Hochschule Reutlingen - Reutlingen University. Markt statt Qualitätsmanagement

April 17, 2019 | Author: Harald Arthur Schäfer | Category: N/A
Share Embed Donate


Short Description

1 Hochschule Reutlingen - Reutlingen University Markt statt Qualitätsmanagement Bundesdekanekonferenz 20. Oktober 2...

Description

Hochschule Reutlingen - Reutlingen University

Markt statt Qualitätsmanagement Bundesdekanekonferenz 20. Oktober 2011

Prof. Harald Dallmann Prof. Harald Dallmann, VP, Hochschule Reutlingen, Alteburgstraße 150, 72762 Reutlingen, www.reutlingen-university.de, T. +49 (0)7121 271-1009, F. +49 (0)7121 271-1002, [email protected]

Inhalt

 HS RT im Rückblick  HS RT - ein internationaler Treffpunkt  HS RT als Organisationseinheit  Von der Akkreditierung zum QM

HS RT im Rückblick

1855

Gründung als Webschule 

durch die Stadt Reutlingen, die regionale Industrie und das Königreich Württemberg



Bis heute zeichnen sich die Studienangebote der Hochschule durch hohe Praxisnähe aus

1910

Gründung des Staatlichen Prüfamts für Textilstoffe

1921

Gründung des Deutschen Forschungsinstituts für Textilindustrie Reutlingen-Stuttgart 

Angewandte Forschung als ein wichtiger Pfeiler der Ausbildung

HS RT im Rückblick

1971

Staatliche Fachhochschule 

2005

Schrittweiser Aufbau weiterer Fachgebiete (Maschinenbau, Angewandte Chemie, Betriebswirtschaft, Informatik)

Hochschule für Technik, Wirtschaft, Informatik und Design 

Hochschule Reutlingen – Reutlingen University ( Angewandte Chemie, ESB Business School, Informatik, Technik, Textil & Design)

HS RT - ein internationaler Treffpunkt

 4750 Studierende aus über 80 Nationalitäten entsandt von 130 Hochschulpartnern Damit ist die Hochschule Reutlingen, gemessen an ihrer Größe, mit einem Ausländeranteil von knapp 25% die internationalste staatliche Hochschule in Deutschland  160 Professoren aus allen Bereichen der Lehre, Forschung und Wirtschaft  280 Gast-Dozenten aus vielen Berufsfeldern und unterschiedlichen Nationalitäten  280 weitere Mitarbeiter, ebenso qualifiziert rekrutiert wie die Studierenden

Stand: August 2011

HS RT als Organisationseinheit

Angewandte Chemie

ESB Business School

Informatik

Technik

Textil & Design

4.750 Studierende, 160 Professoren, 280 Mitarbeiter RIO - Reutlingen International Office Zentrale Forschungseinrichtung Weiterbildungsstiftung „Knowledge Foundation“

HS RT als Organisationseinheit

Hochschulservicezentrum BW

Fakultäten

Hochschulleitung

Angewandte Chemie

Stabsstellen -Gleichstellung -Alumni- und Careerservices -Fundraising

Informatik ESB Business School

-Kommunikation -Qualitätsmanagement

Technik Textil & Design

Senatsbeauftragte

Informationszentrum

Technik und Sicherheit

Verwaltung

Reutlingen Research Institute

Reutlingen International Office

HS RT als Organisationseinheit

 2 Bachelorstudiengänge  2 Masterstudiengänge  11 Bachelorstudiengänge  7 Masterstudiengänge  5 Weiterbildungsstudiengänge  3 Bachelorstudiengänge  2 Masterstudiengänge  4 Bachelorstudiengänge  3 Masterstudiengänge  4 Bachelorstudiengänge  2 Masterstudiengänge

Von der Akkreditierung zum QM Von insgesamt 39 Studiengängen sind 36 akkreditiert und 3 befinden sich in der Akkreditierungsphase.

Unsere Agenturen

Von der Akkreditierung zum QM Was bedeutet ein gelebtes Qualitätsmanagementsystem? „Finden“ statt „Suchen“ „Wissen“ statt „Vermuten“ „Transparenz“ statt „Burgenmentalität“ „Gelenkte Projekte“ statt „Guerilla-Projekte“ „Kommunikation“ statt „Schweigen“ „Zählen und Messen“ statt „Schätzen“

Von der Akkreditierung zum QM Qualitätsmanagement ist bereits in unserem Struktur- und Entwicklungsplan 20102011 verankert!

Q-Beauftragter in der Verwaltung

Arbeitskreis QM zur Erörterung qualitätsrelevanter Probleme



Bereitstellung der notwendigen Infos und Zahlen



Zertifizierung Verwaltung



KVP der Dienstleistungsservicequalität



Serviceorientiertes Intranet

Zentraler QMB als Stabstelle des Präsidiums

Q-Beauftragter in jeder Fakultät



Bündelung der notwendigen Infos und Zahlen



Zentrale Evaluierung der Lehrveranstaltungen



Begleitung hochschulweiter Prozesse (Berufungsprozess / Stunden- und Raumplanung / weitere Schnittstellenprozesse / Akkreditierung)



Zuständig für die Akkreditierung



Ansprechpartner für Schnittstellenprozesse



Fakultätsinternes Qualitätsmanagement

Von der Akkreditierung zum QM Welche Stellschrauben sind wichtig?

Zulassungsprozesse Qualität der Lehre Personalentwicklung Studiengänge Interne Abläufe und Prozesse

 Optimierung der Zulassungsverfahren und –kriterien  Evaluierung der Lehrveranstaltungen und Folgerungen daraus  Entwicklung eines hochschulweiten PEKonzeptes  Konstante Weiter- und Neuentwicklung

 Schaffung klarer Vorgaben durch transparente Kommunikation

Von der Akkreditierung zum QM Was gilt es zu beachten:          

Messen Broschüren Studieninformationstage Internet Schulbesuche Anzeigen Studium Generale Projekte mit Firmen Intranet etc.

PR-Aktivitäten

Q-Aktivitäten

        

Beratung Zulassung Lehre Forschung Personalentwicklung Studiengangentwicklung Prüfung Evaluation etc.

Gleichgewicht der Aktivitäten Bewerber Förderer Firmen

Dozenten

Attraktivität

Effizienz und Effektivität aller Prozesse

Reputation

Gesellschaft

Studierende Mitarbeiter Ministerium

Von der Akkreditierung zum QM Was sind die tagtäglichen Herausforderungen? Umfragen zeigen: Rankings sind von enormer Bedeutung bei der Hochschulwahl. Die Versprechen die hier gegeben werden, gilt es einzuhalten, um langfristig marktführend zu sein. Der Weg zur unternehmerischen Hochschule ist eine Gratwanderung: aufwändige bürokratische Vorgaben machen so manche Unternehmung zu einem Kunststück. Trotz der Verpflichtung zur Einrichtung eines Qualitätsmanagementsystems sind viele der Stellen im Bereich Qualität in Studium und Lehre befristet.

Von der Akkreditierung zum QM Wie geht es an der HS RT weiter?  HS-weite Systemakkreditierung wird zunächst nicht verfolgt, aber nicht ausgeschlossen  ESB Business School als Vorreiter der Systemakkreditierung an der HS RT  Verwaltung -

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008. Stufe 1 Audit im Dezember 2011

 „Qualität“ hat auch im Struktur- und Entwicklungsplan 2012-2017 eine zentrale Stellung

Von der Akkreditierung zum QM Unser Ansatz – ein integriertes QMS!

QHSE

Safety

Qualit y

Health Environme nt

Von der Akkreditierung zum QM Kalender 2011 der Hochschule Reutlingen

„Markt statt Qualitätsmanagement? “ Heißt das:

Sich gut verkaufen – Umtausch ist ausgeschlossen! oder

Wir wollen unsere Versprechen halten! Unsere Studenten sollen zufrieden und bestens ausgebildet Ihre berufliche Laufbahn starten können!

Hohe Qualität erhöht den Marktwert

Darum:

„Markt braucht Qualitätsmanagement!“ Abschlussarbeit aus der Fakultät Textil & Design

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Kontaktdaten Name

Prof. Harald Dallmann

Telefon

07121 / 271 - 1009

E-Mail

[email protected]

Fragen • Qualitätsmanagement – ein Führungsinstrument an der Hochschule? • Akkreditierung – Verbesserung der Qualität oder Einschränkung der Freiheiten in der Lehre?

View more...

Comments

Copyright � 2017 SLIDEX Inc.
SUPPORT SLIDEX