 75.-. 2759590 (05191) 5855 Schnäppchen: Liebherr Gefrier- länge Feuerholz Kiefer in Meterlänge rm 21.- (05193) 6513 Schrankvitrine 55 J. alt, massiv, schrank 4 St., Superfrost, H/B/T dunkle Maserung B 140 x H 162 x T 145/60/60 cm, 1a Zustand, VB 110.- 280 L Aquarium mit Unterschrank, 45, aufsetzbares Oberteil mit Schie- ; div. Teppichböden, wie neu, Rega- 3 Pumpen (Eheim) 500 LH gr. Wurbeglastür. Preis VH. (0173) 6470745 le, WZ-Lampe, alles VB. (0162) zel Sprudelstein mit Aqualuftpumpe 1 Ersatzröhre VB 350.- (05829) Schnäppchen: Kühlgefrierkombi- 6877395 1204 nation von Bosch, energiesparend, Schnäppchen: Liebherr Super ca. 2,5 Jahre alt. 85.- (05194) 2919 Öko Gefrierschrank, Elektronik, Die 1. vollautomatische Videothek viele Extras, H/B/T 150/60/60 cm, 7 MUNSTER • Komplett-Pakete Wilh.-Bockelm.-Str. 54 Fächer, 1a Zustand, NP 849.• ausführliche Kaufberatung wegen Umzug für 175.-. (0162)  0 51 92 - 98 61 38  01 70 - 4 17 62 28 • Vor-Ort-Service 6877395

x0

Eckcouch dkl.-blau, mit Schlaff. u. Hocker, sehr guter Zustand, 250.-. (05192) 986207

Böttcher & Gessner Abrichte 60 cm br., 250 cm lg., VB 400.-; Wamsler Beistellherd Holz+Kohle H/B/T 40/86/60 cm, VB 130.- (05194) 2704 evtl. AB

Spie

Schreibtisch 56 x 133, H 75, Schlafzi., hell kplt. Schrank variabel bis 370 cm, Eßti., mahag. 80 x 120, 6 Polsterst., Schrank, Säule/Kiefer 40 x 40, 110 cm h. Kiefer-Kommode 100 x 60 cm, H 85 cm, WohnzimmerSchrank, Nußb., Furn., 320 x 50, H. 250. verchromter 190 cm Deckenfluter. (05191) 931494

Kleinanzeigen 3.-

Seite 18

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

private kleinanzeigen Schöne 3-Zi.-Whg., ruhige, zentrale Lage von Soltau, EG, sep. WC, Balk., Stellpl., neu renov., Laminat, Wfl. 78 qm, KM 370.- + NK (05195) 2739

Svd., 115 qm, 3-Zi.-Whg., EBK, DBad, zum 1.5.06, Terrasse, Carport, 450.- KM + NK, keine Kaution, 2 Eingänge, nach 17 Uhr (0174) 9606788

Soltau 4-Zi.-Whg., 82 qm, 1. OG, leicht renovierungsbedürftig, zentrale Lage, EBK, kleiner Balkon, 2 Kellerräume, KM 370.- + NK (05194) 982141

Schneverdingen, 3-Zi.-Whg., 82 qm, Terrasse, V-Bad, G-WC, Keller, KM 380.- + NK/Kt., Garage 36.- bei Bedarf (05193) 9821837

Munster - 4 Zimmerwohnung, Küche, Bad, ges. WC, Loggia, z.B.: 80,80 m2, II. OG li., KM 295,- € + NK, provisionsfrei. CATELLA EUREAL GmbH, Herr Kottke, 콯 (05192) 2536 Bispingen von privat: 3-Zi-Whg. ca. 80 qm, EG, EBK, V-Bad, HWR, Einstellplatz (Carport), WM 510.(05194) 974802 od. (0162) 9696728 Svd. schicke 2 Zi.-Whg. 71 qm, Zentrum, hell + freundlich, top Zust., Dusch- u. Vollbad, EBK, Keller, gepfl. Mehrfam.-Haus, Wintergarten, von priv., 380.- + NK/Kt. (0175) 4144243 Schöne 3-Zi.-Whg., OG, Hemslingen, ca. 78 qm + ausgeb. Dachboden, hervorragend als Hobbyraum zu nutzen, EBK, Balkon, KM 380.(05195) 5041 Munster - Modernisierte 4 Zimmerwohnung, Küche, Bad mit WC, Loggia, z.B.: 74,55 m2, I. OG re., KM 290,- € + NK, provisionsfrei. CATELLA EUREAL GmbH, Herr Kottke, 콯 (05192) 2536 Munster, Bockelmann-Str., 3-Zi.Whg., Küche, Bad, Balkon, Keller, 85 qm, DG, KM 370.- + NK, HK, Garage, ab 1.3.06 frei (05055) 8652 Suchen 3-4 Wohneinheiten m. Garten, gerne ländlich, Bauernhof, ehem. Ferienwhg. o.ä., nur zur Miete, zu sofort, ohne Kaution (0175) 4969319 Dorfmark Nachmieter f. gepfl. 3Zi.-Whg. ges., OG, ca. 83 qm, Waschk., Keller, G-WC, Bad (Du. + Wanne + WC), Garten, sofort o. später (05163) 1209

Soltau: 3-Zi.-Whg. mit Balkon, 57 qm, 260.- KM und 3-Zi.-Whg. mit Balkon, 68 qm, 310.- KM, Mo.-Fr. (05194) 399446

Bispingen verm. schöne ruhige 3 Zi.-Whg. Südlage, 1. Etg., m. Balkon, 76 qm,, EBK, Voll.-/Duschbad, Abstr., Keller, Waschk., Pkw-Stellpl., WM inkl. aller NK 560.- (05194) 7563 Svd. Nähe Bhf. ruhige Lage, 67 qm WF, 3 Zi.-Whg. Parterre, EBK, Balkon, Carport, Laminat-Fußb., neue Duschkabine, Trockner, Fahrradkeller 360.- + NK + Ga. (05193) 984454

Munster Büroräume EG, 63 qm, zentrale Lage, Parkpl. vorh., WCs, Pantry Einteilung noch veränderbar KM 350.- + NK (01511) 2406555 Svd. 87 qm, 4 Zi.-Whg. Sackgasse, Du-Badew., K-TV, EBK, Parkett, gr. Südbalk., G-WC, Keller, Part., keine Tiere, ab 6/06, v. priv. 465.- + NK/Kt. (0175) 4144243 Svd. super 4 Zi.-DG-Whg. 109 qm, Zentr., Voll- u. Du-Bad, G-WC, FbHzg., Wi.-Gart., EBK, Keller, gute Ausst., kurzfr. v. priv. 550.- + NK/Kt. (0175) 4144243

Svd. schicke 2 Zi.-Whg. 65 qm, Zentrum, hell + freundlich, top Zust., Neuenkirchen 4 Zi., Kü. Bad, ruh. Duschbad, EBK, Keller, gepfl. Mehrzentrl. Lage ca. 90 qm, Balkon, fam.-Haus, von priv., 349.- + NK/Kt. Kelelr, u. Waschraum, 430.- + NK (0175) 4144243 (05195) 484 d. 2412 Svd. super 3 Zi.-Whg. 79 qm, gr. Soltau, 65 qm DG-Atelier-Whg. Südbalk., ruhige Lage in Sackg., Du ruhige Lage, sehr gute Ausst., EBK, + V-Bad, EBK, Park.-Fb., K-TV, KelVB, 4.OG, 440.- WM + Kt., zu verm. ler, tolle Ausst., v. priv. , 420.- + ab sofort od. sp. (05191) 15326 od. NK/Kt. (0175) 4144243 (0170) 4838736 Soltau, 95 qm, 4 Zi.-Whg., Svd. Whg. zentrl. Lage 3 Zi.-Whg. Du/Badew., K-TV, EBK, Park.-FB. möbl. EBK, in of. Whg., 2 Zi.-Whg. Südwestbalk., G-WC, Keller, ruhige Terr., möbl. 2 Zi.-Whg. Balkon möbl. grüne Lage, in Sackg., keine Tiere EBK ab sofort (0160) 97061491 v. priv. 510.- + NK/Kt. (0175) NB, DG, Bispingen-Steinbeck, 110 4144243 qm, 4 Zi, Kü, Bad, FB-Heizung, Balkon, Carport, sep. Eingang, eigener Soltau v. priv. exkl. 3 Zi.-Whg. gr. Garten, 475,- kalt (0170) 5500740 Balkon, Parkett, EBK, 75 qm, Keller, top gepfl., super sonnig, ruhige Wunderschöne 3 Zi-Whg. in Neu- grüne Lage, 401.- + NK/Kt. (0175) enkirchen zu sofort zu vermieten. 85 4144243 qm, EBK, D-Bad, Balkon, Abstellr., Pkw-Stellp., Kbl.-TV, 350.-(05195) Lux. Penthousewhg., Svd. Zentr. 120 qm über 2 Ebenen, Decken 960662 o. (01511) 5631879 holzgetäf. FB-Hzg., G-WC, sup. Suche zum 15.03.06 3-Zi-Wohnung EBK m. Gasherd, Spülmasch., in Svd. Bis 420.- kalt. (05193) Mikrow., gr. Bad, 540.- + NK/Kt. 518623 oder (0170) 9618885 (0175) 4144243 Junges akad. Paar sucht DHH, Soltau Harburger Str., 2 Zi.-Sout.EFH, oder 3-Z. Wohnung (ab 80 Whg. ca. 55 qm, EBK, Gartennutqm), gern Terasse oder Garten in zung, 280.- + 100.- NK zu verm. Soltau und Umgebung ab 01.04.06 (040) 6426963 od. (0171) 5510470 50 - 55 qm, EG, Dusche, EBK bis Svd., DHH-Neubau, zum 1.4.06 + (0170) 4423057 350.- warm + Strom in Soltau. Chif- sofort, 101 qm, 4 Zi., V-Bad, G-WC, REH, 140 qm/330 qm, NiedrigenerMunster fre 12106 HK Soltau EBK, Rolläden, Carport mit Abstellr. schönes möbl. Zimmer mit Bad, gie, 5Zi, Carp., Stellpl, gepfl. Garten, u. Garten zu verm., ruhige zentrale 24,70 qm, 195,- € Warmmiete, Munster - 3 Zimmerwohnung, im Lage, 620.- + NK, v. priv. (05193) viele Extras, ruhige Lage v. Munster ab sofort frei z.01.05.06 z. vermieten o. verk. Bramwinkel, Küche, Bad mit WC, 975698 oder (0162) 2088309 콯 (01 70) 8 15 57 20 (03521) 40478. Loggia, z.B.: 68,53 m2, I. OG re., KM 270,00 € + NK, provisionsfrei! 3 Zimmer, Bad, neu renoviert, 60,5 Su. Nachmieter zum 1.3. od 1.4.06 Wohnimmobilien GmbH CATELLA EUREAL GmbH, Herr qm, mit EBK zu verkaufen für 3500.- 3Zi. Küche, Bad, Keller, GartennutHerr Groffmann (05192) 986787 Kottke, 콯 (05192) 2536 zung, Tierhaltung. 60 qm 320,Suchen zum 1.3. kl. Haus od. sep. Whg. auf Hof zw. Svd. + Tostedt bis 350.- kalt evtl. mit Weide mind. 3 Zi., 60 qm, auch ohne EBK (0162) 6971823

warm in Soltau (05191) 938259

Neuvermietung: Svd. OT Schülern (4 km) moderne ca. 90 qm, helle 3 Zi.-Whg. EBK, kl. Keller, Garten, usw., in abs. ruhiger Lage Miete VHS (0176) 51042458 Heber 2 Zi.-Whg. 61 qm, OG, komft. Ausstatt., EBK, HWR, überd. Bakon, Carport m. Abstellr., sehr gute Wohnlage am Wald 340.- + NK (05199) 434

Soltau von priv. zu verm. 3 Zi.Whg. 72 qm, Küche, Diele, Bad, Balkon, Autostellpl., KM 386,50. - + NK (05193) 4045 Soltau Habichtsweg verm. Garagen, Monatsmiete 37,50.- (05193) 4045 Munster von priv. zu verm., renov. 4 Zi.-Whg., 83 qm, Küche, Bad, Balkon, Abstellr. u. Keller evtl. m. Garage, KM 350.- + NK (05193) 9821540 Privat in Soltau zu verm. 4 Zi.Whg. 100 qm, mit EBK, Bad, G-WC, Diele, Balkon, Kellerr., Autostellpl., KM 460.- + NK (05193) 4045 Von priv. in Svd. Stadmitte 2 Zi.Whg. EBK, Bad, WC, WF 62 qm, KM 310.- + NK (05193) 4045 Zu verm. Schneverd. Am Südpark 3 Zi.-Whg. 87 qm, EBK, Bad, G-WC, Keller, 2 Terrasse, Carport, KM 450.- + NK (05193) 4044

Munster im EG, kl. 3 Zi.-Whg. ca. 67 qm, 340.- + NK + 1 MMKt. Von priv. in Svd. Stadtmitte zu (04221) 806079 od. (0173) verm., 4 Zi.-Whg. 123 qm, neue EBK, neues Bad, G-WC, gr. Balkon, 1728140 Nettomiete 450.- + NK (05193) 4045 App.-Whg. Balkon, Du/WC, EBK, Von priv. in Soltau 3 Zi.-Whg. zu 3 Zi.-Whg. in Soltau 55 qm, Bad, Soltau ruhig gelegene 2 Zi.-Whg. Keller, 47 qm, KM 300.- Pkw-Stellpl. verm. 73 qm WF, Küche, Bad, BalAbstellraum, Stellplatz 300.- + NK rd. 39 qm mit überdachter Terrasse 7,50.-, Waschmasch./Trockner kon, Keller, Autostellpl., Nettomiete (0171) 8900941 u. EBK, ab 1.3. od. 1.4. zu verm. verk., Nähe Krkhs, ab sofort od. 410.- + NK (05193) 4045 später (040) 406729 od. (0177) Bispingen v. priv. 3 Zi.-Whg. DG, (05191) 14354 Von priv. in Svd. 3 Zi.-Whg. 58 qm 7406729 ca. 77 qm, zentral gelegen, mit Bal- Soltau, Bergstr. 26 Whg. 100 qm, 4 im DG, mit EBK, Bad, (neue Fußbökon, Einstellpl., Keller, Wasch- u. Zi., Küche m. EBK, Bad Keller, Gar- Azubi sucht 1 bis 1 1,5 Zi.-Whg. in den), KM 265.- + NK (05193) 4045 Trockenraum, zum 1.3.06 zu verm. ten, Autostellpl., zum 1.5.06 frei Svd. höchstens 250.- warm ganz Soltau 2 Whgen. i. 2-Fam.-Haus dringend (0173) 6421115 (0171) 5161555 (05195) 5214 zentral gelegen, verkehrsberuhigte Nebenstr., großes Gartengrundstück, getrennte Anlagen f. Strom, Wasser, Heizung, EG: 94 qm, 4 Zi., Kü., Bad, Keller, Garage, Terrasse, KM 500.- + 2 MMKt., OG: 72 qm, 4 Schreiben Sie Ihren Text auf diesen Coupon und schicken Sie ihn an den Heide-Kurier, Zi., Kü., Bad, Keller, Garage, KM Kirchstraße 4, 29614 Soltau. Natürlich können Sie ihn auch im Verlag oder in einer unserer 360.- + 2 MMKt. (0170) 6185767 3 Zi-DG-Whg 68 qm in Soltau, Hummelweg; geh. Ausst., EBK, Dachter. zu verm. 380,- NKM+NK zu verk. 79.500,- VB (0173) 3987358

Kleinanzeigen-Coupon Annahmestellen abgeben.

Bei Zusendung Zusendungbitte bitte den passenden Geldbetrag in bar Briefmarken beilegen. Bei den passenden Geldbetrag in bar oderoder in 1,-in€-Briefmarken beilegen.

Soltau: 3-Zi.-Whg. mit Balkon, 72 qm, 370.- KM und 3 1/2-Zi.-Whg. mit Balkon, 81 qm, 370.- KM, Mo.-Fr. (05194) 399446

4 Zi.-Whg. zu verm. Munster-Breloh, Schulstr., 90 qm, Terrasse, Gartennutzung, gr. Küche, Garage, frei ab 1.4.06 (05192) 5361 Wriedel Mitte, 82 qm Whg. frei b. Lage, 3 Zi., Bad, EBK, Fußboden, Keller, D-Bd., sep. Heizung Neusys. k. Kaut. KM 275.- (05829) 228 Suche 2,5 bis 3 Zi.-Whg. in Munster, ab 55 qm, Südlage, mgl. mit Balkon o.ä. ruhige Lage, Küche u. Bad m. Fenster, ab 17 h (0160) 5543216

Hermannsburg, helle, freundl. 2Zi.-Souterrain-Whg., 46 qm, m. Wannenbad, Keller, Pkw-Stellpl., KM 210.- + NK/MS, ab sofort zu vermieten (05052) 3389

Nachmieter 4 Zi.-DHH, Neuenkirchen, 105 qm, Küche, HWR, V-Bad, G-WC, Boden, Carport, Schuppen, Boden Garten, Fußbodenhzg. (05195) 7020

Munster - 5 Zimmerwohnung, Küche, Bad, ges. WC, Loggia, z.B.: 92,95 m2, I. OG li., KM 340,00 € + NK, MS = 2 KM, provisionsfrei! CATELLA EUREAL GmbH, Herr Kottke, 콯 (05192) 2536

Müden/Ö. Nachmieter ges. 70 qm, 3 Zi., Küche, Bad, Kellerraum, PkwStellpl., 1. OG, Laminat/Teppich, 298.- KM + NK zu sofort (05053) 903112

Neuenkirchen Gilm., 2-Zi.-Whg., 1. OG, 65 qm, Küche, EBK, Bad m. Du/WC, sep. Eingang, Balkon, Carport m. Abstellraum, KM 310.- + NK, zum 1.4.06 zu vermieten (05195) 1346

Soltau: 2 ZWhg. + K., Bad, Abstr. nicht renov., ab sof. z. vermieten, 4 Zi.-Whg. 87,65 qm, renov., o. EBK, sof. frei a. Wunsch m. Gart. bei eig. Rasenmäher, Garage möglich (05196) 383

Svd., schöne 1-Zi.-DG-Whg., ab 1.4. zu vermieten mit Balkon, EBK, Tepp., Kabel-TV, KM 270.-, Hzg. 35.-, BK 75.- + 2 MM Kaution, 52,05 qm (0152) 08666464 Svd., wunderschöne 3-Zi.-Whg., ab 1.5. zu vermieten, 77 qm, 2 Balkone, EBK, Tepp., Kabel-TV, KM 450.- + 125.- BK + 60.- Hzg. + 2 MM Kaution (0152) 08666464

Hermannsburg-Weesen 4 Zi., EBK, Bad m. Du./Wa., Abstellr., ca. 105 qm, kompl. renov., sep. eing., Grg., Sitzecke a. Bach, 435.- KM + NK frei (05052) 2707



Bispingen, 3-Zi.-Whg., EBK, Bad ab 1.4.06 zu verm., DG, 70 qm, zentrale Lage, 350.- KM + NK + 2 MMKt. (05194) 7454

Munster - Garagen zu vermieten Muncloh, Wittekindgrund, Hindemithweg. CATELLA EUREAL GmbH, Herr Kottke, 콯 (05192) 2536

Schneverdingen, 4 1/2-Zi.-Whg., 113 qm, Balkon, Keller, viel Komfort, gute Wohnlage, KM 520.- + NK/Kt. Soltau, ruhige Lage, 2 Zimmer, (05193) 800672 EBK, Bad, ca. 64 qm, v. priv. zu Svd., EFH von priv., gut 100 qm, verm., ab 1.4.06, KM 370.- + Kt. 2 Roll., voll unterkellert, guter Zust., MM (05191) 16034 kl. Gartenlaube, 500.- + NK, frei 1.4., Kt. 2 MM. Chiffre 702, Tabak- 3-Zi.-Whg. nahe Munster (Lintzel) waren Buttgereit, Schneverdin- zu verm., EBK, Du/Bad/WC, Wintergart., Garten, Terrasse, sep. gen Abstellr., voll renov., 360.- KM Wietzendorf, 3-Zi.-Komf.-Whg., 90 (0170) 4721940 qm, EG, Terrasse, G-WC, Kellerräume, Garage, Garten, ruhige, zentra- Soltau v. priv. schöne 3-Zi.-Whg., le Lage, z. 1.4.06 zu vermieten EG, ca. 81 qm, gute Wohnl., Terrasse, Roll., Einstellpl., Keller, Wasch(05196) 545 u. Trockenraum, zu sofort zu verm., Soltau: schöne 2-Zi.-Whg., gute KM 450.- + NK (05191) 72814 Lage, Bad, Keller, Kabel-TV, KM Munster 250.- + NK + Kt. zu vermieten, 50 attraktive 2,5-Zi-Whg., direkt am qm, Mo.-Fr. (05194) 399446 Flüggenhofsee, 120 qm m. Wietzendorf Ortsmitte, großzügi- Terrasse und Garten, KM 550,- € ge, helle 110 qm gr. Whg., renoviert, + NK, ab sofort zu vermieten 1. Etage, 3. Zi., neue EBK, Wannen콯 (01 70) 8 15 57 20 bad, Abstellraum, Pkw-Abstellpl., sof. zu verm., 400.- + 150.- NK Wohnimmobilien GmbH Herr Groffmann (0511) 528778 oder (0173) 9404576 Neuenkirchen 3-Zi.-Whg. Küche Soltau, Nachmieter gesucht, Du., Bad, 2 WCs mehrere Nebenschöne saubere 3-Zi.-Whg., 69 qm, räume, über 90 qm, mit Garten am Süd-Balkon, Keller, KM 349.- + NK Waldrand, Miete 450. + NK v. priv. 130.-, zum 1.3. bewohnbar (0176) (0172) 5122688 24451169 Vermiete in Neuenkirchen 3-Zi.Lehrer sucht Wohnung mit Balkon Whg. im 2-Fam.-Haus, OG, mit Garin Soltau zum 1.4. (040) 68913929 tennutzung, Ortsrand, 70 qm, 350.Suche zum 1.4.06 2-Zi.-Whg., ca. kalt + NK (05195) 972378

Neuenk. OT Grauen, moderne 3,5Zi.-DG-Whg., 105 qm, EBK, V-Bad, Loggia, Balkon, Kellerraum, Gartenbenutzung möglich, KM 350.- + NK Büroräume, Gewerbegebiet Bispingen, 700 m bis A7 Auffahrt, 30 + 35 (05193) 911667 qm + WC + Küche, 7,80 Euro/qm Wolterdingen, 1-Zi.-App., ab sofort inkl. (0172) 4202071 zu vermieten, KM 185.- + NK Svd. Am Park, renov. 5-Zi.-Whg., (05191) 72723 Schneverdingen, 2 1/2-Zi.-Whg., 1. 130 qm, EBK, Keller, Garage, Part., OG, 60 qm, EBK, D/WC, Balkon, Garten, 750.- incl. + Kt., v. priv. (040) WM 450.- ab 1.5.06 an NR zu ver- 770437 oder (0173) 6086838 mieten (05193) 2384 oder 1684 Soltau-Stadt Wohnung, ca. 32 qm, Br.-KM 250.-, 3 MM Kaution, frei, Munster - 3 Zimmerwohnung, EBK, Waschm. + Trockner (05191) Küche, Bad, ges. WC, Loggia, z.B.: 74,58 m2, I. OG re., KM 270,- € + 5120 NK, provisionsfrei! CATELLA EUREAL GmbH, Herr Kottke, 콯 (05192) 2536

Soltau, 3 Zimmer, 68 qm, 350.- KM + 150.- + NK + Kt., sehr sch. ruh. Lage, renov. + san., Teppichboden, EBK, BLK, 2. OG, ab sofort oder sp. zu vermieten (05191) 15326 oder (0170) 4838736

Bispingen EFH mit großem Garten ca. 90 qm, Küche, Bad, 3 Zi., im OG, V-Keller, frei ab 1.4., NKM 595.-, ohne Makler (05194) 982020



Suche Haus od. DHH 4 Zi., Küche, Bad, im Raum Bispingen, Hützel, Steinb. (05194) 9913

Sonntag, 12. Februar 2006

Seite 19

heide kurier

private kleinanzeigen 2 Zi.-Whg. Küche, Bad, 50 qm, DG, ab sofort zu verm., 225.- + NK, 3 MMKt., Chiffre 257, Tabakwaren Lührs, Soltau

EFH Neuenkirchen 120 qm Wfl., 1112 qm Grdst., 4,5 Zi., V-Bad, GWC, HWR, Keller, Garage m. Nebengebäude KP 125.000.(05195) 960731

Verm. in Harber 2 Zi.-Whg. 68 qm, neu renoviert, mit Laminat, gr. Svd. Klinker-Bungalow 4 2 KB GKüche, ab sofort frei 400.- WM WC V-Keller teilausgebautes DG, Südterr., 2 Garagen, Grdst. 1345 (05191) 968782 qm, davon 618 als Bauplatz nutzMunster 2 Zi., Küche, Bad, Logbar priv. (0421) 4842290 gia, ca. 58 qm, Kellerraum für 240.Heideort Salzhausen, Luxuriöse + NK/Kt., zu verm. (05191) 13511 Villa mit Personal- o. Büroflügel auf Soltau, Nachmieter ges. zum 1.3., ca. 6300 qm uneinsehb. Parkgrdst., 52 qm, neu renoviert, 2 Zi., Küche, 470 qm Wfl., 240 qm Nutzfl., Bad, Balkon, Miete 300.- warm, B- Schwimmhalle, Sauna, Kamin, Schein erforderlich (0163) 7555027 rundgewölbte Küche, weit unter 1 Zi.-Whg. sep. Küche, Diele Wert, ohne Makler nur 749.000.Duschbad, Balkon, 44 qm, KM 220.- (04172) 1393 + NK/Kt., EBK zu verm. (02363) 30 Über Jahre 63725 Mutter mit Kind sucht 2 Zi.Whg. in Neuenkirchen bis 60 qm, und bis 330.- WM zum 1.4.06 (05195) 5285 od. (0173) 7903925 Svd. renov. 3 Zi.Whg. in gepfl. 2Fam.-Haus, OG, EBK, Bad, 84 qm, mit Gartenterr., KM 378.- + NK u. Garage 30.- + 2 MMKt., ab sofort frei (05193) 4608

2x Bungalow in Fintel:

€ 119.000,-, Bj. 72, 89 m Wfl., 2-3 Zi., EBK, Keller, Garage, lfd. renoviert, 757 m2 Grdst. € 149.000,-, Bj. 94, 94 m2 Wfl., 3 Zi., EBK, Vollbad, G/WC, Ausbaures., Garage, 800 m2 Grd. 콯 (0 51 93) 98 09 - 0 2

www.Meyer-Traumhaus.de

Suche 1 Zi.-Whg. zentrumsnah, EG, mögl. EBK, u. Dusche in Schne- DOHH Svd. 3/05, 111/334 qm, sehr verdingen (05193) 7360 gepfl., EBK, Carport, viele Extras, Bispingen 3 Zi.-Whg. 1. OG, 80 top Qualität, von/an priv. sofort zum qm, EBK, V-Bad, Abstellr., Carport, Sonderpreis umsth. Pr. 149.000.mit Gartennutzung, ab 1.4.06, 440.- (0151) 15655919 + NK/2 MMKt., Neubausiedlung Priv. Investor zwecks Kauf von (05194) 2721 altem Heidehof ges. 200.000.-. 3 Zi.-Whg. in Soltau Harber Neu- Monatl. Abtrag bis 700.- mögl. Miete bau 80 qm, Souterrain, V-Bad, ruhi- & Konzept für Nutzung vorhanden. ge Lage 315.- + NK (0171) 8900941 Chiffre 12105 an den HK Soltau 4 Zi.-Whg. in Soltau, Neubau, Bal- Schneverdingen 1 Familienhaus, kon, Stellpl., EBK, 104 qm, V-Bad, ca. 100 qm Wohnfläche, voll unterkellert, Grundstück ca. 1000 qm, 495.- + NK (0171) 8900941 Garage, Carport, Bj. ca. 1951, Preis 3 Zi.-Whg. in Wietzendorf Neubau, 138.000.- (05193) 6700 100 qm WF, Terrasse, Garten, Tostedt 3 Zi.-Whg. 81,5 qm, Balkon Kamin, Parkett, EBK, Garage, 495.16 qm Südseite EBK VB Pkw-Stell+ NK (0171) 8900941 pl., Keller KP 59.900.- (04101) 2 Zi.Whg. in Soltau, 40 qm, EBK, 409021 od. (0174) 9788305 Bad, 250.- + NK (0171) 8900941 ETW Soltau-Stadt von priv. zu 2 Zi.-Whg. in Svd. Neubau, 64 qm verk., 82 qm, 3 Z K, V-Bad, mit WF, Balkon, Kellerabstellr., in ruhi- Dusche u. Wanne, EBK, 2 Abstellr., ger zentrumsnaher Lage, 360.- + hochw. Ausstattung, teilw. Rolläden, Kellerraum, div. GemeinschaftsräuNK (0171) 8900941 Bisp., ab, sofort 3 Zi.-Whg. 73 qm, me, Stellpl. mit Carport, Terrasse VHS (05191) 977476 EBK, Du-Bad, Abstr., Flur, Balkon, Keller, KM 390.- + NK/Kt., zum 1.3.; 2 Zi.-Whg., 43 qm, KM 220.- Näh. a. in Harber-Tiegen Anfr. (05194) 430

Doppelhaushälfte

Soltau OT Haushälfte Erdgesch. ca.105 qm 4 Zi. V-Bad Gart. Südwestterr. Stellp. ruhig gelegen ab 01.06.06 oder früher zu vermieten (05191) 5567 Soltau, zentral gelegen, gepflegtes Haus, 4 Zi., Gäste-WC, Keller, Kachelofen, Terr./Garten, Garage, von privat, 625.- (0163) 3777783

zu verkaufen., Bj. 99, 102 m2 Wfl. € 146.700.-

stellenmarkt Studentin sucht in Munster Aushilfstätigkeit (Service, Dienstleistungsbereich) im Zeitraum vom 20.2. bis 30.3. (04312) 597028 Frührentner, flexibel, sucht Arbeit aller Art auf 345.- Basis FSK 3 u. 2 (0171) 1810886 Sie können aus verschiedenen Gründen kaum noch mit Ihrem Hund spazierengehen, dann helfen wir, 14/15 Jahre, Ihnen gern. In Soltau (05191) 15553 od. 3961 Bürofachkraft (26) (engagiert, teamfähig, flexibel einsetzbar) mit Berufs-erfahrung sucht zu sofort Anstellung in Soltau (05197) 999821

„Hundefreunde Wietzendorf“ Wir beginnen ab sofort wieder mit unseren Kursen:

Welpen-, Grund-, Aufbau-, Begleithunde- u. Mobilitykurse. Info und Anmeldung

Tel. 0 51 96 - 25 01 31

Wer hat Zeit und Lust stdw. flexibel 2 Kinder (5 + 7 J.) zu betreuen. Wohnwagen auf Ganzjahresplatz Nähe Breloh Schule oder Pkw. Ostsee, 300 m zum Strand, mit Win(0173) 4218983 tervorzelt, Küche, Hütte mit festem Maler sucht Arbeit. Tapezieren WC, div. Zubehör, VB 3500.- + Pacht oder lackieren kein Problem. Auch (05191) 13092 als Aushilfe. (0179) 9922638 Offenstallplätze + Boxen für Gelernter Landschaftsgärtner sucht neuen Wirkungskreis - neue Herausforderung. Chiffre 2087 Tabak-Börse Inselmann, Soltau

Selbstvers. in Soltau zu verm., nette Stallgemeinschaft , Reitplatz + schönes Ausreitgelände vorhanden (0171) 8900941

Maler sucht Arbeit !!! (0175) 2 Stubentieger, kastriert, umstän1447980 dehalber in beste Hände abzugeZuverlässige Frau sucht Arbeit, ben. Mit Zubehör Kater: weiß-rot für putzen, bügeln, einkaufen in Katze: Tiger, nach 18 Uhr (05192) 888960 Munster, nette Frau macht gerne diese Arbeit. (0176) 24604477 Süsse Jack Russell Terrier Wel3-Pers.-Haushalt in Svd. sucht pen, dreifarbig-entwurmt, geimpft zuverl. Haushaltshilfe Vorm. 3-4 Std. und gechipt. Ab 17. Februar abzufür alle Arbeiten. Vorr. Führerschein, geben. Katzen gewöhnt. Hausaufjunge flexible Bewerber (0171) zucht. Mit Papieren. 600.- (05161) 2069048 949881 Maler sucht Arbeit Fit im Tapezie- Kräftiges 8 Mon. altes Tinker x Tinren Streichen und Holzschutzanstri- ker/Pinto Stutfohlen schw. 1 x weiß, chen (0170) 3682112 mit Paß 995.- (05195) 933915 Gelernter Maler, Tapezierer, mit 20 Suche gut erh. gebr. Viehwaage J. Erfahrung bietet seine Arbeit an.: für Schafe geeignet (SchweinewaaAltbausanierung, Innenausbau, ge) (0172) 4310594 Decken abhängen, FußbodenverleHundestation/Pension hat kleigen. (0174) 7204155 Ich suche halbt. auf 400.- Basis ne und große Mischlingswelpen. Job als Zimmerm., in der Küche, o. Telefon (0 42 66) 16 35 Verk., in Soltau, bin gel. Köchin u. Maine Coon Kitten typvoll aus flexibel mit Pkw (05191) 969716 interessanten Linien, geimpft/entw., mit Papieren, an liebevolle Schmuseeltern abzugeben (0176) 22113563

tiermarkt

20 Rundballen Pferdeheu 1. Schnitt 2005, 120 cm, zu verk., 20.Junge Schecken-Meerschwein- /Stück (05052) 3574 chen aus eigener Hobbyzucht abzuZu verk. Country-Dressursattel geben. (05193) 971841 Von privat EFH 100 qm Wfl., 5 Zi., Weite Kammer Sitz 17,5 (05196) Keller, Sauna, 1000 qm Grdst., Suche günstig Reit- od. Beistell- 2213 Garage, Munster-OT, VB 89.000.- pferde-Ponys zu kaufen (0175) Bordercollie-Welpen 8 Wo. 4446048 (05055) 591858 geimpft/ entw., als Familien- oder Neuenkirchen, EFH direkt am Suche 2 Singsittich Weibchen und Hütehund zu verk. (04262) 8631 Waldrand, 220/40/1000 qm, alle Größen und Arten von WasserBj.1992, sofort frei, o.M., 7 Zi, 2 Sumpf und Erdschildkröten sowie Zwerghühner New Hampshire Bäder, EBK, z.T. Parkettboden, Echsen und Schlangen aller Art: goldbraun, 6 Hennen 6.-/Stück (05195) 1200 Kachelofen (0175) 5200888 (05196) 963793

Tel. 05191/18167

Sol, 3 Zi-Whg, 1.OG im 2-FamHaus, 92 qm, ruhige zentr. Lage, Nähe KiGa, HWR, Pkw-Stellpl. ggf. EBK, Garten, ab 01.04.06, KM 495,+NK+2MMK, ab 19h (05191) 3 Zi-DG-Whg 68 qm in Soltau, 969759 Hummelweg; geh. Ausst., EBK, Svd. Nähe Höpen ruhig hell 91 qm, Dachter. zu verm. 380,- NKM+NK / 4 Zi. + Küche, Bad/WC, G-WC, Kelzu verk. 79.500,- VB (0173) ler, Terr. + Garten, Stellpl., MM 500.3987358 + NK (05193) 820 Junge Mutter m. 2 kleinen KinSoltau, OG, 3 Zi. + Küche, Bad, Kel- dern sucht 3-4 Zi.-Whg. ab sofort, ler, ca. 85 qm, auch gewerblich nutz- Miete bis 477.- warm, mit Balkon u. bar, 460.- KM + NK/MKt. (05191) EBK mitt (05191) 979156 od. (0162) 3490 5231465 Soltau, ruhige 3 Zi.-Whg., Ortausgang, 103 qm, OG, Küche, Bad, Balkon, 2 Kellerräume, 520.- KM + NK/2 MKt. (05191) 3490 Munster ETW im EG 4Zi 83 qm Kü, Soltau, Schubertstr. 2 Zi.-DGBad, Abstr., Keller, Kfz-Einstellplatz Whg. Küche, Bad, Keller, ca. 50 in sanierter Wohnanlage zu verkauqm, ab sofort, 290.- KM + NK + 2 fen. 40.000.- VB (0173) 9077206 MKt. (05191) 3490 Eigentums-Whg. EG, Terrase, ca. 1 Zi.-App. ca. 38 qm, voll möbliert, 66 qm, Svd.-Mitte, 63.000.- zu verk. EBK inkl. Geschirr, Eßdiele, (05152) 08200788 Dusche/WC, Waschm., Terrasse, KTV, Tel., inkl. NK 315.- (05191) 5326 Soltau zu verk., Evtl Mietkauf, komft. 4 Zi.-Eigent.-Whg., top gepfl., 85 qm, EBK, Bad, Diele, Loggia, 2 Kellerräume, Garage, courtagefrei, 79.000.- (0171) 8900941

UMZÜGE Reschke Tel.er. 0 51 91 / 1 43 69

Hündin, 9 Mon., hellbraun, 43 cm SH, kastriert, kinderlieb, in Svd., in gute Hände. VB 180.- (0172) 4345458

sie & er

County Competitor 2000 Dress.Sattel, 17. Sitz m. Kammer, kaum I. M., 36, dkl. Haare, br. Augen, gebraucht, da meiner J. Friesenstu- schlank, ungeb. sucht Sie in reizente leider zu eng geworden 990.- der Wäsche, für phantasievolle ero(05193) 50185 tische Treffs, auch mit Paaren, Verkaufe Pferdefutter Raum Munster, 100% Ehrlichkeit (0178) 8497359

Heulage in Minirundballen, 1. Schnitt, ohne Regen, Ernte 2005.

Tel. 0 51 95 / 3 53

immobilien

Großes, schönes Anwesen, 8 Zimmer, Keller, Stall, Scheune, renoviert, Ländereien u. Wiesen, kleiner Ort Nähe 29643 Neuenkirchen. Chiffre 12102 HK

Wo sind die ganzen Männer zw. 25 und 35? Ich (w., 27) würde mich freuen einen kennenzulernen. Nur Mut. Ich freu mich drauf. BMB Chiffre 12108 HK Soltau

Pferdeboxen, Offenstallplätze und Reitbeteiligungen in Sol. zu vergeben. Beleuchteter Reitplatz u. Pferdegesellschaft vorh. Näheres (0160) 4682033

Sylt, erholsame Tage in gepfl. geschmackvoll einger. Appartments. Hausprospekt (04651) 32505 Schon jetzt planen: Frühling i. Harz, St. Andreasberg, gemütl. einger. FeWo f. 2-4 Pers., 2 Zi./42 qm, m. Südbalk. zum Kurp. gel. mod. Kü. u. Du-Bad noch Term. frei, Gärtner/Lühmann (05191) 2410 od. 2200 Wohnmobilvermietung! 14 Tg. buchen - 10 Tg. bez. • 7 Tg. buchen - 5 Tg. bez. 콯 0 51 92 / 53 08

Cuxhaven-Duhnen, neue FerienWhg. (0173) 8786344, Fax (05143) 988570

Dänemark Nordseeküste Priv. Ferienhäuser frei, dicht a. Strand gelgen, viele Freizeitmöglichkeiten (05021) 2120 od. Fax (05021) Liebes Kerlchen, 25 J., 178 gr., ca. 603819 75 kg, schw. Haare, grüne Augen Reisemobil - Vermietung sucht Dich? Bis 29 J. Sie soll lieb Kruse, Hermannsburg und treu sein. Trau Dich. MMS mögl. Telefon 0 50 52 / 24 38 (0174) 6231413 Sie 25 sucht Sie oder Paar mit erot. Ab a.d. Nordsee Otterndorf Cux. Fantasien um das Leben mehr zu Komft.-FH f. 2-6 Pers. Superpreis genießen. Wenn Du nett bist, sau- 220.- f. 4 Pers. 1 Wo. Erholung pur ber u. symp., dann meldet Euch. Prosp. + Info (07142) 980707 (01520) 3813757 Biete gemütl. FeWo auf Rügen dicht am Strand, 2-6 Pers., 50 qm, ❤ Sympath. Witwe 60... fleißige, tüchtige Frau Wohn-/Schlafr., Kü., Du. Terrasse + v. Land m. schöner Figur, viel Herz, ehrl., gefühlv., Grill + Stellpl. (0172) 1670829 fröhlich. Ich fühle mich sehr einsam, möchte einen netten Mann, auch älter, wieder umsorgen, verwöhnen und ihm Wärme schenken. ❤ Cora 41... bezaub., Frau, hübsch + sehr lieb. Fröhl., aufgeschl., spontan, m. sympath. Ausstrahlung + gr. Sehnsucht nach e. zärtl. Partner, den sie glücklich machen möchte. Sie liebt ihren Beruf, kocht sehr gern,mag Kinder,Natur,gemeins.Unternehmungen, kuscheln, Frühstück im Bett u.v.m. ❤ Steffen 51... m. eig. Praxis. Ein Mann m. Ausstrahlung + positivem Lebensgefühl, gesellig, fast immer gut drauf, mö. dieses Jahr für e. Neuanfang nutzen.Wenn Sie e. fröhl., warmh. Frau sind, Natur + ländl. Leben mögen, sich e. Partner wünschen, der ihnen Wärme, Geborgenheit + vieles mehr bieten kann, rufen Sie bitte an.

Fischland Darss zu jeder Zeit erholsam, Ferienhaus bis 8 Pers. zw. Barth + Zingst, Sauna, Spielplatz, ab 60.-, 2 Pers./Tag (0171) 5407529

sonstiges

Fernseher (Kunststoffgehäuse) Videos, Radios, Musikanlagen, DVD, Verstärker, holt Bastler kostenlos ab (05141) 481339 od. (0172) Ich suche verständnisvollen, ehr- 5111783 lichen und sympatischen Mann für Flohmarkt „Rund ums Kind“ im eine glückliche und lange Bezie- Kindergarten „Am Jordan“ am hung Kontakt unter (0160) 18.2.2006 von 14 -16 Uhr. 95324168 Für Peugeot Mofaroller 1 AuspuffSuche einen flotten Tanzpartner anlage, 1 Zylinder m. Kopf und Koler sollte zw. 60 u . 68 Jahren, ca. ben Komp. zusammen 120.-, 1 1,75 cm gr. sein. Ich bin 1,64 m gr. u. Lederjacke Gr. 64 3/4 lang, 65.- VHS schlank, Raum Sol. (0175) 6748964 (05191) 3575 PARTNER-CONCEPT

Hehlentorstr. 7 · 29221 Celle Tel.: 0 51 41 - 55 00 55 tägl. E-Mail: [email protected]

Suche wb. zw. 25-35 die in Ballschuhen, Turn-, Gummi- u. m. Hausschuhen ein gute Figur macht Chiffre 195, Alles für das Kind, Bispingen Er, 38 Jahre, attraktiv, sportlich sehr gepfl., sucht ebensolche nette Wer hat am 21.01.06 in der Villa in Sie! (0176) 21782071 Soltau versehentlich die falsche Er, 42, sucht Sie für erotische TrefJacke mitgenommen? Rote Winterfen. Alter ist egal, Wenn Du Lust auf jacke mit Handsch. ab 19 Uhr. Spaß zu zweit hast, melde Dich. (05191) 977789 Raum Munster/Soltau Chiffre 5141 Buchhandlung Bremer, Munster Bastler holt Ihre defekten TV und HiFi-Geräte ab (kostenlos) (05196) 250831

urlaub

Toller Labrador, schw., 9 Mon. körGückels Tierpension perl. benacht., aber mit liebem ChaUrlaubsparadies für Ihr Tier FeWo mit sep. Küche, Wohnzi., Tel. (0 51 94) 24 90 rakter sucht neues Zuhause mögl. Schlafz. + Bad, am Südharz. Baderüstige Rentner (0170) 2028387 see + Quellbad sowie gute AusBoxen zu vermieten, Nähe Svd., der Nähe. Auslauf, Weide, Außenreitplatz und Suche gut erh. gebr. Viehwaage flugsmöglichkeit in Reithalle vorhanden. Günstig zu für Schafe geeignet (Schweinewaa- Fahrräder sowie Endreinigung inkl. ge) (0172) 4310594 Pr. 28.-/Tag (03631) 986957 vermieten. (05198) 249

Verk. div Reitsport-Art., u. a. KKSpenger Gebiss, Kiefer Gam. WBSatteldecken, Martingal, Erziekauf / verkauf Freist. EFH, WF 165 qm, Grdst., hungshalfter, Knotenhalfter uvm. 1500 qm, 8 Zi., Soltau-OT, Alm Do.- Nach 17 Uhr (05193) 50185 Wohnmobil, behindertengerecht Garage, ländl. ruhige Lage, VB Verk. Stuebbensattel für schmales mit vielem Zubehör + 2 großen 148.000.- (0171) 5128786 Pferd, Gr. 28, Sitzfl. 17,5, gut erhalSchuppen mit Hausauffahrt zu Soltau Baugrundstück ruhige ten, VB 1000.-; Golf 2, Bj. 89, 55 PS, verk., fest wohnen möglich (05191) Lage voll erschlossen, 877 qm, zu tiefer, schw. Rücklichter, VB 800.17218 (0152) 02678036 verk., Pr. VHS (05191) 973854 RH, romantischer Ortskern von Müden. 4Z über 3 Ebenen 80 qm WF, energiefreundlich. EP Gst, EBK, G-WC, DuWC, TK, EstPl, KaTV. 65.000,- (05053) 900241

Hundewelpen abzugeben, geb. 3-2-1 Deins! Bevor ich mich bei 15.12.05, entwurmt u. geimpft Preis eBay versteigern lasse, probier ich es doch hier, ob sich ni. die eine für 100.- (05052) 2157 mich findet? Kinderlieber WochenWegen Aufgabe Meerw.-Aquariendpapa (1 So), treu u. solide, um, 400 l. 950.-, 200 l. Aquarium 46/182 schlank, m. Hund, Katze, kompl. Osm.-Anlage 45.-, Eheim Haus sucht natürl. Sie f. eine Innenfilter 45.-, Pumpen 12.-, EW. Zukunft zu zweit/dritt/viert? Chiffre Abschäum. 30.-, Bücher (0179) 12109 HK Soltau 7615112 M., 47, 182 cm gr., dunkelhaarig, Meerw. Bücher Testkoffer 25.-, NR u. NT, sucht nette, lebenslustige Lampe 120 cm, für 2 Röhren 25.-, Sie die ebenfalls gerne tanzen Strömungskreisel 8.-, in Soltau geht, humorvoll-spontan ist.. Chiffre (0179) 7615112 2086 Tabak-Börse Inselmann, Soltau

WOHNWAGENMARKT SOLTAU GMBH Vorzelte · An- und Verkauf. Bundesstr. 8 / B 71 · Soltau · OT Harber 콯 0 51 91 / 32 25 · Hd. 01 77 / 8 11 45 53

Urlaub 2006 jetzt buchen, Kühlungsborn 2-Zi.-Kft.-FeWo, 50 qm, m. Terr., direkt am Strand, KFZStellplatz, ab 38.- zu verm. (04163) 5810

Fe-Haus Südschweden Österlen, 4-5 Pers., herrliche Sandstrände 8 km, gute Wandermögl., 250.- bis Schluß mit dem Alleinsein! Er 32, 350.- pro Woche, neu renov. Küche, sportlich, für jeden Spass zu haben Fax/Tel. (05191) 977650 sucht sie ab 25. Zuschriften bitte mit WOHNMOBILE Bild. Chiffre 12103 HK PARTYZELTE Tel. (05195) 96 09 91 Mann 45, sucht Frau von 35 bis 50 Jahre für erotische Treffen auch Fehmarn, FeWo 2 Zi., bis 4 Pers. gerne in Strapse, schlank oder dir. am Wasser, Meerblick, gr. Baletwas mollig auch große Oberweite, kon, Pkw-Stellpl., Fahrräder, TV 100% Diskretion. SMS oder Tel. (04193) 7491 (0174) 6320626 Hohwacht/Ostsee priv. FeWo, 2 Welcher Mann zeigt mir (40 J., Pers. dicht am Meer u. Wald, SandVollweib, 158 cm) den Norden und strand Sommerurlaub jetzt buchen besteht mich als Abenteuer. Chiffre (04381) 4882 12104 HK Soltau Nordsee bei Husum (Bordelum) Ich, männl., 59 J., 178 cm, NT und Komf.Ferienwhg. f. 1-4 Pers., 2 NR, Frührentner suche passende Schlafz., 70 qm, EG, Terr., Fahrr., Frau, bis 65 J. für einen gemeinsa- frei ab sofort bis 03.06.06 (04671) men Lebensweg. (0173) 1306449 4298

Wer erteilt meinen Töchtern priv. Gitarrenu. Flötenunterricht. Grundkenntnisse im Flöten vorhanden (05191) 12459 Bassmann/-frau gesucht! Wenn mögl. mit Backgroundgesang, nicht Bedingung, Proberaum in Munster, Programm vorhanden (05193) 4787 od. (0160) 5049584

gesundheit Seelenkommunikation und Geistheilung bei Mensch und Tier

Telefon 01 74 - 7 48 78 47 Kosmetik-Praxis

Elke Klee

Schönheitspflege & Wohlbefinden

Schneverdingen, Verdener Str. 12

Tel. (0 51 93) 37 70

Abnehmen mit Herbalife 콯 0 51 94 / 97 46 01

Heilpraktiker-Ausbildung in Buchholz i.d.N. Therapieschwerpunkt Homöopathie und Chinesische Medizin (Akupunktur). Probeunterricht und Quereinstieg ist jederzeit möglich. Info: Naturheilkunde-Schule-TAO. Telefon 0 41 86 - 89 57 92

Gutscheinaktion der Einkaufen in Soltau lohnt sich immer! - Dienstleistungen - Gastronomie - Handel - Handwerk

Herausgeber der

Hier kaufen, dort sparen

Mode & Wäsche

chneiden und Gutscheine auss - so macht Vorteile sichern ltau Spaß! Einkaufen in So



Einkaufen in Soltau lohnt sich immer besonders, weil es sich hier auch vortrefflich sparen läßt: Mit der neuen Gutscheinaktion der Interessengemeinschaft Handel und Gewerbe (IHG) können sich Kunden jetzt in zahlreichen Geschäften Vorteile sichern. „Hier kaufen, dort sparen“ lautet die Devise. Das heißt, wer in einem der insgesamt 21 teilnehmenden Unternehmen etwas kauft oder eine Serviceleistung in Anspruch nimmt, bekommt hierfür einen Gutschein von einem weiteren Partner. Dort winken dann bei Vorlage satte Rabatt und Preisnachlässe oder sogar Gratisleistungen. Der Startschuß für die IHG-Aktion fällt am morgigen Montag, dem 13. Februar: Von da an heißt es bis Ende März Gutscheine sammeln und sparen. Mit dabei sind nicht nur viele Einzelhändler, sondern auch Dienstleistungsunternehmen und Gastronomiebetriebe. So ergibt sich eine vielfältige Auswahl, die beim „Spar-Bummel“ keine Langeweile aufkommen läßt. Aktionspartner in der Böhmestadt sind: „Björn Wohnaccessoires“, „Laufsteg“, „Zum Postillion“, „Löwen Apotheke“, „Augenweide“, „fesche Wäsche“, „Parfümerie Oehus“, „Intersport Lange“, „Brillen Hawa“, „Optic 3000“, „Orlen Tankstelle“, „Soltau-Touristik“, „Soltau-Therme“, „Schuh Meyer“, „Bassen & Schlote“, „Mann + Mode“, „Klug Mode+Wäsche“, „Allegria Damenmode“, „Foto Oehus“, „Medicus Apotheke“ und „Salon Haargenau“. Übrigens: Wer jetzt neugierig geworden ist und sofort „lossparen“ möchte, kann natürlich auch die auf dieser Seite abgedruckten Gutscheine ausschneiden und sich vom morgigen Montag an Preisvorteile sichern so macht Einkaufen in Soltau wirklich Spaß.

chneiden und Gutscheine auss - so macht Vorteile sichern ltau Spaß! Einkaufen in So



Seite 22

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

Fliesenmärkte Diskussion live aus der KGS Wehldorf · Glinde · Cadenberge · Visselhövede · Debstedt · Lilienthal Jetzt 8 x in Norddeutschland www.fliesenmaerkte.com

Lagerverkauf in allen Märkten

Fliesenmarkt Wehldorf

Viele Inventur-, Rest- und Sonderposten bis zu

Fliesenmarkt Glinde

30%

reduziert!

Fliesenmarkt Debstedt Fliesenmarkt Lilienthal

Bundesstraße 71 Am Kornbeck 1a, von Disco Graf-Bremer-Straße 33, Celler Straße 1, Beim An der Autobahn 11, Falkenberger Landstraße 68, Gewerbegebiet Celler Straße bei der Disco Planet Dance Hauptdurchgangsstraße neben Meyers Tanzpalast Haase Richtung Ebersdorf Nähe Berufsschule 27374 Visselhövede 28865 Lilienthal 27404 Wehldorf (bei Zeven) 27432 Bremervörde-Glinde 21781 Cadenberge 27607 Langen-Debstedt Telefon 0 42 86 / 17 69 Telefon 0 47 61 / 27 19 Telefon 0 47 77 / 93 10 76 Telefon 0 42 62 / 95 75 51 Telefon 0 47 43 / 91 36 29 Telefon 0 42 98 / 41 92 39

Öffnungszeiten: Täglich 10.00 - 18.00 Uhr, Donnerstag u. Freitag 10.00 - 19.00 Uhr, Sonnabend 9.00 - 13.00 Uhr

Nordwestradio sendete zum Thema Ganztagsschule SCHNEVERDINGEN. Unter dem Motto „Ganztagsschule in Niedersachsen - Eine Mogelpackung?“ war das „Nordwestradio unterwegs“ am vergangenen Mittwoch zu Gast an der Kooperativen Gesamtschule (KGS) in Schneverdingen. Die KGS Schneverdingen ist eine offene Ganztagsschule und bietet an drei Tagen in der Woche freiwillige Kurse und Hausaufgabenbetreuung an. Diese Betreuung wird

unter anderen von externen Partnern und von älteren Schülern geleistet. Barbara Kreuzer, didaktische Leiterin der KGS, begrüßte bei der Live-Radiosendung das Freizeitangebot. Das „Schul-Light-Programm“ sei „besser als gar nichts“. Eigentlich will die KGS ihr Angebot auf vier Nachmittage ausweiten, erklärte Direktor Wolfgang Winter. Das Land Niedersachsen fördert das Ganztagsschulprogramm mit 400 Millio-

immobilien Wir finanzieren das… auch ohne Eigenkapital z. B. Zins ab

3,74% p. a.

effektiver Jahreszins 3,80 % p.a. 10 Jahre Zinsbindung, 100% Auszahlung, Neubau, Altbau + Umschuldung. Baufinanzierung bis 120% des Verkehrwertes, Tilgung 1-5% p. a. sowie Gebers & Team kostenlose Sondertilgung.

Bergen, renovierte 2-Zi., KDB, 10 Gehminuten zur Stadtmitte, ruhige Lage im Grünen, KM 230,00 bis 281,00 €. Tel. (0174) 9690188

Zinsen 5,6% ab 2.500 - 50.000 €

Neuenkirchen: 1-2 FH, gute Lage, 1990/92 umgebaut, W/NFL 183 m2, Grdst. 1255 m2, Wert lt. Gutachten € 181.000.-, Erwerb bei € 126.700.- mögl., keine Maklergebühr, BIW 콯 0421 - 1690300

Kauf · Umschuldung · Renovierung Zinsen 3,98% bei 100 % Finanz.

FDL Jaß, 21423 Winsen/L. ·Stöckter Deich 58

Überraschung! Günstige Wohnung.

4-Zimmer-Wohnung, ca. 80,00 – 90,00 m2, Munster, versch. Etagen, Vollbad, Küche, Balkon, sofort frei, Nettokaltmiete ca. 331,00 – 382,00 € zzgl. BK, HK, ohne Kaution bzw. Courtage Ansprechpartner: Herr Habel, Tel.: 040 227425-31 Frau Schoodt, Tel.: 040 227425-40

Deutsche Annington Nord GmbH

콯 0 41 71 - 88 04 59

Hauskredite

Unterlüßer Straße 1 · 29328 Faßberg Telefon (0 50 53) 9 08 60, Fax 90 86 20 Ihr Direktbank Partner vor Ort

3-Zimmer-Wohnung, ca. 65,00 – 71,00 m2, Munster, versch. Etagen, Vollbad, Küche, Balkon, sofort frei, Nettokaltmiete ca. 276,00 – 286,00 € zzgl. BK, HK, ohne Kaution bzw. Courtage

BAR-Kredit

Das Maklerbüro Ihres Vertrauens! Faßberg Voll gemütlich! Holzhaus, Bj. 2004, 4 Zimmer, Wohn- u. Nutzfl. ca. 87 m2, Grdst. ca. 711 m2, offene Küche mit EBK. u.Tresen, Bad mit Eckwanne, Fußbodenheizung, Kamin, Terrasse VHB 118.000,- € Faßberg Müden Klein aber mein! 1 Zimmer-Eigentumswohnung mit Terrasse, Wohnfl. ca. 56 m2, EBK, Duschbad, Gerätehaus KP 39.000,- € Bothmer Immobilia Telefon 05052 - 911420 www.bothmerimmobilia.de

Bomlitz - Gartensiedlung

Vermietung Müden/Örtze 4 Zi. OG-Whg., ca. 105 m2 + Terr., mit Blick a.d. Örtze, Ortsm., Kü., Abstellr., Bad, Garage, Stellpl., Keller, ab 1.5.2006 KM 525,00 € + NK.

Renovierte DDH, 100m² Wfl, Terrasse und großer Garten. 2 Bäder, Laminatfussboden. Ruhige Lage.

nur 124.000 Provisionsfrei

Nebenkostenabrechnung mit Ihren Mietern – ein Problem? Für uns nicht! Wir helfen Ihnen gerne bei der Lösung Ihrer Schwierigkeiten. Harms – Immobilienmanagement, 콯 0 51 93 - 97 43 43 Wietzendorf: Versteigerung EFH, gute Wohnlage, Bj. 1998, W/NFL 123 m2, Grdst. 545 m2, Wert lt. Gutachten € 127.000.-, Erwerb für € 88.900.- mögl., keine Maklerkosten, BIW 콯 0421 - 1690300

Kleinanzeigen 3,Munster, Bruckner Straße 23 3-ZKB, 60,14 m2, I. OG, Balkon, KM 228,00 € + NK zum 01.05.06 frei



IWG Wohnen GmbH

Tel. 05161 / 4112

Bergen, renovierte 3-Zi., KDB, Gäste-WC, 10 Gehminuten zur Stadtmitte, ruhige Lage im Grünen, KM 265,00 bis 306,00 €. Tel. (0174) 9690188 Bergen, renovierte 4-Zi., KDB, Gäste-WC, teilw. Balkon, 10 Gehminuten zur Stadtmitte, ruhige Lage im Grünen, KM 348,00 bis 352,00 €. Tel. (0174) 9690188



Zu vermieten

Schneverdingen 1 Zi.-Whg. 38 m2, ab 97.- + NK, für Senioren 3 Zi.-Whg. 73 m2, 184.- + NK Balkon, Terrasse, von Privat.

Gratisprospekt: Tel. 05862/97550 ●

Peter Schneeberg · Am Weinberg 3 · Hitzacker/Elbe

„Uns sind die Hände gebunden“, sagte Dr. Karl-Ludwig von Danwitz, CDU-Landtagsmitglied aus Schneverdingen und Mitglied des Kultusausschusses. Bildung sei Ländersache, daher könne der Bund das Geld nicht für zusätzliche Lehrerstunden bestimmen. Ina Korter, Mitglied des Landtags und Bildungspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, sieht darin eine „Mogelpackung“. Es sei skandalös, das Geld aus Berlin mitzunehmen und kein eigenes draufzulegen. Der Ansicht ist auch Wilhelm Maltzahn, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Kreis Soltau-Fallingbostel. Folgendes Fazit zog daraus „Nordwestradio unterwegs“: „Die Ganztagsschule mit einem pädagogisch qualitativen Förderprogramm ist ohne zusätzliche Fördermittel, mit denen Lehrer und Sozialpädagogen bezahlt werden können, nicht umzusetzen.“

DAK-Kurse

Sofort beziehbar.

Telefon 05053/90860

Gut wohnen. I Besser leben.

Groß-Hehlener-Kirchweg 5 29223 Celle Tel. (0 51 41) 5 94-32 · Fax 5 94-11 samstags (11.00 - 13.00 Uhr) auch unter: 01 70 - 9 04 52 64 Internet: www.suedheide.de

Kundencenter Hamburg Mühlendamm 72 a 22087 Hamburg Tel.: 040 227425-0 www.deutsche-annington.com

Sonnenterrasse gesucht ?

nen Euro, die es vom Bund bis 2007 erhält. Doch sind diese Gelder nur für Baumaßnahmen und Unterrichtsmaterial bestimmt.



SOLTAU. Insgesamt vier Kurse bietet die DAK in Soltau und Schneverdingen in Zusammenarbeit mit der Schneverdinger Diplom-Psychologin und psychologischen Psychotherapeutin Gerti Claußen an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es können auch Mitglieder anderer Krankenkassen teilnehmen. Der Kurs „Energy - den Streß gelassen meistern“ beginnt am Dienstag, dem 14. Februar, um 18.15 Uhr in den Räumen der DAK in Soltau, Unter den Linden 13. Ebenfalls am 14. Februar startet dort um 20 Uhr der Grundkurs „Autogenes Training“. In Schneverdingen in den Räumen des Vereins zur Pflege Hilfsbedürftiger, Verdener Straße 10, läuft ab dem 16. Februar von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr der Kurs „Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen“. „Schmerzbewältigung bei Migräne und Spannungskopfschmerz“ heißt es an gleicher Stelle ab 16. Februar von 20 bis 22 Uhr. Anmeldungen für die Soltauer Kurse erbittet die DAK möglichst umgehend unter Telefon (05191) 98250, für die Schneverdinger Kurse unter Ruf (05193) 98800.

stellenmarkt Ihr Auto kann Geld verdienen! Wie? Durch Werbung auf dem PKW bis 320.- € mtl. mgl. Telefon 05 11 / 3 53 02 53, Lavesstraße 74, Hannover

Sie suchen eine gut bezahlte Nebentätigkeit? Wir bieten mehreren Interesssenten eine lukrative Tätigkeit für die Bereiche Datenerhebung und Kundenbetreuung. Tel. Bewerbung, 9 - 17 Uhr, unter 0 51 61 / 94 91 57

*** Sterne Superior

2. Standbein 35.- € / Std.

von Zuhause aus möglich. www.job35.de · Tel. 05194 / 974511

!! 25 € stdl. von zu Hause mögl. !! www.job56.de Tel. 04221/4900977

Wir suchen für einen vielseitigen, hauptsächlich im Tiefund Stahlbetonbau tätigen Baubetrieb aus dem Altkreis Soltau zur neuen Bausaison einen

Baggerfahrer als Vorarbeiter erfahren im verantwortlichen Führen von Kolonne und Maschine, mit Führerschein Klasse 2. Es erwartet Sie ein sicherer Arbeitsplatz mit angemessenem Lohn in einer kleinen, effektiven und motivierten Mannschaft. Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns Ihre Unterlagen, die wir weiterleiten werden.

GPP Gerd Prüser

Personal-Management Bau Fachbüro für Baulohn-Abrechnung

Lüneburger Straße 49, 29614 Soltau Tel. (0 51 91) 1 68 96, Fax 1 88 29, Internet: www.Baulohn-Abrechnung.de

Servicekraft fürs Frühstück auf 400.- € Basis gesucht. Hotel Rieckmann Kirchweg 1-2, 29646 Bispingen Tel. 0 51 94 - 95 10 Fax 0 51 94-9 51 34 www.hotel-rieckmann.de

Nicht krankenversichert? … oder zu teuer?

Wir helfen!

콯 0 50 55 / 14 10 Kleinanzeigen 3,-

Reinigungskraft, zuverl. + deutschspr., für Supermarkt in Soltau auf geringf. Basis gesucht. AZ Mo. - Sa. ab 6.00 Uhr. 콯 0162 / 106 85 06 (Mo.-Fr. 9 - 17 Uhr)

Service-Mitarbeiterin

Wir suchen zu sofort in Teilzeit examinierte

Kranken- oder Altenpflegefachkraft Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ambulante Seniorenbetreuung und Krankenpflege Rotenburger Straße 9 29640 Schneverdingen Telefon (0 51 93) 98 26 88

ab 30 J. im Schichtdienst (auch Sonn- und Feiertags) in Vollzeit für unsere Filiale in Munster gesucht. Playhouse Spielothek · 01 62 - 2 42 78 84

Ausbildungsplatz im Schornsteinfegerhandwerk in Neuenkirchen frei. Voraussetzung: Realschulabschluß.

Tel. 0 51 95 - 97 24 04

Ein richtiges Gasthaus Das Brauhaus „Joh. Albrecht“ in Soltau sucht

Sie mögen Edelstein- und Perlenschmuck und können auf Menschen zugehen? Sie möchten etwas dazuverdienen als Schmuckberaterin mit Gebietsschutz? Dann informieren Sie sich unverbindlich über Voraussetzungen und Verdienstmöglichkeiten unter Telefon 0 51 92 / 88 85 84

Servicekraft

eine extrovertierte mit Berufserfahrung als verantwortliche Schichtleitung. Sie sind zwischen 25 und 45 Jahre alt, haben in ähnlicher Position bereits gearbeitet und sind in der Lage, Mitarbeiter zu führen und Gäste zu begeistern. Auf ihre schriftliche Bewerbung freut sich Herr Neugebauer.

Brauhaus „Joh. Albrecht“ Winsener Straße 34d · 29614 Soltau [email protected] · www.brauhaus-joh-albrecht.de

Sonntag, 12. Februar 2006

unsere annahmestellen Soltau

dienstleistungen

Schul- und Bürobedarf Poststraße 22

Touristik-Alber Toto-Lotto, Reisebüro Otto-, Quelle-, Neckermann-Versand Lüneburger Straße 30

Karsten Inselmann Toto-Lotto, Touristik Tabakwaren, Feldstraße 4

Tabakbörse Inselmann

Holger Schmidt

Wilhelm-Bockelmann-Straße 42 b

Hauptstr. 8 · Schneverdingen-Insel

famila-Markt

Toto-Lotto, Zeitschriften, Tchibo, Schreibwaren Danziger Straße 49

Neuenkirchen

Heide Kiosk

Schneverdingen famila-Markt Am Vogelsang 12

Buttgereit Toto-Lotto, Tabakwaren Verdener Straße 5 Bahnhofstraße 54

Müden/Örtze

Telefon 0 51 93 / 5 00 90 + 01 71 / 5 86 46 15

Statt Karten

Rathaus-Lädchen Prüser

Alles für das Kind Neu und Second-Hand Verleih u. Umstandsmoden Hauptstraße 2

Faßberg L+M Schreibwaren Astrid Magdsick

Winterpreisen! MEYER-ROLLADEN GmbH

Baumfällungen aller Art

29643 Tewel · Schwalinger Str. 5 콯 05195/343 · www.meyer-rolladen.de

vom Fachmann Dipl. Forstingenieur

bis 28. Februar !

Else zur Kammer

Im Namen aller Angehörigen Heinrich zur Kammer

† 13.01.2006

seit 25 Jahren

Töpingen, im Februar 2006

Natur erleben auf dem

Olaf Lange

콯 0 51 93 / 3130 o. 01 63 / 3 67 59 48

Bauanträge/Baupl.

Königstraße 3a

Bispingen

Markisen

Probleme mit Ihrem Caravan oder Wohnwagen, wir helfen, Einbau und Reparatur von sämtl. Zubehör, bei Ihnen zu Hause. (04164) 908905

Wietzendorf

Wir möchten uns bei allen recht herzlich bedanken, die gemeinsam mit uns Abschied nahmen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

zu

Gabriele Mühe

Buch, Papier, Foto Hauptstraße 25

Toto-Lotto, Tabakwaren Marktstraße 8

콯 0 51 93 / 60 87

Kohlenbissener Grund

Ohlhoff

Tabakwaren Lührs

familienanzeigen

- Gebäudepass -

Horst Inselmann

Bau- und Möbeltischlerei

• Fenster & Türen • Innentüren • Rolläden • Verglasungen • Treppen • Möbel • Innenausbau • Reparaturen

Buchhandlung Bremer

Fachmarktzentrum Almhöhe Toto-Lotto, Tabakwaren Spirituosen Walsroder Straße 28

Gebäudeenergieberatung

Gebäudeenergieberater im Handwerk

Munster

Buchhandlung Schütte

Seite 23

heide kurier

individ. Entwurfsplanung für An-, Um- + Neubauten von Ein- + 2 Familienhäuser, Garagen, Carports, Wintergärten und Dachgauben in 3D.

www.tina-inselmann.de

Tel.: 05193/50090 Holzhackschnitzel günstig abzugeben ab Hof, Anlieferung möglich. Hüttmann GmbH, Soltau-Mittelstendorf, Tel. 0 51 91 / 29 19

„Menkenhof“ Reitpferde-, Pony- + Kutschenverleih (zum selbstfahren!) · Tgl. organisierte Planwagenfahrten · Hochzeitskutschfahrten Fam. Lütjens · Wiedingen 2 · Soltau · Mo. Ruhet. 콯 0 51 91-1 25 58 · www.menkenhof-soltau.de

Dachreinigung und Dachbeschichtung 9,55 €/m2 - 2-fach Beschichtung 10 Jahre Gewährleistung!

Ludger Krzensk Telefon (0 51 94) 14 72 oder (0175) 3 79 72 53

schnell · sauber · preiswert

• Fliesenarbeiten • Siliconarbeiten • Tritt-Sanierung

zum Festpreis

Norbert Wojahn, Fintel Telefon 0 42 65 / 95 31 24

Hosen und Blazer aus der neuen Frühjahrskollektion in den Farben, Mohn, Orchidee, Gras und Streifen

Verkauf tägl.14-18 Uhr, Sa. 9-13 Uhr 29693 Eickeloh

Dj, Live-Band, Tontechnik, Lichttechnik, Bühnenbau und Künstleragentur jetzt auch in Schneverdingen. New Sound, Info 04181 - 925673 www.newsound-buchholz.de

Alte Poststr. 12 콯 (0 51 64) 80 12 15

Marktweg 26

Pressefachgeschäft D. Peters Toto-Lotto, Tabakwaren Hauptstraße 5

Hermannsburg E-neukauf Celler Straße

Dorfmark

Rolläden, Jalousien, Markisen, Beschattungen

E-neukauf Ulf Heinrich Poststraße 2

Thiem & Grittner GmbH

Fintel

Reisebüro Espe

Schreibstube Christa Aschenbach

Lotharstraße 4

Rotenburger Straße 3

Rolladen- und Jalousiebau - Meisterbetrieb Werkstatt Telefon 0 42 62 / 91 94 - 0 Büro Telefon 0 51 93 / 5 21 72

LKW-Vermietung 7,5 t. mit Ladebordwand. Höchstsatz 100.- €/pro Tag F. Köhler · 콯 05191 - 98550 www.f-koehler.de Baumfällungen/Holzhäckselarbeiten bis 60 cm, inkl. Stubben fräsen und kpl. Entsorgung u. Verkehrssicherung, Baufeldräumung, Holzhackschnitzel verk. Tel. 05195 / 353, Fax 05195 / 5229

geldmarkt Bargeld bis € 12000 ohne Schufa, auch an Arbeitslose, Rentner. Telefon 05 31 / 7 01 49 13

veranstaltungen Kunstgenuss & Gaumenfreuden

Antik-Markt

Sonntag, 19. Februar Verden / Stadthalle

Valentinsparty FRAMATICELO-LOEDienstag, Uhr 14. Februar, 20

Am Markt 1 Cocktailbar FlairSchneverdingen Tischreservierungen unter (0 51 93) 51 87 07

Anm./Info (0 42 62) 25 27

Reptilienbörse Norddeutschland SONNTAG, 19.02.2006 AB 10 UHR Heidmarkhalle Bad Fallingbostel www.terra-norddeutschland.de

★★★

S

SUPERIOR

“Eine musikalisch-kulinarische Reise von Wien nach Budapest“

Sonnabend, den 25. Februar 2006 um 19.00 Uhr, Preis 58,- o pro Person Genießen Sie die kulinarischen Spezialitäten aus der Donauregion als perfekt arrangiertes 4-Gänge-Menü, umrahmt von Liedern und Arien von Mozart, Strauß, Kálmán und Lehár. Lassen Sie sich verzaubern von den sympathischen Künstlern: SIMONE UMLAND, Sopran TANJA CONRAD, Mezzosopran STEFAN SEEHAFER, Tenor Leitung: Klaus-Peter Modest

Geschenkidee zum Valentinstag

Winsener Straße 109 · 29614 Soltau Telefon (0 51 91) 96 60 · Telefax (0 51 91) 96 64 66 e-mail: [email protected]/www.soltauer hof.de

partnerkontakte IRINA

Doreen verwöhnt Dich in Svd. Montag - Sonntag ab 10 Uhr. Tel.: 01 60 / 6 86 44 74

schlanke, blonde Dessous-Lady 콯 05191/979471

Bin einsam: SMS 01 74 / 3 53 99 50 3DUNSODW]6H[²VFKQHOOGLVNUHWKHPPXQJVORV

6HQGH3$5.DQ

2GHUUXIDQ





 Ƚ4.4 7'"OUFJM Ƚ

5.PCJMF[[HM5SBOTQPSU Ƚ

  Ƚ.JOWPNEU'FTUOFU[

Wir besorgen es Dir richtig! 2 heiße, geile Mäuse i. Welle a. d. B 3. Super sexy Figur, großer Naturbusen, immer feucht i. Schritt. Ganz privat. Tägl. v. 10 bis 23 Uhr a. Sa. + So. Tel. 0 41 88 / 89 97 99

TANJA ERWARTET DICH

Tel. 01 52 / 08 25 39 32 (Soltau)

❤ Prickelnde Erotik ❤ Polin, griffig u. vollbusig N scharfe exot. Thailänderin N E temperamentvolle Deutsche E U Tel. 05193 - 974370 U

Seite 24

Mahler M ahler Fleischerfachgeschäft

H e rm a n n

Soltau • Quergasse 1 • Telefon (0 51 91) 39 79 QUALITÄT AUS EIGENER SCHLACHTUNG

Wiesenweg 29 Ecke Haußelbergweg 29328 Müden/Örtze

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

iderei-Ju hneÄnderungen nke Sc Hüte & Taschen

Neben Quelle Shop und Elektro Rott

KEINE SPRECHSTUNDE

Super

vom 13.02.06 bis 17.02.06

coole

MARKISEN

Arztpraxis Domzig

Lüneburger Straße 35 · Soltau Neue Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30-12.00 Uhr u. Mo. + Mi. 15.00-18.00 Uhr

Bahnhofstraße 34 29640 Schneverdingen

Preise

Führerscheinverlust

20% Sonderrabatt

HOLSTEN-ROLLADEN eigene Fertigung · Kundendienst 27389 Fintel · Rotenburger Str. 1

Tel. (0 42 65) 9 40 87

KRYSTIAN PIATEK Bockheberer Weg 36 Schneverdingen

· BÄUME FÄLLEN

Ich helfe! Klaus Hensel

EINFACH

Führerschein- und Suchtberatung (auch in russisch) Telefon 0 41 71 - 78 10 91 oder 01 72 - 4 08 25 91 www.derfuehrerschein.de

FENSTERBÄNKE

HAUSEINGANGSTREPPE seit 1963

MARMOR-TREPPEN

ERNEUERUNG IHRER

Tel.: 0 51 98 / 2 31

Brunch am 19. Februar 2006 · Um Voranmeldung wird gebeten.

An 7 Tagen in der Woche für Sie da. - Kein Ruhetag 29640 Schneverdingen · Bruchstraße 2 · Telefon (0 51 93) 34 50 www.zumaltenkrug.de - E-Mail: [email protected]

Über 10 Jahre

Ab sofort liefern wir auch im Raum Soltau, Schneverdingen, Neuenkirchen und Umgebung

Füllsand, Pflastersand, Grand, Mineralgemische, Kies und gesiebten Mutterboden.

RISTORANTE · PIZZERIA

H R Hinrichs

Ab sofort MONTAGS - freitags 12 - 15 Uhr

Mittagstisch

&

4.-

ständig wechselnd ab € Die richtige Adresse für feine italienische Küche in Soltau! Lüneburger Str. 1 / Ecke Winsener Str. 콯 0 51 91 / 1 74 74

HEINZ BOSTELMANN

für Groß & Klein

Nächster Brunch: 26.3.

www.forst-eberharter.de

Hamburger Berg 2 · 21256 Handeloh/Höckel · Tel. (0 41 88) 3 64 · Fax 76 66

Begrenzte Teilnehmerzahl. Deshalb am besten gleich anmelden

Der nFamilie spaß

ANRUFEN!

Tel. (0 51 93) 97 47 48 Mobil (01 60) 94 53 68 02

Problembaumfällung Baumpflegearbeiten Hebebühnearbeiten Baumstubben fräsen Buschholzhäckseln Gartenpflegearbeiten

Start: Montag, 20. Februar ’06 12 Abende jeweils Montag und Mittwoch 20 bis 21 Uhr Ein starker Kurs für EURO 125,00

29640 Schneverdingen · Grünhagenstr. 3 · 콯 (05193) 518458 Anmeldung/Beratung Mo.- Fr. 9 bis 12 Uhr und 14 bis 19 Uhr www.wellness-kruell.de

FORSTDIENST Eberharter KÜCHENARBEITSPLATTEN

Anti-Cellulite-Kurs • Demonstration von kosmetischen Anti-Cellulite-Behandlungen • Spezielle Anti-Cellulite-Gymnastik und Cardio-Training • Fachvorträge über Möglichkeiten der Ernährungsumstellung • Messung (vorher/nachher) der individuellen Problemzonen • Hautpflege-, Gymnastik- und Ernährungstipps für zu Hause

die … Wellness, für en n im Leb schönen Stunde

· GARTENARBEITEN · FORSTARBEITEN · PFLASTERARBEITEN

durch Alkohol, Drogen, Punkte? MPU angeordnet?

Werden Sie jetzt aktiv In Zusammenarbeit von Kosmetikerin, Physiotherapeutin/ Fitnesstrainerin und Wellnesstherapeutin bieten wir an:

- Baumbestand kürzen - Überhängende Äste herunterschneiden - Durch „Klettertechnik“ auch an schwierigen Standorten möglich

+ WINTERGARTENBESCHATTUNG

bis 28. Februar ’06! Der Fachhändler in Ihrer Nähe

Montags v. 8-12 Uhr geöffnet!

r

Sabine Müller & Ingrid Strube

Suppenfleisch . . . . . . . . . . . . . . . . .1 kg € 4.90 Eisbein frisch oder gepökelt . . . . . . . .1 kg € 2.70 Landleberwurst . . . . . . . . . . . . . .100 g € 0.66

Hautproblem Nr. 1 für viele Frauen Cellulite - die unschöne Orangenhaut!

Erdarbeiten • Abbrucharbeiten

Tiefbauunternehmen · Bauschuttrecycling · Containerdienst Arbeiten mit Großgeräten · Sand- und Kiesgrube Lieferung sämtlicher Schüttgüter

27386 Bothel · Tel. 04266 / 981709

Baumfällarbeiten in unzugänglichen Gärten und auf engstem Raum. Häckselarbeiten, Stubbenfräsen, Baumpflege

@@@@@@@@e? @@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@ @@@@@@@@e? @@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@?[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@ @@ @@h? @@ @@h? @@ @@h? @@ @@h? @@ @@h? @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@



Tag der offenen Tür am Samstag, 18.2.06 von 10 bis 17 Uhr 콯 (0 50 53) 10 73

Pfirsich statt Orange

Wir möchten uns vorstellen entrum „Ayurveda Sahas Vitalz soterik-Shop „Aranya“ rara“ E

jetzt

Sonntag, 12. Februar 2006

heide kurier

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

Kurzreisen 07.09. - 10.09. Rhein in Flammen - Königswinter 3x Ü/HP, Stadtführungen in Köln, Cochem, Marburg, Schifffahrt „Rhein in Flammen“ Abendessen an Bord, Musik & Tanz . . . . . . . . . . . . . . . A 390,00 15.09. - 17.09. Dresden - und etwas mehr 2x Ü/HP, Stadtführung in Dresden, Führung Semperoper, Eintritte, Rundf. Sächsische Schweiz, Schloß Moritzburg Eintrittskarte Vorstellung Semperoper . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . A 356,00

Anmeldung und Information: 29647 Wietzendorf Telefon (0 51 96) 98 01 20 · Fax 98 02 55 [email protected]

- HEIZÖL von HOYER ENERGIE-SERVICE SOLTAU

(05191) 602631

Behringen · 콯 (0 51 94) 14 00

14. Februar Valentinstag

leckere Menüs für alle Verliebten ab 12.00 €

Sa., 4. März

ab 19 Uhr

Frühjahrsangebot p. P. 15.90 €

Ideen für Ihre Traumküche!

So. 5. März

Brunch

ab 11 Uhr p. P. 13.90 €

Neue Veranstaltungstermine liegen bei uns aus!

Gasthaus

„Zum Böhmegrund“

mit unserer kostenlosen Kundenkarte.

Auch nachts!

Preise ,wie in den 70er Jahren Sonntags 3-Gänge-Menü ab 7.50 € Räumlichkeiten für Familienfeiern bis zu 100 Personen. Hochzeits- und Konfirmationsmenüs ab 12.50 € Unserer heutigen Ausgabe liegen Prospekte folgender Firmen bei:

Marktkauf Fallingbostel

Ihr Platz Soltau, Munster

famila Schneverdingen, Munster

E-Neukauf Schneverdingen, Neuenkirchen, Bispingen

DRKBlutspendedienst Achim

Bäckerei Schwichtenberg Bispingen

OBI Soltau

Credit-Card

Rathaus-Lädchen Prüser Wietzendorf

Ernst-August-Straße 7 · Walsrode Tgl. 9 - 18 Uhr · Sa. 9 - 13 Uhr · lg. Sa. 9 - 16 Uhr

G. F. Witte Marktstr. 6, Schneverdingen Telefon (0 51 93) 12 09

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

mit

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

Deutsch-Österreichische Spezialitäten Fischendorfer Straße 5 · Dorfmark 콯 (0 51 63) 68 16

Wir bitten um Beachtung. Bedenken Sie bitte, daß unsere Kunden oft nur einen Teil der Gesamtausgabe belegen und Sie nicht alle genannten Prospekte vorfinden.

NEU

NEU

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

Soltau

Tanken

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

E-Center

Bargeldlos

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

Rodizio

brasilianisches Grillen

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

„Nail Affairs“

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

Gutschein 30% Rabatt bei Vorlage dieser Anzeige

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

Nagelmodellage • Kirsten Röwer

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@



Wir haben was gegen die Kälte!

Stefan Sauter, 콯 (05193) 7738



@@g @@g @@g @@g @@g @@g @@@@@@@@ @@@@@@@@

Bispingen · Borsteler Str. 45 콯 0 51 94 - 67 30 oder 01 72 - 9 98 22 78

@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@



@@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@ @@

[email protected]@ [email protected]@ [email protected]@ [email protected]@ [email protected]@ [email protected]@ [email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@ [email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@ [email protected]@@@@@@@ [email protected]@@@@@@@

View more...

Comments

Copyright © 2017 SLIDEX Inc.
SUPPORT SLIDEX